Horror der großen Zahl - Über Massentierhaltung und -schlachtung Aug. 20, 2010

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Ein bisschen sah es aus wie auf einem Abenteuerspielplatz: Die Aktivisten hatten Holzhütten errichtet und zehn Meter hohe Gerüste, an denen Plakate hingen mit Sprüchen wie "Fleisch ist Mord" oder "Weil Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken."

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Ein bisschen sah es aus wie auf einem Abenteuerspielplatz: Die Aktivisten hatten Holzhütten errichtet und zehn Meter hohe Gerüste, an denen Plakate hingen mit Sprüchen wie "Fleisch ist Mord" oder "Weil Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken."

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei