Mauerbau - Flucht im letzten Moment - Gespräch mit Hans-Joachim Opitz Nov. 7, 2014

from Einhundert - Deutschlandfunk Nova·

Es ist der 13. August 1961. Es ist der Tag, der Deutschland endgültig in zwei Teile teilt. Und während Einsatzkräfte von Kampfgruppe, Volksarmee und Volkspolizei die Grenze mit Stacheldraht und Barrikaden verriegeln, schlüpft Hans-Joachim Opitz im letzten Moment durch in den Westen.



Es ist der 13. August 1961. Es ist der Tag, der Deutschland endgültig in zwei Teile teilt. Und während Einsatzkräfte von Kampfgruppe, Volksarmee und Volkspolizei die Grenze mit Stacheldraht und Barrikaden verriegeln, schlüpft Hans-Joachim Opitz im letzten Moment durch in den Westen.