Zu viel gefördert, zu wenig gefordert? - Alleinerziehende und der Arbeitsmarkt May 10, 2010

from Zeitfragen - Deutschlandradio Kultur· ·

Wenn in regelmäßigen Abständen Berichte zur Armut in Deutschland veröffentlicht werden, tauchen sie stets an vorderer Stelle auf: Alleinerziehende. In kaum einer anderen Bevölkerungsgruppe sei das Risiko so groß, dauerhaft in prekären Verhältnissen leben zu müssen, heißt es. Mehr fördern, schallt es aus der einen Ecke. Mehr fordern, sagen die Anderen.

Deutschlandradio Kultur, Zeitfragen
Direkter Link zur Audiodatei




Wenn in regelmäßigen Abständen Berichte zur Armut in Deutschland veröffentlicht werden, tauchen sie stets an vorderer Stelle auf: Alleinerziehende. In kaum einer anderen Bevölkerungsgruppe sei das Risiko so groß, dauerhaft in prekären Verhältnissen leben zu müssen, heißt es. Mehr fördern, schallt es aus der einen Ecke. Mehr fordern, sagen die Anderen.

Deutschlandradio Kultur, Zeitfragen
Direkter Link zur Audiodatei