Sicherheitsprobleme - Chaos Communication Congress legt Finger in die Wunde Dec. 28, 2019

from Kommentar - Deutschlandfunk· ·

Teilnehmer des 36C3 Chaos Communication Congress in Leipzig an gemeinsamen Arbeitstischen. (Getty Images / Jens Schlueter)In Leipzig sitzen Computerfachleute aus aller Welt zusammen. Mehrere tausend Hacker arbeiten in kleinen Gruppen daran, Sicherheitslücken aufzudecken und mit den zuständigen Fachpolitikern ins Gespräch zu kommen - vor allem über mögliche Lösungsansätze. Dabei gibt es noch viel zu tun, kommentiert Manfred Kloiber. von Manfred Kloiber www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis: 07.03.2020 19:05 Direkter Link zur Audiodatei



Teilnehmer des 36C3 Chaos Communication Congress in Leipzig an gemeinsamen
Arbeitstischen. (Getty Images  / Jens
Schlueter)In Leipzig sitzen Computerfachleute aus aller Welt zusammen. Mehrere tausend Hacker arbeiten in kleinen Gruppen daran, Sicherheitslücken aufzudecken und mit den zuständigen Fachpolitikern ins Gespräch zu kommen - vor allem über mögliche Lösungsansätze. Dabei gibt es noch viel zu tun, kommentiert Manfred Kloiber.

von Manfred Kloiber
www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche
Hören bis: 07.03.2020 19:05
Direkter Link zur Audiodatei