Deutsche im Alltag - Alltagsdeutsch | Deutsch Lernen | Deutsche Welle

by DW.COM | Deutsche Welle · · · · 49 subscribers

Hier findet ihr spannende Audiofeatures zu verschiedenen Themen aus dem deutschen (Sprach-)Alltag.

Sächsisch auf der Alm Aug. 8, 2017
Als Arbeitskräfte auf Zeit kamen sie in das Allgäu: Sachsen aus Ostdeutschland. Nach dem Wegfall der innerdeutschen Grenze boten sich im Westen gute Arbeitsmöglichkeiten etwa in Hotels und Restaurants.
Männliche deutsche Astronauten im All gab es schon ein paar, aber noch keine deutsche Astronautin. Die private Initiative „Die Astronautin“ will das ändern. 2020 soll die erste deutsche Frau ins All fliegen.
Die Stadt der Steine July 25, 2017
Edelsteine verschönern unter anderem Kronen, Ringe, Ketten. Manche sind eine gute Wertanlage. Als „Stadt der Edelsteine“ in Deutschland gilt Idar- Oberstein. Die Steinbearbeitung hat hier eine jahrhundertealte Tradition.
Die Stadt der Steine July 25, 2017
Edelsteine verschönern unter anderem Kronen, Ringe, Ketten. Manche sind eine gute Wertanlage. Als „Stadt der Edelsteine“ in Deutschland gilt Idar- Oberstein. Die Steinbearbeitung hat hier eine jahrhundertealte Tradition.
Flüchtlinge und Migranten, die Deutsch lernen wollen, können aus vielen Angeboten wählen. Der Berliner Verein „GIZ“ geht neue Wege, nicht nur bei der Wahl der Lernorte.
Geschichten in leicht verständlichem Deutsch zu verfassen: Diese Herausforderung des Literaturhauses Frankfurt nahmen sechs Autoren an. Das Schreibexperiment reizte auch den deutsch-isländischen Autor Kristof Magnusson.
Bei Fußballclubs steht heutzutage nicht mehr nur der Sport allein im Mittelpunkt. Sie wollen und müssen auch Geld verdienen. Eine Möglichkeit ist, sich Geld von den Fans zu leihen: über sogenannte Fananleihen.
Mythos deutscher Wald June 27, 2017
Etwa ein Drittel der Fläche Deutschlands ist von Wald bedeckt. Er ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, ein vielschichtiges Ökosystem, ein beliebtes Freizeitziel – aber auch ein Ort der Mythen, Legenden und Sehnsüchte.
Mythos deutscher Wald June 27, 2017
Etwa ein Drittel der Fläche Deutschlands ist von Wald bedeckt. Er ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, ein vielschichtiges Ökosystem, ein beliebtes Freizeitziel – aber auch ein Ort der Mythen, Legenden und Sehnsüchte.
Austernzucht auf Sylt June 20, 2017
Die meisten Austern kommen aus Frankreich. Doch auch in Deutschland gibt es mittlerweile einen Ort, wo Austern gezüchtet werden: vor der Küste der Insel Sylt. Die „Sylter Royal“ gilt auch im Ausland als Delikatesse.
Daheimurlaub June 13, 2017
Urlaubszeit: Viele Deutsche verreisen ins Ausland, anderen reicht es, die freien Tage im eigenen Land zu verbringen – egal ob es auf einem Campingplatz ist oder auf dem heimischen Balkon. Möglichkeiten gibt es viele.
Daheimurlaub June 13, 2017
Urlaubszeit: Viele Deutsche verreisen ins Ausland, anderen reicht es, die freien Tage im eigenen Land zu verbringen – egal ob es auf einem Campingplatz ist oder auf dem heimischen Balkon. Möglichkeiten gibt es viele.
Ob Sport- oder Straßenschuhe, Stiefel oder Sandalen: Auch gebraucht ist altes Schuhwerk meist noch nützlich. Wer es eifrig sammelt, kann zum Beispiel dabei helfen, das Leben herzkranker Kinder lebenswerter zu machen.
Meteorologen sind nicht nur in Deutschland wichtige Leute. Ihre Wetterberichte und Prognosen haben für viele eine große Bedeutung – egal, ob sie zu Land, zu Wasser oder in der Luft unterwegs sind.
Meteorologen sind nicht nur in Deutschland wichtige Leute. Ihre Wetterberichte und Prognosen haben für viele eine große Bedeutung – egal, ob sie zu Land, zu Wasser oder in der Luft unterwegs sind.
Das Buddenbrookhaus in Lübeck hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um eigene Wege in der Museumsarbeit zu gehen: Jugendliche arbeiten an der Gestaltung von Ausstellungen des „neuen“ Hauses mit.
Er ist eines der größten Naturschutzgebiete in Deutschland und Weltnaturerbe der UNESCO: der Nationalpark Wattenmeer. Jährlich besuchen ihn Millionen Touristen. Höhepunkt ist eine Wattwanderung mit Führung.
Es ist sehr beliebt: das Elbsandsteingebirge in Sachsen. Seinen Namen „Sächsische Schweiz“ soll es zwei Schweizer Künstlern verdanken. Besucher sollten keine Höhenangst haben und auch mal wie ein Affe klettern können.
Sozial inkompetent, arrogant, unangepasst: Hochbegabte Menschen begegnen manchen Vorurteilen. Wer allerdings weiß, dass er nur anders denkt als die Mehrheit, kann besser mit seiner Hochbegabung umgehen.
Als freiwillige Helfer verbringen auch junge Erwachsene aus Deutschland zweimal im Jahr ihre Ferien in einem Krisengebiet. Sie engagieren sich im Libanon-Projekt der „Gemeinschaft junger Malteser“ für Behinderte.