Das WDR 5 Tagesgespräch

by Westdeutscher Rundfunk · · · · 19 subscribers

Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.

8.000 neue Pflegekräfte für Altenheime verspricht die Bundesregierung im Koalitionsvertrag als Maßnahme gegen den Pflegenotstand, aber wahrscheinlich 100.000 Stellen sind unbesetzt. Was muss geschehen, damit das Pflegesystem nicht zusammenbricht? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Claus Fussek, Sozialpädagoge und Pflegeexperte; Moderation: Achim Schmitz-Forte
Angela Merkel ist heute (14.3.2018) erneut zur Kanzlerin gewählt worden. Damit steht sie am Beginn ihrer vierten Amtszeit. Bedeutet das ein 'Weiter so' oder gibt es doch neue Impulse für das Land? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Heribert Prantl, Journalist und Mitglied der Chefredaktion Süddeutsche Zeitung; Moderation: ...
Reicht Hartz IV? March 13, 2018
Hartz IV sei nicht Armut, sondern die Antwort unserer Solidargemeinschaft auf Armut. Mit dieser Aussage hat der designierte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) eine Diskussion um Armut in Deutschland ausgelöst. Muss Hartz IV reichen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Christoph Butterwegge, Politikwissenschaftler und Armutsforscher; Moderation: Sabine Brandi
Überraschend haben die Energieriesen E.ON und RWE einen Megadeal angekündigt: Die RWE-Tochter Innogy soll zerschlagen und zwischen beiden Unternehmen aufgeteilt werden. Was bedeutet das für NRW? Und was für die Stromkunden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Jürgen Döschner, WDR Energieexperte; Moderation: Jürgen Wiebicke
Jetzt hat auch die SPD ihre Ministerposten verteilt und dabei für einige Überraschung gesorgt. Wie beurteilen Sie die Neu- und Umbesetzungen? Diskutieren Sie im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Julia Barth, Korrespondentin ARD-Hauptstadtstudio; Moderation: Sabine Brandi
Im Jahr 2030 werden in NRW fast eine halbe Million Menschen weniger leben als heute, sagen die Demografen. Städte wie Köln oder Münster werden dennoch kräftig weiter wachsen. Umso dramatischer droht die Entwicklung auf dem Land zu verlaufen, vor allem in Südwestfalen und Teilen von Ostwestfalen-Lippe. Denn hier kommt zum ...
Jetzt hat auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bekundet, dass er eine neue Nationalhymne ablehnt. Ist sprachliche Geschlechtsneutralität der Weg zu mehr Gleichberechtigung? Diskutieren Sie im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Prof. Dr. Andrea Geier, Genderforscherin an der Universität Trier; Moderation: Achim Schmitz-Forte
Der Kitaausbau in Nordrhein-Westfalen geht langsam voran. Doch der Bau von Einrichtungen allein reicht nicht, wie kommt man an gute ErzieherInnen? Diskutieren Sie im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Dr. Ilse Wehrmann, Sachverständige für Frühpädagogik; Moderation: Thomas Koch
Die Bundeswehr soll immer mehr Aufgaben schultern. Menschen und Material scheinen hoffnungslos überlastet zu sein. Wie steht die Truppe da? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Christian Thiels, Verteidigungsexperte der ARD-Tagesschau, Moderation: Ralph Erdenberger
Die SPD-Mitglieder haben entschieden: 66 Prozent der Teilnehmer votierten bei der Umfrage für eine Große Koalition. Wie finden Sie das? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Annika Klose, JuSo-Vorsitzende Berlin- Brandenburg; Moderation: Jürgen Wiebicke
Was tun gegen Raser? March 2, 2018
Immer wieder sterben Unbeteiligte bei Unfällen durch illegale Autorennen. Die Polizei bekommt das Problem seit Jahren nicht in den Griff. Wie kann die Bevölkerung vor Rasern geschützt werden? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Dr. Peter Kiegeland, Verkehrspsychologe; Moderation: Julia Schöning
Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts könnte es zu Fahrverboten in manchen Städten kommen. Betroffene können ihre Autos nun aufrüsten, doch: Wer soll das bezahlen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Arndt Brunnert, WDR-Wirtschaftsredaktion; Moderation: Sabine Brandi
Wer darf zur Tafel? Feb. 28, 2018
Der Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel hat für große Aufruhr gesorgt. Nach welche Kriterien sollte entschieden werden, wer Lebensmittel von der Tafel bekommt? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch!
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute ( 27.2.) entschieden , dass Städte Fahrverbote verhängen dürfen. Was halten Sie von der Entscheidung? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Frank Wörner, WDR- Wirtschaftsredakteur Moderation: Achim Schmitz-Forte
Jünger, konservativer und kritischer – so bewerten viele Angela Merkels Kabinettsliste. Bedeutet die Ministerauswahl wirklich eine Neuorientierung? Hörerinnen und Hörer diskutieren mit Jürgen Wiebicke und dem Politikwissenschaftler Dr. Niko Switek.
Der Krieg in Syrien nimmt neue Dimensionen an. Hilfsorganisationen und Regierungsvertreter appellieren an die internationale Gemeinschaft, eine humanitäre Katastrophe abzuwenden. Was muss geschehen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Michael Lüders, Nahostexperte; Moderation: Achim Schmitz-Forte
Auf der Autobahn 4 zwischen Düren und Kerpen sind seit Februar 2016 bereits neun Menschen ums Leben gekommen. Ende August dann der traurige Höhepunkt: Vier junge Menschen starben. Die Bezirksregierung Köln handelte, führte ein vorläufiges Tempolimit von 130 km/h ein. Die an der A4 liegenden Kommunen Kerpen und Merzenich fordern, ...
Das Werbeverbot für Abtreibungen sorgt weiterhin für Diskussionen. Nach der Verurteilung einer Ärztin debattieren jetzt auch die Parteien im Bundestag darüber. Sollten Ärzte für den Abbruch einer Schwangerschaft werben dürfen? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch! Gast: Gabrielle Stöcker, Gynäkologin und Beraterin bei Pro Familia in Köln; Moderation: Thomas ...
Am 04. März stimmen die Schweizer über die Abschaffung der Rundfunkgebühren ab. Auch in Deutschland wird über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk diskutiert. Brauchen wir die „Öffentlichen“ in ihrer heutigen Form noch? Diskutieren Sie mit dem WDR-Intendanten Tom Buhrow im WDR 5 Tagesgespräch!
© WDR 2018