Das WDR 5 Tagesgespräch

by Westdeutscher Rundfunk · · · · 19 subscribers

Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.

Immer mehr Menschen sind tätowiert. Doch sind Tattoos Schmuck? Oder eine Verschandelung? Hörerinnen und Hörer diskutieren im WDR 5 Tagesgespräch mit Kevin Breß (Grassi Museum für Völkerkunde in Leipzig) und Moderator Jürgen Wiebicke.
Die USA kündigen das Atom-Abkommen mit Iran. Die übrigen Partner des Vertrags reagieren erschüttert, die Lage im Mittleren Osten ist angespannt. Was erwarten Sie jetzt von Deutschland und der EU? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Ralph Sina, ARD-Studio Brüssel; Moderation: Thomas Koch
Minijobs, unbezahlte Überstunden, befristete Verträge: Immer mehr Arbeitnehmer sind unter schlechten Bedingungen beschäftigt. Wie nehmen Sie unsere Arbeitswelt wahr? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Gerhard Bosch, Uni Duisburg-Essen; Moderation: Julia Schöning
Vor genau einem Jahr wurde der damals 39-jährige Emmanuel Macron als neuer Präsident Frankreichs gewählt. Was hat er seitdem erreicht? Ein Vorbild auch für Deutschland? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch!
Karl Marx polarisiert auch 200 Jahre nach seiner Geburt: War er Revolutionär, geistiger Brandstifter oder Intellektueller mit Strahlkraft? Was bleibt von Karl Marx und seinem „Kapital“ übrig? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Ulrike Herrmann, Leiterin Wirtschaftsressort TAZ, Publizistin; Moderation: Achim Schmitz-Forte
Lange Jahre gab es in Nordrhein-Westfalen so etwas wie eine gute Nachbarschaft von Christen, Juden und Moslems. Doch seit einiger Zeit sehen sich viele Juden in unserem Land einem wachsenden Antisemitismus ausgesetzt. In den vergangenen Jahren gab es sogar Anschläge auf die Synagogen in Wuppertal und Münster. Gleichzeitig beklagen Muslime ...
Laut einer aktuellen Umfrage nimmt die Gewalt an Schulen zu und richtet sich immer häufiger auch gegen Lehrer. Wie kann das Schulklima verbessert werden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Udo Beckmann, Bundesvorsitzender Verband Bildung und Erziehung (VBE); Moderation: Ralph Erdenberger
SB-Kassen, selbstfahrende Busse oder Taxis: Die Digitalisierung in der Arbeitswelt entwickelt sich rasant. Eine Chance oder Gefahr? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Dr. Terry Gregory, Arbeitsmarktexperte des Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung; Moderation: Achim Schmitz-Forte
Der Mai ist traditionell ein Monat voller Feiertage. Was fangen Sie damit an? Und haben diese Tage überhaupt noch eine Bedeutung? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Dr. Hans-Georg Soeffner, Kulturwissenschaftliches Institut in Essen; Moderation: Anja Backhaus
Das Klima unseres Planeten muss besser geschützt werden. In Bonn wird an einem Regelwerk dafür gearbeitet. Wie kann ein wirksamer weltweiter Klimaschutz gewährleitet werden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Dr. Mojib Latif, Klimaforscher am Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel; Moderation: Jürgen Wiebicke
In bayrischen Amtsstuben soll künftig wieder ein Kruzifix hängen. Ein Bekenntnis zu christlichen Werten? Rücken Staat und Kirche wieder näher zusammen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Heribert Prantl, Chefredaktion Süddeutsche Zeitung; Moderation: Achim Schmitz-Forte
Je schneller Mütter wieder in den Job einsteigen, desto höher fällt ihre Rente aus - das zeigt eine aktuelle Studie. Wie kann die finanzielle Freiheit bei Frauen besser gelingen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Helma Sick, Finanzberaterin für Frauen; Moderation: Thomas Koch
Würden Sie Kippa tragen? April 25, 2018
Der Zentralrat der Juden rät davon ab, sich in deutschen Großstädten mit der traditionell jüdischen Kopfbedeckung zu zeigen. Was halten Sie davon? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Dr. Julia Bernstein, Professorin für Diskriminierung und Inklusion in der Einwanderungsgesellschaft an der FH Frankfurt; Moderation: Anja Backhaus
Viele Kleidungsstücke werden in Billiglohnländern wie Bangladesch hergestellt. Hat sich unser Kaufverhalten seit dem Einsturz einer Kleiderfabrik in Rana vor 5 Jahren geändert? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch.
Aufbruch mit 66 Prozent? April 23, 2018
Die SPD will sich erneuern. Auch mit einem Wechsel an der Spitze. Am Sonntag wurde Andrea Nahles mit nur 66 Prozent zur neuen Vorsitzenden gewählt. Was wird aus dem Neuanfang? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Dr. Martin Florack, Politikwissenschaftler, Uni Duisburg-Essen; Moderation: Julia Schöning
Am Sonntag (22.04.2018) ist internationaler "Earth Day". In diesem Jahr geht es bei dem Aktionstag um Plastikmüll. Wie sollen wir mit dem Problem der gigantischen Menge an Plastikabfällen umgehen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Thomas Fischer, Deutsche Umwelthilfe, Leiter Kreislaufwirtschaft; Moderation: Thomas Koch
Aus Protest gegen die Auszeichnung von Kollegah und Farid Band haben mehrere Musiker ihre Echo-Preise zurückgegeben. Wir haben Sie gefragt: Wo sind die Grenzen künstlerischer Freiheit? Gast: Jochen Rausch, stellvertr. Hörfunkdirektor, WDR; Moderation: Julia Schöning
In ihrem Türkei-Bericht kommt die EU zu einem verheerenden Ergebnis. Es gibt massive Rückschritte, etwa bei Rechtsstaatlichkeit und Presse- und Meinungsfreiheit. Wie europatauglich ist die Türkei? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Erkan Arikan, Leiter der türkischen Redaktion des WDR; Moderation: Anja Backhaus
Mit weniger Anstrengung um den See oder staufrei durch die Stadt fahren - Elektrofahrräder sind bei Jung und Alt beliebt. Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Martin Gent, WDR- Wissenschaftsredakteur; Moderation: Ralph Erdenberger
Die EU hat sich am Wochenende hinter die Angriffe der USA, Frankreich und Großbritannien auf Syrien gestellt. Die EU-Außenminister beraten jetzt, wie es weitergehen kann. Wie blicken Sie auf die Geschehnisse? Gast: Kristin Helberg, Journalistin und Syrien-Kennerin; Moderation: Jürgen Wiebicke