Eine Stunde Liebe - Deutschlandfunk Nova

by Deutschlandfunk Nova · · · · 10 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

Die #MeToo-Debatte ist in den Medien präsent. Dennoch gibt es einige Männer, die davon nichts davon mitbekommen haben oder genervt von der Debatte sind. Wie sprechen Männer untereinander über #MeToo?

more...


Tags: info, news & politics, love, sex

Older Episodes

Unter #SexyMama zeigen sich Schwangere und frisch gebackene Mütter auf Instagram: megaglücklich und perfekt. Die Sexualpädagogin Katja Grach fordert ein Ende dieser Inszenierung.
"No-Fap" heißt so viel wie "nicht wichsen". Die Idee: Enthaltsamkeit, Verzicht auf Pornos und Selbstbefriedigung machen Männer zu glücklicheren Menschen. Vor allem, wenn sie suchtartig zu Pornos masturbieren.
Unter jungen Deutschen besitzen laut einer aktuellen Umfrage 37 Prozent ein Sexspielzeug. Eine Stunde Liebe redet mit einem Urologen über neue Produkte für Männer und über Hygiene bei der Benutzung von Sextoys.
Menstruation, Pornos, Liebe zu dritt – jede Woche geht der Instagram-Kanal Mädelsabende einem anderen Schwerpunkt nach. Naina, Claire und Farah sind Anfang 20 und wechseln sich in den Insta-Stories ab. Zusammen mit der Ideengeberin des Kanals sind sie zu Gast bei Eine Stunde Liebe und erzählen, wie feministische Themen digital ...
Chemsex ist ein recht neues Phänomen. Es geht um Sex auf Drogen, insbesondere um Sexpartys, bei denen Speed, Kokain oder Chrystal Meth konsumiert werden. Angefangen hat es in Europa um das Jahr 2015. Inzwischen gilt Berlin als Hotspot der Chemsex-Szene.
Eine Stunde Liebe sendet von der Digitalkonferenz re:publica in Berlin. Es geht um Schwierigkeiten mit Dating Apps, um die Darstellung von nackten Frauenkörpern online und um ein Samenleiterventil zur Verhütung für den Mann, das viral gegangen ist.
In Schweden ist der Kauf sexueller Handlungen verboten. Länder wie Norwegen oder Frankreich sind dem Sexkaufverbot gefolgt und haben ähnliche Gesetze zur Prostitution erlassen. Aber hat das geholfen?
Sexualität bei Menschen mit Behinderung - das ist immer noch ein Tabu. Aber auch Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen haben Sehnsüchte, Lust und ein Recht auf Sexualität.
Es ist eine hochemotionale Debatte, wenn es um Schwangerschaftsabbruch und das Werbeverbot geht. Eine Stunde Liebe widmet sich dem Streit um Paragraf 219a. Wir schauen auf die politische Debatte - und sprechen mit der Frau, die sie ins Rollen gebracht hat.
Julia Grosse hat sich auf die Suche nach dem Geheimnis der lebenslangen Liebe gemacht - und viele Tipps von alten Pärchen gesammelt.
Zu Ostern haben wir euch die schönsten Geschichten der letzten Wochen ins Nest gelegt.
"Es ist Unsinn, sagt die Vernunft. Es ist was es ist, sagt die Liebe" – so dichtete Erich Fried über das große Gefühl, dem wir uns zum Frühlingsanfang widmen.
Opfer sexueller Gewalt brauchen Hilfe und Therapien, um das Trauma zu überwinden. Um sexuelle Gewalt in der Zukunft zu verhindern, therapiert ein Verein auch sexuell übergriffige Jugendliche.
"Das andere Geschlecht" von Simone de Beauvoir ist das wegweisende Buch zu allem, was wir heute unter dem Begriff Genderthemen zusammenfassen. Erschienen ist es 1949. Eine die heute drüber bloggt, ist die Autorin Julia Korbik. Sie findet, dass Simone de Beauvoirs Thesen bestens in unsere Zeit passen.
Das klassische Männlichkeitsbild ist eigentlich ein Drama für den modernen Mann: Er soll stark sein, er soll es seiner Partnerin heftig besorgen können. Doch gerade letzteres widerspricht einer erfüllten und liebevollen Sexualität.
Immer mehr Frauen haben Lust auf erotisches Material: Pornos oder Sexspielzeug. Zwar haben Frauen andere Vorlieben als Männern - aber sie haben sie.
Stefan, 31, wollte endlich Sex mit einer Frau haben. Für das erste Mal hat er sich mit einer Escort-Dame im Hotel getroffen und erzählt, wie es war.
Stefan ist 31, streng gläubiger Christ und noch Jungfrau. Sex war in seiner Familie ein Tabu-Thema. In "Eine Stunde Liebe" erzählt er von seiner Masturbations- und Porno-Sucht. Und wie er das ändern will.
Stefan ist 31, streng gläubiger Christ und noch Jungfrau. Sex war in seiner Familie ein Tabu-Thema. In "Eine Stunde Liebe" erzählt er von seiner Masturbations- und Porno-Sucht. Und wie er das ändern will.