Regieren ohne Kompass? - Über Politik, Moral und Transzendenz July 20, 2011

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Ohne Gott ist alles sinnlos. Wenn der Glaube an Gott verloren geht, dann geht auch die Moral verloren. Dann ist im Grunde alles erlaubt, auch der Mord. So geht eine bis heute vorgebrachte Argumentationsfigur.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Ohne Gott ist alles sinnlos. Wenn der Glaube an Gott verloren geht, dann geht auch die Moral verloren. Dann ist im Grunde alles erlaubt, auch der Mord. So geht eine bis heute vorgebrachte Argumentationsfigur.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei