Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

by NDR Info · · · · 5 subscribers

Zu Meyer-Burckhardts Frauengeschichten kommen Frauen, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben. Manchmal haben sie auch einfach nur Erfahrungen gemacht, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte. Der Talk-Profi fragt seine Gästinnen nicht aus – es geht ihm um den Austausch von Erlebtem. Dabei kommt auch mal ein Zitat, eine Musik, ein Film oder ein Gedicht zur Sprache. Quasi mit zum Inventar gehört Rod Stewart – Hubertus Meyer-Burckhardt sucht immer einen zu seiner Gesprächspartnerin passenden Titel aus.

Stefanie Giesselbach wird für Gesetzesverstöße ihrer Firma verantwortlich gemacht: Im NDR Info Talk berichtet sie über ihre Zeit in einem amerikanischen Frauengefängnis.
Die Opernsängerin Annette Dasch mag Punkrock, wohnte in einer Berliner WG und stillte in der Pause ihres Auftritts als ‚Madame Pompadour‘ eines ihrer Kinder. Der NDR Info Talk.
Andreas Steinhöfel will überhaupt nicht schreiben: „Ich mache das, weil es mein Beruf ist.“ Trotzdem zählt er zu den erfolgreichsten Kinderbuchautoren in Deutschland.
Die Journalistin Sabine Bode interessierte sich Mitte der 1990er-Jahre für das Gefühlsleben der deutschen Kriegskinder. Plötzlich begann die "vergessene Generation" zu reden.
Petra Bahr hatte eigentlich eine andere berufliche Laufbahn eingeschlagen. Heute zählt sie zu den bekanntesten Gesichtern der evangelischen Kirche. Die Regionalbischöfin im Talk.
Sie fahren raus, wenn andere zu Hause bleiben: Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Sprecher Christian Stipeldey im Talk auf NDR Info.
"Wer als Politiker nicht fallen kann, der kann auch nicht stehen" - ein Satz, der den früheren Hamburger Bürgermeister und Bundesminister Klaus von Dohnanyi immer geleitet hat.
Jane Comerford ist vielseitig: Die Sängerin der Band Texas Lightning mit dem großen Hit "No No Never" lehrt schon seit über 30 Jahren an der Hochschule für Musik.
Sie wird als "versierte Theologin mit klarem Blick für die gegenwärtigen Herausforderungen" beschrieben: Anne Gidion, Rektorin des Pastoralkollegs in Ratzeburg im Talk auf NDR Info.
Kira Grünberg war Leistungssportlerin. Nach einem Trainingsunfall ist sie querschnittsgelähmt. Doch die 23-Jährige hat nicht aufgegeben und ihr neues Leben angenommen.
Wer am lautesten ist, wird am besten gehört! Aber es geht auch anders, sagt Martin Wehrle, Autor und Coach. Er hält ein Plädoyer für die Stillen und Zurückhaltenden.
Er studierte Theologie, Philosophie und Wirtschaft, wurde Priester, Jesuit und Professor. Bis heute engagiert er sich. Was treibt Friedhelm Hengsbach an? Ein NDR Info Talk.
Andreas Weigend gilt als einer der weltweit führenden Experten für Daten und soziale Netzwerke. Als früherer Chefwissenschaftler von Amazon kennt er die Erfolgs-Algorithmen.
Als Bloggerin hatte Isabel Bogdan im Netz ihre Fangemeinde. Jetzt ist sie auch Bestseller-Autorin. Die gebürtige Kölnerin lebt in Hamburg, "weil es da so schön ist".
Mit seinem Youtube-Video "Wer sind diese Deutschen?" wurde Firas Alshater schlagartig bekannt. Der 25-jährige syrische Filmemacher kam vor dreieinhalb Jahren nach Deutschland.
Sie war Else Stratmann und empfahl im Fernsehen "gute Bücher". Sie schrieb Bestseller und dichtete Opernlibretti: Elke Heidenreich bei "Meyer-Burckhardts Frauengeschichten".
Für den künstlerischen Leiter András Siebold ist das Sommerfestival auf Kampnagel wie eine Vitaminpille, die ihn für drei Wochen putscht und in einen Ausnahmezustand bringt.
Sie war 40 Jahre Ensemble-Mitglied im Wiener Burgtheater, Chansonsängerin, Schriftstellerin, Femme fatale und Emanze: Erika Pluhar bei "Meyer-Burckhardts Frauengeschichten".
Jahrzehntelange Freundschaften, vielfältige Talente und unerwartete Wendungen: Die Sängerin und Schauspielerin Helen Schneider ist zu Gast bei Hubertus Meyer-Burckhardt.
Singen und sabbeln: Diese Talente kann Ina Müller in ihrer Kult-Sendung "Ina's Nacht" wunderbar einbringen. Sie war zu Gast bei Meyer-Burckhardts Frauengeschichten.