Die Rhythmen der Demokratie - Schaden vom Volk wenden Feb. 29, 2012

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Immer schneller wandern ökonomische Kategorien in die politischen Nachrichten ein - und in unser Weltbild. Dabei verlernen wir allmählich, was Politik eigentlich ist: die Macht zur Gestaltung von Sachzwängen, und nicht die Fahrt auf Sicht in ihnen, meint Mathias Greffrath.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Immer schneller wandern ökonomische Kategorien in die politischen Nachrichten ein - und in unser Weltbild. Dabei verlernen wir allmählich, was Politik eigentlich ist: die Macht zur Gestaltung von Sachzwängen, und nicht die Fahrt auf Sicht in ihnen, meint Mathias Greffrath.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei