NDR Info - Zeitzeichen

by NDR Info · · · · 19 subscribers

Die Sendung erinnert an Menschen und Ereignisse der Weltgeschichte.

Am 12. Januar 1980 beginnt der Gründungskongress der Partei "Die Grünen". Einst als Ökopartei verspottet, sind die Grünen heute nicht mehr aus der Politik wegzudenken.

more...


Tags: news, ndr, ndr info, zeitzeichen

Older Episodes

Die Holocaust-Forscher Jan. 11, 2020
Am 11. Januar 1995 wird das Fritz Bauer Institut mit Sitz in Frankfurt gegründet. Sein Auftrag ist es, die nationalsozialistischen Massenverbrechen zu untersuchen.
Am 10. Januar 1960 stirbt Benno Elkan. Der Jude war nicht nur einer der bedeutendsten deutschstämmigen Bildhauer, sondern auch Mit-Gründer des FC Bayern München.
Am 9. Januar 1920 wird der Bühnenautor Curth Flatow geboren. Der Meister der Pointen machte mit dem Stück "Das Fenster zum Flur" Inge Meysel zur "Mutter der Nation".
Am 8. Januar 1905 wird die Schauspielerin Grete Mosheim geboren. Schon für ihre ersten Auftritte wurde sie von den Kritikern bejubelt. 1933 musste die Jüdin auswandern.
Am 7. Januar 1800 wird Moritz Daniel Oppenheim geboren. Der Maler wurde vor allem durch seine "jüdischen Miniaturen" bekannt, die den Alltag im Ghetto darstellten.
Am 6. Januar 1990 startet Udo Lindenberg seine erste DDR-Tournee. Darauf hatte der Musiker schon lange hingearbeitet, doch erst nach dem Mauerfall fand sie statt.
Am 5. Januar 1880 wird der russische Komponist Nikolai Medtner geboren. Der Romantiker war ein enger Freund von Sergei Rachmaninow und seine Musik fasziniert bis heute.
Am 4. Januar 1985 bringt die Britin Kim Cotton ein Kind zur Welt, dass sie gegen Bezahlung für ein kinderloses Paar ausgetragen hat. Bis heute wird darüber diskutiert.
Am 3. Januar 1920 erscheint der "Völkische Beobachter" erstmals deutschlandweit. Das Blatt nutzte Diffamierungen und Polemik zur Stimmungsmache gegen Juden.
Am 2. Januar 1870 wird der Bildhauer und Dramatiker Ernst Barlach geboren. Eines seiner bekanntesten Werke ist ein schwebender Bronze-Engel, der im Dom in Güstrow hängt.
Am 1. Januar 1895 wird der Unternehmer Gustav Schickedanz geboren. Sein Versandhandel "Quelle" war lange eine Institution - bis zur Insolvenz 2009.
Presleys Geheimnis Dec. 31, 2019
Am 1. April 1959 tritt Elvis Presley in Bad Nauheim heimlich als Transvestit "Elvira" auf. Anschließend will er sich outen, doch dazu kommt es nicht.
Am 30. Dezember 1819 wird der Schriftsteller Theodor Fontane geboren. Sein Weg führte vom Kriegsberichterstatter, über Theaterkritiker hin zum Romanautor.
Im Jahr 1784 wird Friedrich Knie geboren. Er verliebt sich in eine Kunstreiterin und schließt sich einem Zirkus an. Mit 22 Jahren gründet er eine Zirkus-Dynastie.
Am 28. Dezember 2004 stirbt die Schriftstellerin und Regisseurin Susan Sontag. Sie kämpfte gegen das Tabu um Tod und Sterben und gegen die Dämonisierung von Krankheit.
Am 27. Dezember 1949 geben die Niederlande in Amsterdam die Souveränität an Indonesien ab. Dies geschieht nicht ohne internationalen Druck der Vereinten Nationen.
Im Jahr 1164 stirbt die Äbtissin Héloïse. Ihre angebliche große und tragische Liebe zu ihrem Professor Abaelard wird heute ganz anders interpretiert.
Am 25. Dezember 1734 findet die Uraufführung der ersten Kantate des Weihnachtsoratoriums statt. Anschließend gerät Bachs Werk für mehr als 100 Jahre in Vergessenheit.
Am 23. Dezember 1834 stirbt Thomas Robert Malthus. Der britische Ökonom warnte als Erster vor Überbevölkerung. Seine Aussagen dazu werden bis heute politisch missbraucht.