Schätze am Meeresgrund - Ist Tiefseebergbau die Zukunft? July 27, 2020

from Hintergrund - Deutschlandfunk· ·

Manganknollen werden am Meeresboden in einer Tiefe von mehreren tausend Metern im Pazifik untersucht (picture alliance / Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe)Weltweit bereiten sich Firmen darauf vor, in bisher unberührte Regionen der Ozeane vorzustoßen. Sie wollen in der Tiefsee Manganknollen vom Meeresgrund ernten. Doch Umweltschützer und Wissenschaftler schlagen Alarm: Der Schaden für die Ökosysteme der Meere wäre irreparabel. Von Marten Hahn www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei



Manganknollen werden am Meeresboden in einer Tiefe von mehreren tausend
Metern im Pazifik untersucht  (picture alliance / Bundesanstalt für
Geowissenschaften und
Rohstoffe)Weltweit bereiten sich Firmen darauf vor, in bisher unberührte Regionen der Ozeane vorzustoßen. Sie wollen in der Tiefsee Manganknollen vom Meeresgrund ernten. Doch Umweltschützer und Wissenschaftler schlagen Alarm: Der Schaden für die Ökosysteme der Meere wäre irreparabel.

Von Marten Hahn
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei