Der Stalinismus in der russischen Erinnerung Nov. 5, 2010

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· ·

Man könnte es sich einfach machen und sagen, dass die gestiftete Erinnerung die Erinnerungen der Opfer unterdrückt, weil sie die Inszenierungen des Machtstaates stören. Das aber wäre nur die halbe Wahrheit.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Man könnte es sich einfach machen und sagen, dass die gestiftete Erinnerung die Erinnerungen der Opfer unterdrückt, weil sie die Inszenierungen des Machtstaates stören. Das aber wäre nur die halbe Wahrheit.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei