Jeder Tag ein Muttertag - Ein Plädoyer May 7, 2010

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· ·

Mein Mütterlein war nicht lieb und auch nicht Mütterlein. Außerdem war bei uns jeder Tag ein Muttertag. Das jedenfalls behauptete mein Vater, der zwar über ein Herrenzimmer verfügte, in das niemand hinein durfte, der aber dennoch eine klare Vorstellung davon hatte, wem das beste Stück von dem zukam, was er mittags auf den Tisch brachte: seiner Frau.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Mein Mütterlein war nicht lieb und auch nicht Mütterlein. Außerdem war bei uns jeder Tag ein Muttertag. Das jedenfalls behauptete mein Vater, der zwar über ein Herrenzimmer verfügte, in das niemand hinein durfte, der aber dennoch eine klare Vorstellung davon hatte, wem das beste Stück von dem zukam, was er mittags auf den Tisch brachte: seiner Frau.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei