Das WDR 5 Tagesgespräch

by Westdeutscher Rundfunk · · · · 19 subscribers

Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.

Der US-Präsident hat einen Eklat ausgelöst: Per Twitter zog er die G7-Abschlusserklärung überraschend zurück. Wie sollte Europa auf diesen politischen "Tabubruch" reagieren?
Mehr Recycling, weniger Plastik und mehr Schutz für die Umwelt: Auch darum soll es beim G7-Gipfel in Kanada gehen. Wie erleben Sie den Müll im Meer?
Seit Wochen steht das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in der Kritik, insbesondere die Außenstelle in Bremen. Welche Konsequenzen lassen sich aus dem Skandal ziehen?
Rente mit 69? June 6, 2018
Prof. Reinhold Schnabel ist Rentenexperte von der Uni Duisburg-Essen. Schon vor fünf Jahren hat er gesagt, man komme an der Rente mit 69 nicht vorbei.
Man könnte meinen, in der Welt passieren vor allem furchtbare Dinge. Negative Ereignisse bestimmen oft die Schlagzeilen in den Medien. Sollten Journalisten umdenken? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Roman Rusch, Journalist und Dozent; Moderation: Sabine Brandi
Das moderne Leben wird immer schneller und komplexer. Kann uns Philosophie helfen, innezuhalten und die großen Fragen zu klären? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Wolfram Eilenberger, Philosoph und Autor; Moderation: Anja Backhaus
Seit Jahren geht die Zahl der Organspenden zurück. 2017 wurde in Deutschland ein neuer Tiefstand erreicht. Vor allem Gesundheitsexperten fordern eine grundlegende Reform des Transplantationsgesetzes. Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Dr. med. Christian Hugo, Generalsekretär Deutsche Transplantationsgesellschaft ; Moderation: Ralph Erdenberger
Das Pflegeniveau in Deutschland krankt. 35.000 Stellen sind unbesetzt. Schon jetzt ist der demographische Wandel deutlich spürbar. Wie können wir den Pflegenotstand lindern? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Studiogast: Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung Moderation: Anja Backhaus
Am 29. Mai 1993 verübten Rechtsextremisten einen Brandanschlag auf das Haus einer türkischstämmigen Familie. Ein historisches Datum für die Republik. Welche Bedeutung hat die Tat bis heute? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch. Gast: Ferdos Forudastan, Ressortleiterin Innenpolitik der Süddeutschen Zeitung; Moderation: Claudia Dammann und Gundi Große
Nur knapp die Hälfte aller Kinder spielen bei schönem Wetter häufig draußen. Wie wichtig ist es, draußen zu spielen? Diskutieren Sie im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Christopher Roch, Bildungsreferent beim ABA Fachverband Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen e.V.; Moderation: Jürgen Wiebicke
Ab heute (25.5.2018) gilt in der EU die Datenschutzgrundverordnung. Verbraucherschützer feiern sie - Juristen warnen vor Chaos. Worauf müssen Verbraucher achten? Diskutieren Sie im WDR 5 Tagesgespräch!
Amtsdeutsch ist oft unverständlich, die Finanzminister der Länder wollen das für ihren Bereich ändern. Sollte Behördensprache grundsätzlich einfacher werden? Gast: Michaela Blaha, Geschäftsführerin der IDEMA, Gesellschaft für verständliche Sprache
Konzern-Chef Mark Zuckerberg wurde gestern (22.5.2018) von EU-Parlamentariern befragt: Wie wird Facebook nach dem Datenskandal mit Nutzerdaten umgehen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgepräch!
Mehr als die Hälfte aller Tierarten sind Insekten - und sie leben gerne in unseren Gärten. Wie erleben Sie die Artenvielfalt zwischen Blumen, Bienen und Beton? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Ilona Steffen, Naturschutzbund (NABU) Nordrhein-Westfalen, Bereich Natur- und Umweltschutz; Moderation: Jürgen Wiebicke
Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle geben sich das Jawort - erstmals heiratet damit eine geschiedene Frau in die Adelsfamilie ein. Ein Umbruch für das Königshaus? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Stefan Blatt, Adels-Experte der Zeitschrift BUNTE; Moderation: Julia Schöning
Vor einem Gericht in Offenburg geht es um die Frage, ob ein Heimkind für seine pflegebedürftige Mutter Unterhalt zahlen muss. Was müssen Kinder für ihre Eltern im Alter tun? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Dorothée Linden, Rechtsanwältin und Mediatorin (Familien- und Sozialrecht) Moderation: Sabine Gundi
Am 15. Mai hat Bayern ein härteres Polizeiaufgabengesetz beschlossen. Kann es zur Vorlage für andere Bundesländer werden? Hörerinnen und Hörer diskutieren mit Michael Mertens, Landesvorsitzender Gewerkschaft der Polizei (GdP).
Knapp einen Monat vor der dem Start der Fußball-WM sorgen Bilder deutscher Nationalspieler mit dem türkischen Präsidenten Erdogan für Wirbel. Wie politisch ist der Fußball? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Astrid Rawohl, Leiterin der Sportredaktion des Deutschlandfunks; Moderation: Ralph Erdenberger
70 Jahre nach der Unabhängigkeitserklärung Israels ist das Land weiter im Dauerkonflikt. Zum Jahrestag wächst die Sorge vor einer Eskalation im Nahen Osten. Was verbinden Sie mit Israel? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Benjamin Hammer, ARD-Korrespondent Studio Tel Aviv; Moderation: Thomas Koch
Immer mehr Menschen sind tätowiert. Doch sind Tattoos Schmuck? Oder eine Verschandelung? Hörerinnen und Hörer diskutieren im WDR 5 Tagesgespräch mit Kevin Breß (Grassi Museum für Völkerkunde in Leipzig) und Moderator Jürgen Wiebicke.