Mythos Gotthard - Der Pass, die Schweiz und Europa Oct. 14, 2010

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Eigentlich gibt es gar keinen Berg namens Gotthard. Das, was alle Welt als Gotthard kennt, ist ein Massiv mit vielen Gipfeln - nichts Spektakuläres. Ein Gebirge, umgeben von anderen Gebirgen. Doch in dieser zentralen Lage besteht seine Bedeutung, meint der Journalist Burkhard Müller-Ullrich.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Eigentlich gibt es gar keinen Berg namens Gotthard. Das, was alle Welt als Gotthard kennt, ist ein Massiv mit vielen Gipfeln - nichts Spektakuläres. Ein Gebirge, umgeben von anderen Gebirgen. Doch in dieser zentralen Lage besteht seine Bedeutung, meint der Journalist Burkhard Müller-Ullrich.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei