Focus

by Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) · · · · 25 subscribers

Focus - das ist die SRF 3 Talk-Sendung. Ein Gast - eine Stunde. Ein Gespräch mit Tiefenschärfe. In der SRF 3 Talk-Sendung Focus lernt man Persönlichkeiten neu kennen. Prägende Figuren aus Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport setzen sich ans Focus-Mikrofon. Das Ergebnis: Kein mediales Kurzfutter, sondern ein 60-minütiges Gespräch, in dessen Verlauf der Gast an Konturen gewinnt. Mit seinen Gedanken, seinem rhetorischen Rüstzeug und auch mit seiner Wahl der musikalischen Einlagen. Jeden Montag um 20 Uhr. Neugierig. Kritisch. Näher dran.

Flugreisen, Zug- und Autofahrten: Die Mobilität ist Merkmal unseres Alltags. Zugleich ist sie Treiber der Corona-Pandemie. In der Folge ist die Nutzung des öffentlichen Verkehrs eingebrochen, Autos und Zweiräder boomen. Der Mobilitätspionier Conrad Wagner über unser Leben mit Nähe und Distanz. Mit einem Motorrad und einem Opel Kadett hat alles angefangen. Gemeinsam mit Kollegen gründet Conrad Wagner das erste Car-Sharing-Unternehmen der Schweiz. Was als «Auto Teilet Genossenschaft» vor beinahe vierzig Jahren beginnt, wächst zum Branchenprimus «Mobility» und wird zum Erfolgsmodell der Shared Mobility in der Schweiz. Worauf Conrad Wagner heute abfährt, wie wir uns morgen von A nach B bewegen …

more...


Tags: information, srf, nachrichten, society & culture, international, wirtschaft, drs3, gesellschaft, radio, srf 3, schweiz, politik, sport, kultur, drs, audio

Older Episodes

Der gebürtige St.Galler David Fopp forscht an der Uni Stockholm über Demokratisierungsprozesse. Seit Greta Thunberg 2018 in der Innenstadt von Stockholm ihren Schulstreik begann, steht er mit ihr im kontinuierlichen Austausch. Wie wird sich die Klimab ...
Im Zuge der Proteste um «Black Lives Matter» gehen die Emotionen hoch. Statuen werden gestürzt, Deutschland erwägt den Begriff «Rasse» aus der Verfassung zu streichen, und in der Schweiz ist eine Kontroverse um die Umbenennung einer Süssigkeit entbrannt.
Die ehemalige Spitzenschwimmerin doktorierte noch während ihrer Zeit als Profisportlerin. Heute ist die 31-jährige Martina van Berkel bestens gerüstet für ihre zweite Karriere. Sie berät den Bundesrat während der Corona-Pandemie und erzählt, weshalb s ...
Im Februar wurde Andres Lietha Tourismusdirektor von Engelberg. Einen Monat später kam Corona. Wie der ehemalige Bergführer die Zwangspause nutzte, um seine Destination für die veränderten Bedingungen startklar zu machen, erzählt er in «Focus».
Als der Bundesrat den Restaurants wieder erlaubte, Gäste zu bewirten, zögerte Elif Oskan keine Sekunde, ihren Betrieb wieder hochzufahren. «Ich bin ein Praxis-Typ - Corona-Krise hin oder her», sagt sie. «Existenzängste? Kenne ich nicht.»
Die Coronakrise beschleunigt den digitalen Wandel und akzentuiert die Debatte um unser Recht auf Privatsphäre und den Schutz unserer Daten. Die Politologin und Autorin Adrienne Fichter über Nutzen, Risiken und Chancen einer Gesellschaft, deren Politik ...
5 Jahre arbeitete und lebte Pascal Nufer als SRF-Korrespondent in China. Die Zeit erlebte er wegen der Überwachung als zunehmend zermürbend. Um sich mit Land und Leuten zu versöhnen, reiste er im Januar für eine Filmreihe erneut nach China - und gerie ...
Mit einer Truppe junger, unbekannter Spieler begeistert Peter Zeidler die Fussballschweiz. Die jungen Wilden stürmen an die Spitze der Super League, werden dann aber vom Coronavirus abrupt ausgebremst. Der deutsche Gymi-Lehrer schreibt in St. Gallen e ...
Ein Lächeln durch den Mundschutz? Bleibt unsichtbar. Ein Leben mit Distanz und ohne Nähe? Kann einsam machen. Was passiert mit unserer Psyche in der Zeit des «Lockdown» in der Schweiz?
Der Frühling ist da. Der Himmel frei von Flugzeugen, die Umgebung ohne Lärm. Einzig die Vögel zwitschern lauter denn je. Was diese den ganzen Tag treiben, weiss die Biologin und Ornithologin Susi Jenni-Eiermann.
Seine Kritik am Umgang der Schweiz mit der Pandemie war laut und schonungslos. Lukas Bärfuss, der wichtigste Schweizer Schriftsteller der Gegenwart, hat schon öfter mit seiner Heimat abgerechnet. In «Focus» nimmt er Stellung zu seiner System-Kritik un ...
Lernen soll Freude machen. Deshalb unterrichtet Andrea Liniger ihre fünf Kinder zuhause. Warum sie an den Methoden der heutigen Schule zweifelt, erzählt die 38-jährige Sozialpädagogin in «Focus».
Seit Mitte März ist «Büssi» nun schon in Selbstisolation. Er hat Cystische Fibrose und Diabetes und gehört damit gleich doppelt zur Corona-Risikogruppe. Als Comedian und Moderator tritt er gerne vor Publikum auf. Im Moment ist er zum Alleinsein verdammt.
Auf einen Schlag hat sich unser Leben verändert. Der Lärm der Zeit beschränkt sich auf die Medien und die virtuelle Welt. Was macht das mit uns? Und was machen wir daraus? Lukas Niederberger, der ehemalige Jesuitenpriester, spricht in «Focus» über neu ...
Die Corona-Krise trifft Musiker und Veranstalter gleichermassen hart. Daniel Fontana ist der Kopf hinter dem Konzertlokal Bad Bonn und dem hauseigenen Festival Bad Bonn Kilbi. Was bedeutet das Berufsverbot für die Branche und wie wird sich die Schweiz ...
In der Schweiz leben rund 250'000 Menschen mit albanischen Wurzeln – Marash Pulaj ist einer von ihnen. Der Moderator von «Fol Shqip», der bekanntesten Show im kosovarischen Fernsehen, über die Entdeckung des Ursprungslandes seiner Eltern, die Klischee ...
Beziehungen und Sex sind Dania Schiftans Domäne. In «Focus» erklärt die Sexual- und Psychotherapeutin, was im Zeitalter von Tinder mit der romantischen Liebe passiert ist.
Er hat Typograph gelernt, den Militärdienst verweigert, ist Clown geworden. Dann hat er Nadja Sieger getroffen. Zusammen sind sie seit über 30 Jahren «Ursus & Nadeschkin». Aber Ursus Wehrli geht regelmässig fremd.
Anfang März veröffentlicht Endo Anaconda mit Stiller Has sein letztes Album «Pfadfinder». Das Leben auf Tournee sei ihm zu anstrengend geworden, meint der bald 65-Jährige. Im Gespräch mit Dominic Dillier zieht er eine Zwischenbilanz und kommentiert se ...