Das WDR 5 Tagesgespräch

by Westdeutscher Rundfunk · · · · 19 subscribers

Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.

Die Grundrente wird kommen – das hat der Bundestag nach jahrelangem Streit nun beschlossen. Sie soll Renten mit kleinen Bezügen aufbessern. Eine gerechte Sache? Moderation: Achim Schmitz-Forte

more...


Tags: neuigkeiten, news & politics, tagesthemen, politik, anstöße, aktuelles

Older Episodes

Nach den Missbrauchsfällen von Bergisch Gladbach und Münster fordern Politiker und Polizei mehr Internet-Rechte für Ermittler. Brauchen wir die Vorratsdatenspeicherung, um Kinder zu schützen? Moderation: Thomas Koch
Kommt jetzt die Bahn? July 1, 2020
Pünktlicher, schneller, häufiger – Politik und Wirtschaft wollen die Bahn mit einem sogenannten Schienenpakt attraktiver machen. Ist das der Startschuss für die Verkehrswende? Moderation: Thomas Koch
Weniger Steuern beim Einkaufen und ein Bonus für Familien – Bundestag und Bundesrat haben ersten Maßnahmen aus dem Konjunkturpaket der Regierung zugestimmt. Wem hilft das? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Moderation: Sabine Brandi
Bekämpfung der Pandemie, Wiederaufbau der Wirtschaft, Umgang mit Flüchtlingen und Brexit – viel zu tun, wenn Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt. Wie soll Europa wieder stark werden?Moderation: Achim Schmitz-Forte
Ein denkwürdiges Schuljahr geht zu Ende. Wochen ohne Unterricht, ausgefallene Klausuren, zuhause fürs Abi büffeln und kein Sitzenbleiben: Corona hat Auswirkungen auf die Schullaufbahn einer ganzen Schüler*innengeneration. Wie haben Sie das Jahr erlebt? Moderation: Elif Senel
Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.
Nach dem Corona-Ausbruch in einer Fleischfabrik soll das Virus durch Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Gütersloh und Warendorf wieder eingedämmt werden. Haben wir uns zu schnell an die Lockerungen gewöhnt? Moderation: Achim Schmitz-Forte
Nach der Randale-Nacht in Stuttgart diskutieren Politiker, Polizeigewerkschafter und Soziologen über die Ursachen. Woher kommt diese Aggressivität? Moderation: Ralph Erdenberger
Wie haben Sie das Wochenende verbracht? Vor dem Streamingportal Ihrer Wahl? Einen alten Konzertmitschnitt gehört? Oder waren Sie im Autokino? Wie sehr fehlen Ihnen echte Veranstaltungen? Moderation: Jürgen Wiebicke
Kaum eine Branche ist so im Verruf wie die Fleischindustrie. Der jüngste Corona-Ausbruch in Gütersloh zeigt, dass die Politik bei der Kontrolle versagt hat. Warum ändert sich nichts?
Wer macht Lobbyarbeit, bei wem und zu welchem Thema? Diese Frage lässt sich in Deutschland nicht leicht beantworten, denn es gibt kein verpflichtendes Lobbyregister. Sollte sich das ändern? Moderation: Julia Schöning
Vor einem Jahr wurde Walter Lübcke vor seinem Wohnhaus erschossen. Dem Tatverdächtigen wird nun der Mordprozess gemacht, er stammt aus der rechtsextremen Szene. Was erwarten Sie von dem Prozess? Moderation: Sabine Brandi
Die Corona-Warn-App ist da. Sie soll warnen, wenn man mit infizierten Personen Kontakt hatte. Um effektiv zu sein, müssen möglichst viele Menschen die App nutzen – machen Sie mit? Moderation: Elif Senel
Barbesuche, Spaßbäder. Hochzeitsfeiern, Sportarten mit Körperkontakt, Grillen im Park. Heute (15.6.) treten in NRW umfangreiche Lockerung in Kraft. Endlich oder doch zu früh? Moderation: Jürgen Wiebicke
Zwei Wochen vor den Sommerferien gehen die Grundschulen wieder in den Regelbetrieb. Gut, sagen die einen, geht gar nicht, die anderen. Was sagen Sie? Moderation: Ralph Erdenberger
Lügde, Bergisch-Gladbach - und nun Münster. Das Ausmaß von Kindesmissbrauch in unserer Gesellschaft ist mehr als erschreckend. Wie können wir unsere Kinder schützen? Moderation: Achim Schmitz-Forte
Desinfizieren, Fiebermessen und feste Gruppen. Die Kitas haben wieder geöffnet, aber vieles ist anders. War es dennoch ein gelungener Start? Moderation: Julia Schöning-Winters
Zehntausende haben am Wochenende in Deutschland gegen Rassismus demonstriert. Rassismus, sagen sie, ist Alltag auch hier in Deutschland. Sehen Sie das auch so? Moderation: Sabine Brandi
In der Coronakrise ist der CO2-Ausstoß stark zurück gegangen. Auch die Natur hat vielerorts von der Krise profitiert. Was bleibt davon? Moderation: Anja Backhaus