Polen fordert von Deutschland mehr Führung in der Eurokrise - Warschaus Appell an Berlin und ... Dec. 9, 2011

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Polen hat sein historisches Trauma überwunden: Längst warnt die Regierung in Warschau nicht mehr vor deutscher Dominanz in Europa. Im Gegenteil: Der polnische Chefdiplomat Radek Sikorski fürchtet sich weniger vor der deutschen Übermacht als vor der deutschen Passivität.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Polen hat sein historisches Trauma überwunden: Längst warnt die Regierung in Warschau nicht mehr vor deutscher Dominanz in Europa. Im Gegenteil: Der polnische Chefdiplomat Radek Sikorski fürchtet sich weniger vor der deutschen Übermacht als vor der deutschen Passivität.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei