Focus

by Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) · · · · 25 subscribers

Focus - das ist die SRF 3 Talk-Sendung. Ein Gast - eine Stunde. Ein Gespräch mit Tiefenschärfe. In der SRF 3 Talk-Sendung Focus lernt man Persönlichkeiten neu kennen. Prägende Figuren aus Politik, Wirtschaft, Kultur oder Sport setzen sich ans Focus-Mikrofon. Das Ergebnis: Kein mediales Kurzfutter, sondern ein 60-minütiges Gespräch, in dessen Verlauf der Gast an Konturen gewinnt. Mit seinen Gedanken, seinem rhetorischen Rüstzeug und auch mit seiner Wahl der musikalischen Einlagen. Jeden Montag um 20 Uhr. Neugierig. Kritisch. Näher dran.

Focus schaut diesen Montag in die Zukunft und analysiert mit dem Zukunftsforscher Stephan Sigrist, was das Jahr 2012 für uns bereithält.Wie sieht der perfekte Angestellte im Jahr 2012 aus? Warum macht uns die grosse Datenflut auch im neuen Jahr nicht gescheiter? Und weshalb kommt jetzt der richtige Zeitpunkt, um grundlegenderen ...
Zum Jahresende stellt sich Spassmacher und Metzgerssohn Viktor Giacobbo in Focus 100 brennenden, beissenden, bewegenden und bedeutenden Fragen zu seiner Person. Ein Schlagabtausch im Stile der berühmt-berüchtigten Interviews der Süddeutschen Zeitung als Radio-Adaption!
Mit 34 Jahren hat er sich bereits in den Olymp der Schweizer Spitzengastronomie gekocht. Die Kritiker überschlagen sich und überschütten den Könner am Herd mit Preisen und Auszeichnungen. Er selbst folgt indes einfach seiner Passion dem Kochen. In Focus verrät Andreas Caminada, inwiefern auch er nur mit Wasser kocht und ...
Lars Rutschmann hatte Sex mit 450 Frauen. Dass er dabei gefilmt wird, gehört zu seinem Job. Unter dem Pseudonym «Michael Ryan» produziert Lars Rutschmann Pornos. Die Hauptrolle in seinen Filmen übernimmt er gleich selbst. «Als Frau würde ich sowas niemals machen», sagt der 32-jährige Winterthurer. Ein Gespräch über Geschlechterrollen, falsche ...
Gefürchtet im Parlament, beliebt beim Volk: Micheline Calmy-Rey wird als unbequeme, aber populäre Bundesrätin in die Schweizer Geschichtsbücher eingehen. Im Gespräch mit Dominic Dillier zieht die Bundespräsidentin Bilanz über 8 Jahre Bundesrat, redet über historische Momente, schmerzende Kritik, die Einsamkeit der Mächtigen und ihre Pläne und Wünsche für die Zeit ...
Krankheitshalber musste Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey ihren Besuch bei Focus kurzfristig absagen. Stattdessen senden wir ein Gespräch mit der HipHop-Überfliegerin Steff la Cheff als Wiederholung. Der Focus mit Calmy-Rey wird nächsten Montag nachgeholt.Wenn sie beatboxt, werden auch Männer stumm. Wenn sie rappt, tut sie das mit Witz, grosser Klappe und viel ...
Dass sich viele junge Frauen vom Feminismus distanzieren und damit auch von ihr, das bringt Alice Schwarzer in Rage. Genauso wie das Klischee der «frustrierten Männerfeindin». Warum es der Feminismus gewesen ist, der den Frauen besseren Sex gebracht hat, darüber spricht die streitbare EMMA-Verlegerin mit Mona Vetsch. Ein Gespräch über ...
17 Jahre lang führte der ehemalige Pfarrer Hans Zoss die Strafanstalt Thorberg im Kanton Bern. Jetzt geht er in Pension. Inwiefern ihn seine Arbeit als Gefängnisdirektor verändert hat, was ihm der Begriff «Freiheit» bedeutet, und warum in jedem Menschen das Böse steckt, erläutert Hans Zoss in der Gesprächssendung Focus bei ...
Marius Tschirky liebt den Wald und die Musik. Als Naturpädagoge und als (Kinder-)Musiker bei Marius und die Jagdkapelle verbindet er beides. In der Gesprächssendung Focus erzählt der 35-jährige St. Galler, was Kinder von der Natur und wir Erwachsenen von Kindern lernen können, wie die Zither seiner Grossmutter seine Musik beeinflusst ...
Wer im Internet nach Michèle Roten sucht, stösst schnell auf Rotens angebliches Lieblingsthema: Sex. «Falsch», sagt Roten, der überwiegende Teil ihrer Texte handle von ganz anderen Dingen. Weshalb polarisiert und polemisiert die «Magazin»-Kolumnistin und junge Mutter wie kaum eine andere Schweizer Journalistin? Ihr neues Buch «Wie Frau sein» ist ein ...
Eurokrise, die Entstehung der Welt, überforderte Politiker - Roman Tschäppeler ist der Ansicht, dass sich für alles eine Erklärung findet. Gemeinsam mit seinem Ko-Autoren Mikael Krogerus erklärt er die Welt in drei Strichen. Warum wir uns einen Grossteil von Ratgeber-Literatur sparen können, woher unsere Sehnsucht nach einfachen Antworten auf komplexe ...
Früher hat er über Pippi Langstrumpf Witze gemacht - jetzt lacht er über seine Tochter Lilly Magdalena: Deutschlands erfolgreichster Comedian Michael Mittermeier zieht mit seinem aktuellen Programm «Achtung Baby!» durch Österreich, Deutschland und die Schweiz. In der Gesprächssendung «Focus» erzählt Mittermeier, ob er sich selbst lustig findet, was er von ...
Der Zufall brachte Conradin Perner 1970 als Literaturprofessor in den Kongo. Seither treibt ihn die Sehnsucht immer wieder auf den schwarzen Kontinent. Er erlebte und erforschte mehrere Jahre Sprache und Lebensweise eines Buschvolkes in Zentralafrika, durchschritt mit einem Speer bewaffnet während der Regenzeit 600 Kilometer vom Nil bis nach Äthiopien ...
Warum lässt sich Nationalratskandidat X am liebsten gemeinsam mit seinem Pferd ablichten? Wieso redet der konservative Ständeratskandidat der Nachhaltigkeit das Wort? Welcher im Wahlkampf stehende Politiker trifft auf Facebook den richtigen Ton? Die Antworten darauf hat Otfried Jarren, Professor für Publizistikwissenschaft und Medienforschung an der Universität Zürich. In Focus vermittelt ...
Nicola Forster übernimmt für unsere Parlamentarier die Denkarbeit: Der 26-jährige Zürcher gilt als junger Vordenker für die Schweizer Aussenpolitik. In der Gesprächssendung Focus erzählt der ausgebildete Jurist unter anderem, wie er mit seinem Thinktank «foraus» («Forum Aussenpolitik») die Schweiz verändern will und warum er den Kapuzenpulli bei öffentlichen Auftritten zuhause ...
Julia Fischer gehört zur Weltelite des Klassikbetriebs. Schon als Teenager wurde die Violinistin als «Jahrhunderttalent» (Süddeutsche Zeitung) und «Geigenwunder» (New York Times) bejubelt. Heute ist die 28-jährige Münchnerin selbst Mutter und ausserdem jüngste Professorin Deutschlands. Nach Ihrem Auftritt im KKL Luzern verrät Fischer im Gespräch mit Dominic Dillier, in welcher ...
«Tu es nicht», haben seine guten Freunde ihn gewarnt, als er letztes Jahr für die grosse TV-Kiste «Kampf der Chöre» angefragt wurde. Er tat es doch. Und er tat es richtig. Gustav, der Fribourger Musiker, wurde plötzlich vom ewigen Insidertipp zum national bekannten Promi und hat dabei nie sein Gesicht ...
Seit vier Jahren leitet Marc Walder die Geschicke des Ringier-Konzerns in der Schweiz und in Deutschland. Kontinuierlich baut Walder das Medienunternehmen zum Entertainmentvollversorger um. Wie der ehemalige Tennisprofi Satz und Service im Kontext mit dem Spagat zwischen journalistischer Unabhängigkeit und kommerziellem Erfolg versteht, erklärt Marc Walder in «Focus» als Gast ...
Als seine Mitschüler noch nicht mal Auto fahren durften, flog er als 16-Jähriger bereits in seinem ersten eigenen Flugzeug durch das Sarganserland. Das kleine Flugzeug war aus Holz und die roten Ledersitze hatte seine Mutter für ihn genäht. Heute ist Daniel Hösli Chef der Patrouille Suisse. Der umtriebige Kommandant der ...
Jeannot Bürgi wurde 1939 während der Schweizer Landesausstellung in einer Kartonschachtel in Zürich Wollishofen ausgesetzt. Er kommt zur städtischen Fürsorge und wird später von einem kinderlosen Paar aus Lungern im Kanton Obwalden adoptiert. Dort leidet er an der Verlogenheit der katholischen Ordnung, bricht aus, wird Revoluzzer, Künstler und Vater von ...