Edith und Peter - Ein todsicherer Plan April 14, 2017

from Einhundert - Deutschlandfunk Nova·

Peter, 70, hat Parkinson. Seine Frau Edith, 70, ist kerngesund. Im Herbst 2014 teilen sie ihrem Sohn Patrick* eine folgenschwere Entscheidung mit: Ein dreiviertel Jahr später, nach Ostern, wollen sie zusammen aus dem Leben gehen - weil Peter seine Krankheit nicht mehr erträgt. Der Journalist Stephan Hille ist ein Freund des Sohnes und hat die Familie in diesem Prozess begleitet. Die ganze Geschichte hört ihr hier.



Peter, 70, hat Parkinson. Seine Frau Edith, 70, ist kerngesund. Im Herbst 2014 teilen sie ihrem Sohn Patrick* eine folgenschwere Entscheidung mit: Ein dreiviertel Jahr später, nach Ostern, wollen sie zusammen aus dem Leben gehen - weil Peter seine Krankheit nicht mehr erträgt. Der Journalist Stephan Hille ist ein Freund des Sohnes und hat die Familie in diesem Prozess begleitet. Die ganze Geschichte hört ihr hier.