Politologe über Proteste in Lateinamerika - "Die politische Elite ist das Problem" Nov. 16, 2019

from Tacheles - Deutschlandfunk Kultur· ·

Ein einzelner Mann steht auf der Straße und demonstriert vor einem Fahrezug der Polizei. (AFP/ Martin Bernetti )Proteste in Chile und Ecuador, Sturz des Präsidenten in Bolivien, Machtkampf in Venezuela: Linke wie rechte Regierungen in Lateinamerika taumeln unter dem Druck der Massen, die gegen Korruption, Amtsanmaßung und soziale Ungerechtigkeit protestieren. Günther Maihold im Gespräch mit Burkhard Birke www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei



Ein einzelner Mann steht auf der Straße und demonstriert vor einem Fahrezug
der Polizei. (AFP/ Martin Bernetti
)Proteste in Chile und Ecuador, Sturz des Präsidenten in Bolivien, Machtkampf in Venezuela: Linke wie rechte Regierungen in Lateinamerika taumeln unter dem Druck der Massen, die gegen Korruption, Amtsanmaßung und soziale Ungerechtigkeit protestieren.

Günther Maihold im Gespräch mit Burkhard Birke
www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei