Made For Full Screen

by Made For Full Screen · · · · 1 subscribers

Experimenteller Videocast

Sicily - RAIN March 6, 2008

Rain again. Im März auf Sizilien. Im Westen. Scopello. Castellammare del Golfo. Trotzdem schön. My pictures don't move. One take. Eine Einstellung.

more...


Tags: experimenteller, essay, arts, society & culture, videopodcast, videocast, tv & film, videoart, berlin, video, experimental, dokumentary, shortfilm, film

Older Episodes

Sicily - ROCK March 5, 2008
Der Fels in der Brandung. Der Mönch am Meer. Im März auf Sizilien. Jetzt ein Jahr später. Scopello. Eine Einstellung. One take. Rock'n'roll. My pictures don't move.
Sicily - FIRE March 4, 2008
Scopello feiert den St. Josephs Tag. Im März. Auf Sizilien. Schöner Urlaub. My pictures don't move. Es brennt. Feuer. Feuer. Eine Einstellung. One take.
Sicily - SEA March 3, 2008
See the sea from sicily. My pictures don't move. One year ago. Vito wasn't born. Schöner Urlaub. Das Meer. Castellammare del Golfo. Scopello. Sizilien. Italien. Eine Einstellung. One take.
Da war diese Frau aus Krasnojarsk. Eine Radio oder Fernsehjournalistin die mit uns nach Kansk gefahren ist, um über das Festival zu berichten. Am Abend spielte sie uns im Hotel den Song einer befreundeten Rockband aus Krasnojarsk vor und bat die ferngereisten Gäste aus Moskau um ein Statement. Was ich …
Vielleicht die wirkliche "Russen Disko". Ihr könnt euch sicher sein, dass die Musik in dem Clip nicht extra für mich als deutschen Gast gespielt wurde. Nein: die lieben Rammstein.
Interview at radio station "Echo of Moscow" before driving 5 hours to Kansk. After 4hours flight from Moscow to Krasnoyarsk, where is the next airport to Kansk, with time delay, wodka and whiskey in vein we were invited for an interview in a branch of radio station Echo of Moscow …
In september 2006 I was invited to the International Kansk Video Festival that is realized by videoDOM Studio in Moscow. Here is one minute before leaving to Kansk in Sibiria.
Play For Today Aug. 17, 2006
Out of the archive from 2004. A young woman is confronted with a not solvable problem. A conflict. How does this transform into action? Where does action start? How much passivity is possible in action? Who decides when I am unable to decide? Which ways out, ways back, loops away, …
Waiting For - Auf Warten Aug. 10, 2006
Another movie out of my personal archive. It is my first feature film from 1999. About a man who is trying to quit. But doesn't know whereof. What is he waiting for? It is more a situation than a story... Short feature film, august 1999, 17 min, Hi8, color, 4:3, …
Jesus Loves You - Part V June 16, 2006
Die Plakatwerbung eines Stromanbieters im U-Bahnhof Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg. Die Plakate sind mit dem Kommentar eines Sprayers versehen. Während Fahrgäste auf ihre U-Bahn warten, haben wir Sie gefragt, was Werbung und Graffiti in ihnen auslösen. Part V: "Ich muss jetzt los."
Part IV: "Einmal rauf schauen hilft, glaub ich, da nicht." Die Plakatwerbung eines Stromanbieters im U-Bahnhof Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg. Die Plakate sind mit dem Kommentar eines Sprayers versehen. Während Fahrgäste auf ihre U-Bahn warten, haben wir Sie gefragt, was Werbung und Graffiti in ihnen auslösen.
Harzer Str. 4a May 30, 2006
Ein merkwürdes Haus in der Harzer Straße. Durch diese ging früher die Berliner Mauer. Trennte Neukölln von Treptow. West von Ost. Was mögen die Grenzsoldaten beim Anblick dieser Hütte vermutet haben? Eine Hochleistungsabhöranlage? Eine neumodische Eisdiele? Voll Neukölln.
Part III: "Somebody 's got a job doin' graphics." Die Plakatwerbung eines Stromanbieters im U-Bahnhof Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg. Die Plakate sind mit dem Kommentar eines Sprayers versehen. Während Fahrgäste auf ihre U-Bahn warten, haben wir Sie gefragt, was Werbung und Graffiti in ihnen auslösen.
Part II: "Würde n Kind so nie sagen!" Die Plakatwerbung eines Stromanbieters im U-Bahnhof Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg. Die Plakate sind mit dem Kommentar eines Sprayers versehen. Während Fahrgäste auf ihre U-Bahn warten, haben wir Sie gefragt, was Werbung und Graffiti in ihnen auslösen.
Part I: "Was hat denn Jesus damit zu tun, dass man was günstiger kriegen will?" Die Plakatwerbung eines Stromanbieters im U-Bahnhof Mehringdamm in Berlin-Kreuzberg. Die Plakate sind mit dem Kommentar eines Sprayers versehen. Während Fahrgäste auf ihre U-Bahn warten, haben wir Sie gefragt, was Werbung und Graffiti in ihnen auslösen.
Zabriskie Point May 16, 2006
Ein Film aus dem Archiv von Made For Full Screen... Ende der 60er dreht Michelangelo Antonioni einen Film über amerikanische Studenten. Ende 2003 dreht die Videoband My Pictures Don't Move einen Kommentar über deutsche Studenten. Ein Coversong! Ein Anfang! Die Videoband My Pictures Don't Move, bestehend aus Thomas Friedrich, Mirko …