ÖkonomenBlog-Podcast

by Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft · · · · 1 subscribers

Der ÖkonomenBlog-Podcast ist ein Audio-Projekt vom INSM-ÖkonomenBlog. Hier diskutieren Autoren des ÖkonomenBlogs über aktuelle Themen wie die Finanzkrise, allgemeine Wirtschaftspolitik, Steuern, Arbeitsmarkt, Bildung, Innovation und Umwelt. In den Sendungen werden vor allem die ökonomischen Aspekte von politischen Vorschlägen und Debatten erörtert und vertieft. Der ÖkonomenBlog ist ein Projekt der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM).

In zahlreichen Podcasts hat sich IW-Experte Dr. Manfred Jäger die Finanzkrise und ihre Folgen vorgenommen. In der letzten Aufzeichnung 2009 wagt er einen Ausblick auf das kommende Jahr: Wie viel Krise ist noch vor uns? Wo lauern die nächsten Spekulationsblasen? Wird Keynes die kommenden Jahre bestimmen? Der ÖkonomenBlog-Podcast ist ein Audio-Projekt vom INSM-ÖkonomenBlog. Hier diskutieren Autoren des ÖkonomenBlogs über aktuelle Themen wie die Finanzkrise, allgemeine Wirtschaftspolitik, Steuern, Arbeitsmarkt, Bildung, Innovation und Umwelt. In den Sendungen werden vor allem die ökonomischen Aspekte von politischen Vorschlägen und Debatten erörtert und vertieft. Der ÖkonomenBlog ist ein Projekt der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM). …

more...


Tags: finanzkrise, ökonomen, initiative neue soziale marktwirtschaft, business, wirtschaft, bildung, ökonomenblog, insm, soziale marktwirtschaft, finanzen, volkswirtschaft, reformen, wirtschaftspolitik, wirtschaftswissenschaft, arbeitslosigkeit, bad bank, wachstum, ökonomie, reformpolitik, bankenaufsicht

Older Episodes

In zahlreichen Podcasts hat sich IW-Experte Dr. Manfred Jäger die Finanzkrise und ihre Folgen vorgenommen. In der letzten Aufzeichnung 2009 wagt er einen Ausblick auf das kommende Jahr: Wie viel Krise ist noch vor uns? Wo lauern die nächsten Spekulationsblasen? Wird Keynes die kommenden Jahre bestimmen? Der ÖkonomenBlog-Podcast ist ein …
Mit enormem Aufwand stemmt sich die Politik gegen die Finanzkrise. Durch Soffin, Bad Bank, Deutschlandfonds und Konjunkturpakete wächst aber auch der Einfluss des Staates. Eine Gefahr für den Markt? Der Finanzexperte des IW Köln, Dr. Manfred Jäger, meint: Deutschland muss rechtzeitig den Absprung schaffen. Zum Beispiel frühzeitig aus der Commerzbank …
Mit enormem Aufwand stemmt sich die Politik gegen die Finanzkrise. Durch Soffin, Bad Bank, Deutschlandfonds und Konjunkturpakete wächst aber auch der Einfluss des Staates. Eine Gefahr für den Markt? Der Finanzexperte des IW Köln, Dr. Manfred Jäger, meint: Deutschland muss rechtzeitig den Absprung schaffen. Zum Beispiel frühzeitig aus der Commerzbank …
Diese Woche kommt es zum Ende der Klimakonferenz in Kopenhagen. Werden die Staaten aber auch ein tragfähiges Abkommen unterzeichnen? Der Umweltökonom Dr. Hubertus Bardt unterstreicht im ÖkonomenBlog-Podcast die Notwendigkeit, dass zukünftig auch die USA, China und die Schwellenländer ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten müssen. Einerseits würden auch deutsche Unternehmen von …
Diese Woche kommt es zum Ende der Klimakonferenz in Kopenhagen. Werden die Staaten aber auch ein tragfähiges Abkommen unterzeichnen? Der Umweltökonom Dr. Hubertus Bardt unterstreicht im ÖkonomenBlog-Podcast die Notwendigkeit, dass zukünftig auch die USA, China und die Schwellenländer ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten müssen. Einerseits würden auch deutsche Unternehmen von …
Viele Investoren tragen ihr Geld nach China. Nicht nur, weil das Wachstum im Reich der Mitte gute Renditen verspricht. Sie wetten auf einen steigenden Renminbi, wie die chinesische Währung heißt. Der ist fest an den Dollar gekoppelt und gehört - nach Meinung von Experten - dringend aufgewertet. Dr. Manfred Jäger, …
Viele Investoren tragen ihr Geld nach China. Nicht nur, weil das Wachstum im Reich der Mitte gute Renditen verspricht. Sie wetten auf einen steigenden Renminbi, wie die chinesische Währung heißt. Der ist fest an den Dollar gekoppelt und gehört - nach Meinung von Experten - dringend aufgewertet. Dr. Manfred Jäger, …
Mit enormem Aufwand stemmt sich die Politik gegen die Finanzkrise. Durch Soffin, Bad Bank, Deutschlandfonds und Konjunkturpakete wächst aber auch der Einfluss des Staates. Eine Gefahr für den Markt? Der Finanzexperte des IW Köln, Dr. Manfred Jäger, meint: Deutschland muss rechtzeitig den Absprung schaffen. Zum Beispiel frühzeitig aus der Commerzbank …
Mit enormem Aufwand stemmt sich die Politik gegen die Finanzkrise. Durch Soffin, Bad Bank, Deutschlandfonds und Konjunkturpakete wächst aber auch der Einfluss des Staates. Eine Gefahr für den Markt? Der Finanzexperte des IW Köln, Dr. Manfred Jäger, meint: Deutschland muss rechtzeitig den Absprung schaffen. Zum Beispiel frühzeitig aus der Commerzbank …
Die Master- und Bachelor-Studiengänge - kurz Bologna - stehen in der Kritik der Studierenden: zu schlampig umgesetzt, zu verschult, zu durcheinander, zu kurz. Im Ökonomen-Blog-Podcast debattieren Christiane Konegen-Grenier, Hochschulexpertin am IW, und Johann Wolfgang Schoop, AStA-Vorsitzender der Uni Bonn. Ihr Fazit: Die aus Professorensicht lästige Lehre muss wieder Kern der …
Die Master- und Bachelor-Studiengänge - kurz Bologna - stehen in der Kritik der Studierenden: zu schlampig umgesetzt, zu verschult, zu durcheinander, zu kurz. Im Ökonomen-Blog-Podcast debattieren Christiane Konegen-Grenier, Hochschulexpertin am IW, und Johann Wolfgang Schoop, AStA-Vorsitzender der Uni Bonn. Ihr Fazit: Die aus Professorensicht lästige Lehre muss wieder Kern der …
Wenn die Politik das Überleben von Opel sichert, werden im Ergebnis keine Arbeitsplätze gerettet. Denn extrem hohe Überkapazitäten auf dem internationalen Automobilmarkt erfordern Strukturanpassungen. Der Ökonom und Professor der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Andreas Freytag, meint: Der Staat soll sich raushalten. Wenn er bei Opel mit Bürgschaften und Krediten einspringt, mache er …
Wenn die Politik das Überleben von Opel sichert, werden im Ergebnis keine Arbeitsplätze gerettet. Denn extrem hohe Überkapazitäten auf dem internationalen Automobilmarkt erfordern Strukturanpassungen. Der Ökonom und Professor der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Andreas Freytag, meint: Der Staat soll sich raushalten. Wenn er bei Opel mit Bürgschaften und Krediten einspringt, mache er …
Noch immer gebe es keine Anzeichen dafür, dass die Kreditklemme da ist. Das sagt Dr. Manfred Jäger, Finanzexperte vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln im aktuellen Ökonomenblog-Podcast. Jäger hält es aber für wahrscheinlich, dass sie kommt, erst recht, wenn das Wachstum in den kommenden Monaten stärker anspringt. Die neuerlichen Forderungen …
Noch immer gebe es keine Anzeichen dafür, dass die Kreditklemme da ist. Das sagt Dr. Manfred Jäger, Finanzexperte vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln im aktuellen Ökonomenblog-Podcast. Jäger hält es aber für wahrscheinlich, dass sie kommt, erst recht, wenn das Wachstum in den kommenden Monaten stärker anspringt. Die neuerlichen Forderungen …
Schwarz-Gelb will den Finanzmarkt stärker kontrollieren - Großbanken sollen im Zweifel sogar zerschlagen werden. Finanzexperte Dr. Manfred Jäger ist skeptisch: es komme nicht auf die Größe, sondern auf die Verteilung der Risiken an. Wichtig sei für die Zukunft, dass Risiken früher erkannt werden. Der ÖkonomenBlog-Podcast ist ein Audio-Projekt vom INSM-ÖkonomenBlog. …
Schwarz-Gelb will den Finanzmarkt stärker kontrollieren - Großbanken sollen im Zweifel sogar zerschlagen werden. Finanzexperte Dr. Manfred Jäger ist skeptisch: es komme nicht auf die Größe, sondern auf die Verteilung der Risiken an. Wichtig sei für die Zukunft, dass Risiken früher erkannt werden. Der ÖkonomenBlog-Podcast ist ein Audio-Projekt vom INSM-ÖkonomenBlog. …
Das deutsche Gesundheitssystem zählt zu den teuersten der Welt. Jetzt plant Schwarz-Gelb die Gesundheitsprämie in der Gesetzlichen Krankenversicherung, die der Startschuss zu mehr Kosteneffizienz sein könnte. Denn damit entsteht erstmals ein fester und transparenter Preis für jedermann, so wie beim Bäckerbrötchen oder bei einem VW Golf, sagt IW-Gesundheitsexperte Jochen Pimpertz. …
Das deutsche Gesundheitssystem zählt zu den teuersten der Welt. Jetzt plant Schwarz-Gelb die Gesundheitsprämie in der Gesetzlichen Krankenversicherung, die der Startschuss zu mehr Kosteneffizienz sein könnte. Denn damit entsteht erstmals ein fester und transparenter Preis für jedermann, so wie beim Bäckerbrötchen oder bei einem VW Golf, sagt IW-Gesundheitsexperte Jochen Pimpertz. …