Deutsche im Alltag - Alltagsdeutsch | Deutsch Lernen | Deutsche Welle

by DW.COM | Deutsche Welle · · · · 49 subscribers

Hier findet ihr spannende Audiofeatures zu verschiedenen Themen aus dem deutschen (Sprach-)Alltag.

Im Schallplattenwerk Nov. 14, 2017
Sie war früher der einzige Tonträger für Musikgenuss: die Schallplatte. Trotz neuer Medien ist Vinyl weiterhin gefragt. Auch eine deutsche Firma produziert die schwarzen oder auch bunten Scheiben wieder.
Es war eine Epoche der Ritter, Burgherren und Minnesänger, aber auch der Leibeigenschaft, der Pest und der bitteren Armut: das Mittelalter. Ritterspiele und Mittelalterfeste ziehen heutzutage viele Menschen an.
Das Fest Allerheiligen Oct. 31, 2017
Alle Jahre wieder am 1. November feiert die römisch-katholische Kirche Allerheiligen. An diesem Tag gedenken die Menschen verstorbener Wohltäter und Märtyrer. Doch wie wird man eigentlich „heilig“?
Martin Luther erneuerte nicht nur die Kirche. Er leistete auch als Liederdichter und Komponist Bahnbrechendes. Auch durch seine Musik gewann die Reformation an Schubkraft.
Seit dem Tod Martin Luthers 1546 sind einige hundert Jahre vergangen. Eine lange Zeit, in der sich zahlreiche Legenden und Mythen über ihn bilden konnten. Der Theologe Andreas Malessa rückt manche davon ins rechte Licht.
Seit dem Tod Martin Luthers 1546 sind einige hundert Jahre vergangen. Eine lange Zeit, in der sich zahlreiche Legenden und Mythen über ihn bilden konnten. Der Theologe Andreas Malessa rückt manche davon ins rechte Licht.
Die Schweiz ist bekannt für vieles, aber nicht unbedingt dafür, ein Land der Fahrradfahrer zu sein. Das soll sich ändern. Fahrradschnellwege sollen mehr Menschen dazu bringen, vom Auto aufs „Velo“ umzusteigen.
Die Schweiz ist bekannt für vieles, aber nicht unbedingt dafür, ein Land der Fahrradfahrer zu sein. Das soll sich ändern. Fahrradschnellwege sollen mehr Menschen dazu bringen, vom Auto aufs „Velo“ umzusteigen.
Die Schweiz ist bekannt für vieles, aber nicht unbedingt dafür, ein Land der Fahrradfahrer zu sein. Das soll sich ändern. Fahrradschnellwege sollen mehr Menschen dazu bringen, vom Auto aufs „Velo“ umzusteigen.
Wossis Oct. 3, 2017
„Wossis“ waren ganz besondere Deutsche: Als Westdeutsche arbeiteten und lebten sie im Osten Deutschlands – manche blieben für immer, andere gingen wieder. Nicht immer wurden „Wossis“ jedoch mit offenen Armen empfangen.
Wossis Oct. 3, 2017
„Wossis“ waren ganz besondere Deutsche: Als Westdeutsche arbeiteten und lebten sie im Osten Deutschlands – manche blieben für immer, andere gingen wieder. Nicht immer wurden „Wossis“ jedoch mit offenen Armen empfangen.
Buchkunst Sept. 26, 2017
Bücher in Handarbeit herstellen – das gibt es auch im digitalen Zeitalter noch. Studenten aus aller Welt kommen dafür nach Leipzig, um das Handwerk an der Hochschule für Grafik und Buchkunst zu lernen.
Buchkunst Sept. 26, 2017
Bücher in Handarbeit herstellen – das gibt es auch im digitalen Zeitalter noch. Studenten aus aller Welt kommen dafür nach Leipzig, um das Handwerk an der Hochschule für Grafik und Buchkunst zu lernen.
Was bedeutet Heimat? Wie sollte Deutschland mit den kulturellen Wertevorstellungen von Migranten und Flüchtlingen umgehen? Fragen, die Kulturstaatsministerin Monika Grütters im DW-Interview beantwortet. Ein Auszug.
Sie hat eine jahrhundertelange Tradition auf dem Oktoberfest: die Varietébühne „Auf geht’s beim Schichtl“. Heimlicher Star des Schichtl ist jemand, der Angst und Schrecken verbreitet.
Sie hat eine jahrhundertelange Tradition auf dem Oktoberfest: die Varietebühne „Auf geht’s beim Schichtl“. Heimlicher Star des Schichtl ist jemand, der Angst und Schrecken verbreitet.
Sie war das erste Denkmal zu Ehren des berühmten deutschen Komponisten Ludwig van Beethoven: die Statue auf dem Münsterplatz in Bonn. Mehrfach wurde sie kopiert und prägt das Bild, das man sich von Beethoven macht.
Gibt es eine passende Anleitung, wie man glücklich wird? Glaubt man der Zahl der Ratgeber, lautet die Antwort: Ja. Der Psychologe und Buchautor Manfred Lütz sieht das anders.
Gibt es eine passende Anleitung, wie man glücklich wird? Glaubt man der Zahl der Ratgeber, lautet die Antwort: Ja. Der Psychologe und Buchautor Manfred Lütz sieht das anders.
Sächsisch auf der Alm Aug. 8, 2017
Als Arbeitskräfte auf Zeit kamen sie in das Allgäu: Sachsen aus Ostdeutschland. Nach dem Wegfall der innerdeutschen Grenze boten sich im Westen gute Arbeitsmöglichkeiten etwa in Hotels und Restaurants.