Interview - Deutschlandfunk Kultur

by Deutschlandfunk Kultur · · · · 28 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

Eine restaurierte historische Leuchtreklame weist den Weg zur Leipziger Baumwollspinnerei. (picture alliance / dpa / Jan Woitas)Sachsen feiert in den kommenden zwölf Monaten 500 Jahre Industriegeschichte. Dieses wichtige Erbe soll stärker sichtbar gemacht werden, sagt Markus Krabbes, Professor für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig. Markus Krabbes im Gespräch mit Ute Welty www.deutschlandfunkkultur.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei

more...


Tags: info, news & politics

Older Episodes

Autor: Nolte, Paul Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
![Die satirische Zeitschrift "Lustige Blätter" aus Berlin zeigt am 11. Juli 1926 auf ihrem Titel "Sonntags-Korso des Damen-Automobilklubs “Vierrad- Bremse”", eine Zeichnung von Rolf Niczky. \(picture alliance / akg- images\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/6/6d37744ac78422a0bef99ae1adb5b1b9v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=8d8e5b)In der Vorschau auf 2020 werden die vermeintlich "goldenen Zwanziger" vor hundert Jahren zitiert. Für den Historiker Paul Nolte sind manche …
![Parteigenossen Matthias Platzeck und Manfred Stolpe, beide SPD, unterhalten sich auf dem SPD Landesparteitag in Brandenburg. \(picture allaince / dpa- Zentralbild / Ralf Hirschberger\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/9/90687e34b6c1173636acb7f6743d227cv1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=3ae774)Nach dem Tod des SPD-Politikers Manfred Stolpe erinnert sich Matthias Platzeck an seinen ehemaligen Weggefährten. Stolpe habe sich um Versöhnung bemüht, habe dabei Geduld und Stärke bewiesen. …
Autor: Böttiger, Helmut Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Mair, Martin Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Loske, Reinhard Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Wellinski, Patrick Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
!["Woman in Trouble", ein Theaterstück von Susanne Kennedy an der Volksbühne Berlin mit \(von links\) Marie Groothof, Anna Maria Sturm, Niels Kuiters, Suzan Boogaert. Die Premiere war am 30. November 2017. \(picture alliance / Eventpress Hoensch\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/c/c1bec8452120819ab0fb2fc1f217bf0av1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=8ba639)Migration, Teilhabe und Repräsentation waren Debattenthemen der vergangenen Dekade an deutschen Bühnen, sagt Matthias Lilienthal, …
![Die Illustration zeigt rote Pfeile aus dem Mund eines aggressiven Mannes. \(imago images / Ikon Images\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/1/1ef07f99214388e02f9eb6239254a6d8v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=46fab9)Im abgelaufenen Jahrzehnt habe sich die enorme Wirkungskraft der sozialen Medien gezeigt, meint der Philosoph Dieter Thomä: Die Sehnsucht nach Zugehörigkeit und Abgrenzung könne dort extrem leicht abgerufen, hochgejubelt und ausgebeutet werden. Moderation: Axel Rahmlow …
![Kunstwerk der italienischen documenta-Kuenstlerin Lara Favaretto, bestehnd aus Schrotteilen. \(picture alliance / dpa / Uwe Zucchi\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/7/76ac260ee16136e2443d31580c6425f6v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=703db8)Die Kunst der Zehner-Jahre hat nicht viel Neues hervorgebracht – wie schon im Jahrzehnt zuvor, sagt der Kunstwissenschaftler Robert Kudielka. Zu dieser Krise trägt bei, dass die Künstler nur auf politische Botschaft und und Spektakel …
![Ein Besucher sitzt auf dem Gelände der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 in einem Liegestuhl. \(picture alliance / dpa / Uwe Anspach\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/8/896caf53f9e9e8ad0099fae556e7f471v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=6c3016)Die Zehnerjahre waren für Deutschland die Dekade der "strategielosen Selbstgefälligkeit", meint der Ökonom Henrik Enderlein. Es sei nicht genügend investiert worden: "Wir wissen nicht, wohin wir im nächsten Jahrzehnt laufen werden." …
Autor: Böttcher, Martin Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Macho, Thomas Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Münkler, Herfried Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Baum, Andreas Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Grieß, Thielko Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Klein, Bettina Sendung: [Interview](http://www.deutschlandfunkkultur.de/interview.1007.de.html) Hören bis: 19.01.2038 04:14
![Fotomontage von bunten Silvesterraketen am Nachthimmel über Dresden. \(picture alliance / dpa-Zentralbild / Andreas Franke \)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/4/427367d1820100d0cf7e2c71a3e86549v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=f3685e)Von den Kommunen organisiertes Feuerwerk könnte in den nächsten Jahren die private Böllerei ablösen, sagt der Kulturwissenschaftler Manuel Trummer. Allerdings seien Verbote angesichts der langen Tradition schwer durchzusetzen. Manuel Trummer im Gespräch mit Ute Welty …
![In einer Londoner Ausstellung wird der Mars gezeigt und davor ist der Schatten eines Besuchers zu sehen. \( picture-alliance/Stephen Chun/London News Pictures via ZUMA\)](http://www.deutschlandfunkkultur.de/media/thumbs/b/b0618da1650abca24adf9ea03489f4d8v1_max_144x81_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg?key=13bc8c)Die technologischen Herausforderungen für Mars-Missionen sind unverändert groß, sagt der frühere Astronaut Ulrich Walter. Zu meistern seien sie nur durch Zusammenarbeit, nicht durch Konkurrenz. Ulrich Walter im …