Elementarfragen

by Nicolas Semak · · · · 147 subscribers

Der persönliche Podcast von Nicolas Semak mit Features, Reportagen, Interviews und vielem mehr.

4 (04) Holger Klein June 19, 2010
Holger Klein ist Moderator und Gastgeber zweier Talkradiosendungen im Nachtprogramm der ARD. Im Interview erzählt er von der Leidenschaft zu seinem Traumberuf, seinem Werdegang und von gesellschaftlichen Themen, die ihn beschäftigen. Sein Konzept des "Abschweifens" findet sich auch in dieser Sendung wieder. Portraitversuch eines ungewöhnlichen Radiomenschen.
EF04 (Talkradio) June 19, 2010
Holger Klein ist Moderator und Gastgeber zweier Talkradiosendungen im Nachtprogramm der ARD. Im Interview erzählt er von der Leidenschaft zu seinem Traumberuf, seinem Werdegang und von gesellschaftlichen Themen, die ihn beschäftigen. Sein Konzept des “Abschweifens” findet sich auch in dieser Sendung wieder. Portraitversuch eines ungewöhnlichen “Radiomenschen”. Nach einiger Zeit beim …
Der Physiker Dr. Sebastian Pflugbeil berichtet in dieser Folge der Elementarfragen, als einer der wenigen Menschen, die den Sarkophag um den explodierten Reaktorblock von Tschernobyl von innen inspiziert haben, von seinen Erkenntnissen bezüglich des schweren Unfalls, der sich am 26. April 1986 in dem ukrainischen Kernkraftwerk ereignete.
3 (03) Sebastian Pflugbeil June 8, 2010
Der Physiker Dr. Sebastian Pflugbeil berichtet in dieser Folge der Elementarfragen, als einer der wenigen Menschen, die den Sarkophag um den explodierten Reaktorblock von Tschernobyl von innen inspiziert haben, unter anderem von seinen Erkenntnissen bezüglich des schweren Unfalls, der sich am 26. April 1986 in dem ukrainischen Kernkraftwerk ereignete.
3 (03) Sebastian Pflugbeil June 8, 2010
Der Physiker Dr. Sebastian Pflugbeil berichtet in dieser Folge der Elementarfragen, als einer der wenigen Menschen, die den Sarkophag um den explodierten Reaktorblock von Tschernobyl von innen inspiziert haben, unter anderem von seinen Erkenntnissen bezüglich des schweren Unfalls, der sich am 26. April 1986 in dem ukrainischen Kernkraftwerk ereignete.
EF03 (Tschernobyl) June 8, 2010
Der Physiker Dr. Sebastian Pflugbeil berichtet in dieser Folge der Elementarfragen, als einer der wenigen Menschen, die den Sarkophag um den explodierten Reaktorblock von Tschernobyl von innen inspiziert haben, unter anderem von seinen Erkenntnissen bezüglich des schweren Unfalls, der sich am 26. April 1986 in dem ukrainischen Kernkraftwerk ereignete. Dr. …
Diese Folge beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, die die Vernetzung durch moderne Kommunikationstechnologien, hinsichtlich internationaler sowie lokaler Zusammenarbeit, bieten kann. Zu Gast war der Politikwissenschaftler und Wissensaktivist Christian Kreutz. Er erklärt die Bedeutung der neuen Netzwerke anhand von Beispielen aus afrikanischen Staaten und erzählt vom großen Potenzial netzbasierter Kartensysteme.
2 (02) Christian Kreutz June 4, 2010
Diese Folge beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der digitalen Vernetzung durch moderne Kommunikationstechniken hinsichtlich lokaler und internationaler Zusammenarbeit. Der Wissensaktivist und Politikwissenschaftler Christian Kreutz erklärt die Bedeutung neuer Netzwerke anhand von Beispielen aus afrikanischen Staaten und erläutert das große Potenzial netzbasierter Kartensysteme.
2 (02) Christian Kreutz June 4, 2010
Diese Folge beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der digitalen Vernetzung durch moderne Kommunikationstechniken hinsichtlich lokaler und internationaler Zusammenarbeit. Der Wissensaktivist und Politikwissenschaftler Christian Kreutz erklärt die Bedeutung neuer Netzwerke anhand von Beispielen aus afrikanischen Staaten und erläutert das große Potenzial netzbasierter Kartensysteme.
Diese Folge beschäftigt sich mit den Möglichkeiten, die die Vernetzung durch moderne Kommunikationstechnologien, hinsichtlich internationaler sowie lokaler Zusammenarbeit, bieten kann. Zu Gast war der Politikwissenschaftler Christian Kreutz. Er erklärt u.a. die Bedeutung der neuen Netzwerke anhand von Beispielen aus afrikanischen Staaten.
1 (01) Florian Freistetter May 12, 2010
In der ersten Folge der Elementarfragen dreht sich alles um unser Universum. Zu Gast ist Dr. Florian Freistetter, Astronom und Blogger bei den deutschsprachigen Scienceblogs. Nach seinem Studium der Astronomie, promovierte Florian an der Universität Wien und forscht zur Zeit in Jena und Heidelberg über die Dynamik extrasolarer Planeten und …
1 (01) Florian Freistetter May 12, 2010
In der ersten Folge der Elementarfragen dreht sich alles um unser Universum. Zu Gast ist Dr. Florian Freistetter, Astronom und Blogger bei den deutschsprachigen Scienceblogs. Nach seinem Studium der Astronomie, promovierte Florian an der Universität Wien und forscht zur Zeit in Jena und Heidelberg über die Dynamik extrasolarer Planeten und …
EF01 (Astronomie I) May 12, 2010
In der ersten Folge der Elementarfragen dreht sich alles um unser Universum. Zu Gast ist Dr. Florian Freistetter, Astronom und Blogger bei den deutschsprachigen Scienceblogs. Nach seinem Studium der Astronomie, promovierte Florian an der Universität Wien und forscht zur Zeit in Jena und Heidelberg über die Dynamik extrasolarer Planeten und …
In der ersten Folge der Elementarfragen dreht sich alles um unser Universum. Zu Gast ist Dr. Florian Freistetter, Astronom und [Blogger](http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/) bei den [Scienceblogs](http://www.scienceblogs.de/). Nach seinem Studium der Astronomie, promovierte Florian in Wien und forscht zur Zeit in Jena über die Dynamik extrasolarer Planeten und die Probleme virtueller Observatorien.
(00) Teaser Jan. 16, 2010
Dieser kurze Teaser erklärt in hörbarer Form das Konzept und bietet einen kleinen Ausblick auf die demnächst erscheinenden, ersten Folgen des Podcasts. Alle interessierten Hörer, die es bereits auf diese Seite geschafft haben, werden ermutigt, ihre Themenideen, Fragen und Anregungen zu hinterlassen. Hierfür stehen die Kommentarfunktion, Twitter oder Email als …
(00) Teaser Jan. 16, 2010
Dieser kurze Teaser erklärt in hörbarer Form das Konzept und bietet einen kleinen Ausblick auf die demnächst erscheinenden, ersten Folgen des Podcasts. Alle interessierten Hörer, die es bereits auf diese Seite geschafft haben, werden ermutigt, ihre Themenideen, Fragen und Anregungen zu hinterlassen. Hierfür stehen die Kommentarfunktion, Twitter oder Email als …