Hintergrund - Deutschlandfunk

by Deutschlandfunk · · · · 88 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

Eine Self-Service-Kasse in einem niederländischen SupermarktDen Tankhahn bedienen, Möbel montieren, kassieren: Arbeitsschritte, die früher zum Service von Unternehmen gehörten, werden heute an Kunden ausgelagert. Viele finden das zwar nervig, hinterfragen es aber kaum. Das liege auch am menschlichen Spieltrieb und Streben nach Belohnung, sagen Wissenschaftler. Von Caspar Dohmen www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Direkter Link zur Audiodatei

more...


Tags: politik, info, news & politics, radio, hörfunk

Older Episodes

![Meta-Chef Mark Zuckerberg spricht und gestikuliert auf einem Bildschirm](https://assets.deutschlandfunk.de/1e52048d-75f8-4d8c-8438-ad83044be03e/2400x1350.jpg?t=1650445106479)Cyberattacken auf Unternehmen nehmen zu - und auch Privatnutzer stehen zunehmend im Fokus Krimineller. Doch auch legale Anbieter im Netz nutzen die Daten ihrer Kunden für zielgenaue Werbung. Für vieles, was im Internet scheinbar kostenlos ist, zahlen die User mit ihren Daten. …
![Radfahrer zwischen Autos im Berliner Verkehr](https://assets.deutschlandfunk.de/1cb26ea0-ee40-4197-b02f-131909527b42/2400x1350.jpg?t=1650386400500)Autofahrer ärgern sich über verstopfte Straßen, Radfahrer sind von zugeparkten Radwegen genervt und Fußgänger müssen an Ampeln manchmal am längsten warten. Was kann Verkehrsplanung tun, damit sich alle zügig fortbewegen können – und obendrein Luft und Klima geschützt werden? Von Manuel Waltz www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter …
![Eine Hand im Vordergrund bedient eine Computermaus. Die Hand im Hintergrund liegt auf der Computer-Tastatur. ](https://assets.deutschlandfunk.de/9f6dd6a3-2f82-4797-9c0b-d3004c6e51ae/2400x1350.jpg?t=1650286115810)Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und kein neues Phänomen. Dennoch profitieren längst nicht alle Menschen von ihr. Einige sind frustriert, weil sie mit Smartphone und Internet nicht umgehen können. Das ist nicht zuletzt ein strukturelles Problem. …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Senz, Karin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/17/perserteppiche_mehr_als_ein_frueherer_exportschlager_des_dlf_20220417_1840_e82a169e.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Correa Koufen, Damián www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/16/chiles_neuer_praesident_boric_als_hoffnung_der_jugend_dlf_20220416_1840_3d2fdbf9.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Maria Wimmelbacher, Mutter des ersten deutschen Retortenbabies, streichelt kurz nach der Geburt ihren Sohn Oliver. Aufgenommen am 27. April 1982 in der Frauenklinik der Universität Erlangen. ](https://assets.deutschlandfunk.de/b28ccd10-f45e-4178-87a5-558632d639d0/2400x1350.jpg?t=1650022905695)Am 16. April 1982 kam in Deutschland erstmals ein Kind zur Welt, das außerhalb des Mutterleibs gezeugt wurde. Für viele war das damals unvorstellbar …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Sanders, Katrin [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/15/vor_40_jahren_das_erste_deutsche_retortenbaby_wird_geboren_dlf_20220415_1840_b674c693.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Regionale Geschichte im Seelower Bahnhof](https://assets.deutschlandfunk.de/c71fd8b0-a04d-42c1-8e75-03653ddbd9ef/2400x1350.jpg?t=1649940346342)Ein Verband der deutschen Minderheit in Polen hat in Brüssel eine Klage wegen Diskriminierung eingereicht. Hintergrund sind erhebliche Mittelkürzungen für den muttersprachlichen Deutschunterricht, was die Regierung als Strafe für die ihrer Ansicht nach schlechte Behandlung von Polen in Deutschland verstanden sehen will. Von Jan Pallokat www.deutschlandfunk.de, …
![Große Werbeplakate für den Lieferdienst Flink und Möbel Höfner an einer Hauswand, Offenbach am Main, Hessen, Deutschland, Europa ](https://assets.deutschlandfunk.de/6bd591ae-e72d-4cff-986b-970f9b8ee922/2400x1350.jpg?t=1649858903461)Mit Werbung soll das Interesse auf Produkte, Botschaften und Versprechen gelenkt werden. In Genf hat sich die Bewegung "Null Werbung" durchgesetzt: 2025 soll Schluss sein mit den Plakaten. Auch in Deutschland wird …
![Ein Kakaobauer in der Elfenbeinküste bei der Arbeit. Ihr Land ist besonders vom Verkauf der Kakaobohnen abhängig. ](https://assets.deutschlandfunk.de/6a7655d5-a97f-41d7-94b8-b394cc70348a/2400x1350.jpg?t=1649779835640)Die Unterschiede zwischen armen und reichen Ländern sind bis heute enorm. Dabei hat es in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder Initiativen und Konzepte gegeben, um das zu ändern. Die Forderung nach einer neuen …
![Die FDP konnte in der Ampel-Koalition bisher viele ihrer Wünsche durchsetzen, doch einige werfen ihr Alleingänge vor. ](https://assets.deutschlandfunk.de/00bf4eff-8ed8-4211-9075-c643ba941f73/2400x1350.jpg?t=1649693700029)In den Wochen seit Kriegsbeginn überschlagen sich die Ereignisse. Die Aufgaben für die Ampel-Koalition sind noch größer geworden. Die FDP behält bei ihren Themen einen klaren Kurs. Dies könnte für die Koalition noch …
![Die La Ghriba-Synagoge in Djerba am Tag nach dem Anschlag](https://assets.deutschlandfunk.de/46779a0d-d707-4d45-871f-c0fe7e486446/1280x720.jpg?t=1649592123485)Die tunesische Regierung stellte es als tragischen Unfall dar, doch durch das Bekennen Al-Quaidas wurde klar: Das Selbstmordattentat auf Djerba vor 20 Jahren war ein islamistischer Anschlag. Bis heute wirkt er nach - bei den Angehörigen der überwiegend deutschen Opfer, aber …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Teichmann, Torsten www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/09/yellowstone_in_den_usa_der_aelteste_nationalpark_der_welt_dlf_20220409_1840_07770351.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Eine Nähwerkstatt in der türkischen Stadt Gaziantep, die von Syrern gegründet wurde, die auf der Suche nach Sicherheit aus ihrem vom Krieg zerrütteten Land flohen. Einige junge syrische Kinder arbeiten auch mit ihren Vätern in der kleinen Fabrik, die hochwertige Kleidungsstücke und Coronavirus- Schutzkittel für den Export in den Irak …
![Der französische Präsident Emmanuel Macron](https://assets.deutschlandfunk.de/8754e815-df09-44d7-a5fb-2dc5d87ad5c2/2400x1350.jpg?t=1649330340579)Frankreich wählt in diesem Monat sein Staatsoberhaupt. Amtsinhaber Emmanuel Macron war 2017 als Verfechter eines starken Frankreich in einem starken Europa angetreten. Macron versprach viele Reformen, auch solche, an denen seine Vorgänger gescheitert waren. Corona und der Krieg in Europas Osten änderten vieles, aber nicht alles. …
![Personalisierte Werbung in Apps deaktivieren](https://assets.deutschlandfunk.de/67a2c212-579c-493e-817c-d921017363c0/2400x1350.jpg?t=1649242056437)Die EU will den "Digital Services Act" verabschieden, das "Gesetz über digitale Dienste". Doch die Verantwortlichen können sich bei der Regulierung von personalisierter Werbung nicht einigen. Befürworter halten sie für einen neuen, visionären Wirtschaftszweig. Gegner warnen vor "Überwachungskapitalismus". Von Anna Loll www.deutschlandfunk.de, Hintergrund [Direkter Link zur …
![Simferopol auf der Krim am 27. Februar 2014: Demonstrant unter russischer Flagge](https://assets.deutschlandfunk.de/aa117935-96c1-4b76-ae49-895effbedc19/2400x1350.jpg?t=1649180979371)Trotz beträchtlicher Schwierigkeiten hat das russische Militär einige ukrainische Städte besetzt. Mit Gewalt und Unterdrückung wird versucht, ein Besatzungsregime zu etablieren. Vieles erinnert dabei an die Okkupation der Krim. Doch die Moskauer Blaupause funktioniert 2022 nicht so wie 2014. …
![Saharaui-Demonstration, hier in Toulouse](https://assets.deutschlandfunk.de/2fbf4506-5dad-4570-b008-392503892d31/2400x1350.jpg?t=1649095659378)Die Westsahara sorgt seit Jahrzehnte für Konflikte: Marokko beansprucht das Gebiet für sich, die Befreiungsfront Polisario setzt sich für eine Unabhängigkeit ein. Zuletzt vollzog die frühere Kolonialmacht Spanien einen Kurswechsel, der viele vor den Kopf stieß - und auch Folgen für die Energieversorgung haben könnte. Von Hans-Günter …
![Frühere Stabsgebäude mit Sitz des Kommandanten auf dem ehemaligen Kasernengelände Krampnitz. In dem etwa 140 Hektar groÃen Gebiet soll unter Federführung von ProPotsdam ein Wohnquartier für bis zu 10.000 Menschen gebaut werden.](https://assets.deutschlandfunk.de/19f3c834-e6e1-4b36-91f8-5ea77ea2aef5/2400x1350.jpg?t=1648982895026)In Deutschland fehlen hunderttausende Wohnungen, vor allem im bezahlbaren Segment. Deshalb möchte die Ampelkoalition das Angebot erhöhen und 400.000 …