Urheberrecht mit Zukunft - Zur Diskussion über das Anti-Piraterie-Abkommen Acta Feb. 14, 2012

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

Vom gängigen Urheberrecht profitierten vorrangig die Verwerter, weil sie Kunden und Kreative gleichermaßen schröpfen, argumentieren Netzaktivisten. Das klingt verdammt gut, geht aber an der Realität vorbei, meint Florian Felix Weyh.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




Vom gängigen Urheberrecht profitierten vorrangig die Verwerter, weil sie Kunden und Kreative gleichermaßen schröpfen, argumentieren Netzaktivisten. Das klingt verdammt gut, geht aber an der Realität vorbei, meint Florian Felix Weyh.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei