Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

by NDR Info · · · · 5 subscribers

Zu Meyer-Burckhardts Frauengeschichten kommen Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben. Manchmal haben sie auch einfach nur Erfahrungen gemacht, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte. Der Talk-Profi fragt seine Gästinnen nicht aus – es geht ihm um den Austausch von Erlebtem. Dabei kommt auch mal ein Zitat, eine Musik, ein Film oder ein Gedicht zur Sprache. Quasi mit zum Inventar gehört Rod Stewart – Hubertus Meyer-Burckhardt sucht immer einen zu seiner Gesprächspartnerin passenden Titel aus.

Wir werden alle routinierter im Umgang mit der Krise, sagt die Medizin- Ethikerin Claudia Wiesemann, aber die Corona-Krise wird unser Leben nachhaltig verändern.
Zurück in den Schulalltag – aber wie? Bildungsexperte Olaf Köller hat maßgeblich an den Empfehlungen für Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten mitgewirkt.
Philipp Osten, Direktor am Medizinhistorischen Museum in Hamburg, sammelt Erinnerungsstücke zur Corona-Pandemie. Sein Thema sind auch die historischen Infektionswellen im Norden.
Wie feiert man Ostern ohne die traditionellen Gottesdienste? Wie geht Seelsorge in Corona-Zeiten? Antworten von Kristina Kühnbaum-Schmidt, Landesbischöfin der Nordkirche.
Was Menschen in Krisen beschäftigt, weiß die Psychologin Ulrike Scheuermann aus langjähriger Erfahrung. Ihre Ratschläge sind momentan besonders gefragt.
Katja Riemann ist in der deutschen Film-Szene seit langem sehr präsent und erfolgreich. Mit Hubertus Meyer-Burckhardt sprach sie auch über ihr humanitäres Engagement.
Inga Humpe im Gespräch March 27, 2020
Inga Humpe steht für die seit 20 Jahren erfolgreiche Band 2Raumwohnung, aber auch für die Neonbabies, DÖF und das Duett mit ihrer Schwester Annette: Humpe und Humpe.
Mit 14 Jahren musste sie die Schule verlassen. Mädchen bräuchten kein Abitur, hieß es. Heute ist sie Aufsichtsrätin eines großen DAX-Konzerns und Professorin.
Uschi Glas, Carolin Kebekus, Gisela Friedrichsen, Ildikó von Kürthy und Britta Steffen: Hubertus Meyer-Burckhardt präsentiert Ausschnitte aus den Gesprächen.
Als jungem Mann fielen ihm ‚Platons Meisterdialoge‘ in die Hände. Seitdem ist Christoph Quarch Philosoph aus Leidenschaft. Außerdem: Bestsellerautor, Sinnstifter.
Tim Fischer pflegt das Erbe großer Chansonniers, zählt aber auch selbst schon zu den Klassikern: Seit 30 Jahren macht er auf der Bühne von sich reden.
Wenn er spricht horchen viele Menschen auf: Jens Wawrczeck ist seit 40 Jahren die Stimme des "Peter Shaw" in der Kult-Hörspielreihe "Die drei ???".
Auch mit 80 Jahren denkt Ian Karan nicht an den Ruhestand. Über sein Alter und seinen spektakulären Lebensweg spricht der Unternehmer und Mäzen im Talk auf NDR Info.
Jens Weißflog ist der erfolgreichste deutsche Skispringer: Die Vierschanzentournee gewann er allein viermal - erst als DDR-Sportler und dann als gesamtdeutscher Sportler.
Dagmar Hirche will der Generation 65+ ein positives Bild vom Altern geben. Dazu gehört die Teilhabe an der digitalen Welt, die für Älterne mehr Chancen als Risiken berge.
Tilman Jeremias ist neuer Bischof von Mecklenburg und Pommern. Er will die beiden Sprengel enger zusammenbringen und als Stimme des Ostens für die Menschen eintreten.
Ada Brodie im Gespräch Dec. 20, 2019
Von "Jugend musiziert" bis zum heutigen Singer-Songwriter-Jazz: die Musikerin Ada Brodie blickt mit 31 Jahren bereits auf einen bewegten künstlerischen Werdegang zurück.
Er war ein schlechter Schüler mit Lernschwierigkeiten. Inzwischen hat der 18-jährige Benjamin Hadrigan ein Buch über effektive Lernmethoden geschrieben.
Die Journalistin Petra-Alexandra Buhl war selbst Krebspatientin und hat mit vielen Menschen gesprochen, die ihr Schicksal teilen. Ihr Buch heißt "Heilung auf Widerruf".
Mit Serien ist Claudia Schmutzler vertraut: Sie ermittelte in der "Soko Wismar" und war "für alle Fälle Stefanie". Jetzt ist sie die Hauptperson der aktuellen "Rote Rosen"-Staffel.