EF06 (Astronomie II) Dec. 14, 2010

from Elementarfragen· ·

Prof. Harald Lesch ist Professor für Astrophysik und Naturphilosophie in München und bekannt durch seine zahlreichen Fernsehauftritte in denen er astronomische, philosophische und andere wissenschaftsbezogenen Themen diskutiert und veranschaulicht. In der Folge erzählt er u.a. von der Forschung zu erdähnlichen Planeten und der Vorstellung über Leben ausserhalb unseres Planeten. Harald Lesch wurde bekannt durch seine Moderation der TV-Sendung Alpha Centauri im Rahmen der BR Space Night, der weitere Formate folgten (Lesch & Co, Alpha bis Omega, Leschzug bis zur ZDF-Sendung Abenteuer Forschung). Der Astronom mit den Spezialgebieten der kosmischen Plasmaphysik, Schwarzen Löcher und Neutronensterne erzählt in dieser Folge außerdem von …



Prof. Harald Lesch ist Professor für Astrophysik und Naturphilosophie in München und bekannt durch seine zahlreichen Fernsehauftritte in denen er astronomische, philosophische und andere wissenschaftsbezogenen Themen diskutiert und veranschaulicht. In der Folge erzählt er u.a. von der Forschung zu erdähnlichen Planeten und der Vorstellung über Leben ausserhalb unseres Planeten. Harald Lesch wurde bekannt durch seine Moderation der TV-Sendung Alpha Centauri im Rahmen der BR Space Night, der weitere Formate folgten (Lesch & Co, Alpha bis Omega, Leschzug bis zur ZDF-Sendung Abenteuer Forschung). Der Astronom mit den Spezialgebieten der kosmischen Plasmaphysik, Schwarzen Löcher und Neutronensterne erzählt in dieser Folge außerdem von den folgenden Themen.