Verschleierung der Wirklichkeit - Wie Sprachpolitik Begriffe besetzt Jan. 25, 2011

from Politisches Feuilleton - Deutschlandradio Kultur· · · 1 listeners

„Begriffe besetzen“, das sei das Wichtigste in der Politik, hat Heiner Geißler einst gesagt, als er noch Generalsekretär der CDU und ohne Heiligenschein war. Daran sei jeder erinnert, der noch immer glaubt, es gehe im Reich des Politischen um sachliche Entscheidungen. Ach was. Es geht um Parolen.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei




„Begriffe besetzen“, das sei das Wichtigste in der Politik, hat Heiner Geißler einst gesagt, als er noch Generalsekretär der CDU und ohne Heiligenschein war. Daran sei jeder erinnert, der noch immer glaubt, es gehe im Reich des Politischen um sachliche Entscheidungen. Ach was. Es geht um Parolen.

Deutschlandradio Kultur, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei