Eine Projektionsfläche für Ohnmacht, Verzweiflung, Feigheit - Zum restaurierten Büro von ... Feb. 6, 2012

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Die Amtsräume des DDR-Ministers für Staatssicherheit, Erich Mielke, wurden aufwendig restauriert und jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. An diesem Ort erweist sich, dass DDR-Geschichte weder ohne die Betroffenen noch allein durch sie aufgearbeitet werden kann, meint der Publizist Martin Ahrends.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Die Amtsräume des DDR-Ministers für Staatssicherheit, Erich Mielke, wurden aufwendig restauriert und jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt. An diesem Ort erweist sich, dass DDR-Geschichte weder ohne die Betroffenen noch allein durch sie aufgearbeitet werden kann, meint der Publizist Martin Ahrends.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei