DR21: E-Mail Oct. 31, 2004

from /dev/radio· · · 1 listeners

E-Mail ist neben World Wide Web der derzeitig am häufigsten benutze Dienst des Internets. Schnell geschrieben - und in wenigen Sekunden beim Empfänger, dazu preiswert, konfortabel, und schon lange nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Doch was passiert eigentlich genau wenn man eine E-Mail versendet? Wie findet die elektronische Post ihren Weg zum Empfänger, und warum ist ihr Vertraulichkeitsgrad mit dem einer Postkarte vergleichbar? Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen, und verfolgen den Weg einer E-Mail vom Sender zum Empfänger. Dabei begegnen wir einigen Protokollen, beleuchten verschiedene Sicherheitsaspekte, und geben nützliche Tips zum Bau eines eigenen Mailservers.



E-Mail ist neben World Wide Web der derzeitig am häufigsten benutze Dienst des Internets. Schnell geschrieben - und in wenigen Sekunden beim Empfänger, dazu preiswert, konfortabel, und schon lange nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Doch was passiert eigentlich genau wenn man eine E-Mail versendet? Wie findet die elektronische Post ihren Weg zum Empfänger, und warum ist ihr Vertraulichkeitsgrad mit dem einer Postkarte vergleichbar? Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen, und verfolgen den Weg einer E-Mail vom Sender zum Empfänger. Dabei begegnen wir einigen Protokollen, beleuchten verschiedene Sicherheitsaspekte, und geben nützliche Tips zum Bau eines eigenen Mailservers.