Notfalls auch mit Schießbefehl? - Die Sicherung der EU-Außengrenzen | WDR 5 Funhausgespräche (14.01.2016) Jan. 14, 2016

from WDR 5 Funkhausgespräche / WDR 5 Stadtgespräch·

Die Flüchtlingskrise wirft die Frage auf, wie die EU-Außengrenzen wirksam geschützt werden können. Politiker fordern die Ausweitung der Kompetenzen der EU-Gemeinschaftsagentur Frontex. Notfalls soll Frontex auch gegen den Willen eines Mitgliedsstaates eingesetzt werden. Doch dafür müssen gravierende rechtliche und politische Fragen beantwortet werden. - Moderation: Stephan Karkowsky © WDR 2016



Die Flüchtlingskrise wirft die Frage auf, wie die EU-Außengrenzen wirksam geschützt werden können. Politiker fordern die Ausweitung der Kompetenzen der EU-Gemeinschaftsagentur Frontex. Notfalls soll Frontex auch gegen den Willen eines Mitgliedsstaates eingesetzt werden. Doch dafür müssen gravierende rechtliche und politische Fragen beantwortet werden. - Moderation: Stephan Karkowsky © WDR 2016