Niedrige Zinsen, viel Liquidität, mutlose Politik - Eine neuerliche Krise droht! June 10, 2011

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Auf diesen Pfaden sind wir schon einmal gewandelt, das war vor der großen Finanzkrise. Da hatte die amerikanische Notenbank die Finanzmärkte jahrelang mit zu viel Liquidität versorgt und die Zinsen niedrig gehalten, meint Susanne Schmidt.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Auf diesen Pfaden sind wir schon einmal gewandelt, das war vor der großen Finanzkrise. Da hatte die amerikanische Notenbank die Finanzmärkte jahrelang mit zu viel Liquidität versorgt und die Zinsen niedrig gehalten, meint Susanne Schmidt.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei