Persönlich

by Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) · · · · 10 subscribers

«Persönlich» ist die erste Live-Radio-Talksenung der Schweiz. Sie wird jede Woche von über 500'000 Hörerinnen und Hörern am Radio verfolgt. Jede Woche reden Menschen über ihr Leben, sprechen über ihre Wünsche, Interesse, Ansichten und Meinungen. «Persönlich» ist kein heisser Stuhl und auch keine Informationssendung, sondern ein Gespräch zur Person und über ihr Leben. Im «Persönlich» sind Gäste eingeladen, die aufgrund ihrer Lebenserfahrungen etwas zu sagen haben, das über den Tag hinaus Gültigkeit hat.

Karin Frei begrüsst im «Tabourettli» Basel die Topmanagerin Ilona De March und den Journalisten Markus Schneider.Wer Ilona De March begegnen will, muss reisen. Als Kind von Einwanderern ist sie zwar in Basel aufgewachsen, führt aber heute als Europachefin einer globalen Reisefirma ein Leben zwischen Himmel und Erde.In Zwischenwelten hat sich ...
Katharina Kilchenmann begrüsst Hans Thalmann, ehemaliger Ustermer Stadtpräsident und Führungsberater in Politik und Kultur, und Esther Elisabeth Schütz, klinische Sexologin, Gründerin und Leiterin des Instituts für Sexualpädagogik und Sexualtherapie ISP in Uster.Als Sexualpädagogin ist Esther Elisabeth Schütz oft in Schulen und Heimen unterwegs, berät Kinder, Jugendliche und Erwachsene, informiert und ...
Daniel Hitzig begrüsst im Restaurant Güterhof in Schaffhausen die Gastronomin Verena Prager und den Unternehmer Giorgio Behr. Verena Prager, Tochter des Mövenpick-Gründers Ueli Prager, ist immer ihren eigenen Weg gegangen. Als Kindergärtnerin und alleinerziehende Mutter, ehe sie schliesslich mit 42 Jahren selbst erfolgreiche Gastro-Unternehmerin wurde. Giorgio Behr, Arbeiterbub aus Schaffhausen, ...
Karin Frei begrüsst auf Schloss Wildenstein bei Bubendorf/BL die Liestaler Marronifrau Liselotte Lüthi und den Schlossführer Hans Rudolf Tschopp.Liselotte Lüthi ist in Liestal eine Institution. Seit über 50 Jahren verkauft sie während den Wintermonaten ihre heissen Marroni, hört den Menschen zu und erteilt auch mal einen Rat.Hans Rudolf Tschopp weiss ...
Christian Zeugin begrüsst im Hotel «Goldener Schlüssel» in Altdorf die Andermatter Käserin Berty Meyer und den Polizeibeamten Armin Lusser.Berty Meyer ist die einzige Käserin im Urserental. Nach dem frühen Tod ihres Mannes zog sie die Kinder alleine gross und führte die Käser-Tradition auf der Alp Galenstock fort.Armin Lusser ist gebürtiger ...
Christian Zeugin begrüsst im Berghotel Schatzalp ob Davos die Berglauf-Spezialistin Jasmin Nunige und Michael Haefliger, Intendant des Lucerne Festival.Beide sind von Höchstleistungen fasziniert: Jasmin Nunige, die zweimalige Gewinnerin des 78 Kilometer langen Swiss Alpine Marathon in Davos, des härtesten Berglaufs der Welt, und Michael Haefliger, der als Intendant des Lucerne ...
Daniel Hitzig begrüsst im Restaurant Terroir in Zürich die Kulturmanagerin Claudia Flütsch und Walter Christen, pensionierter Leiter einer Behindertenwerkstatt. «Spielend Deutsch lernen» - das ist die Idee des Theaters Maxim, das die ehemalige Bühnenbildnerin Claudia Flütsch für Menschen aus anderen Kulturen im Zürcher Langstrassenquartier gegründet hat.Theater ist auch eine Leidenschaft ...
Karin Frei begrüsst im Freilichtmuseum Ballenberg die Meiringer Gemeindepräsidentin Susanne Huber und den Ethnologen Edwin Huwyler.Susanne Huber ist eine Macherin. Erst 30jährig wurde sie Gemeinderätin, heute ist die SVP-Politikerin und Wirtschaftsberaterin 42, Gemeindepräsidentin und soeben Mutter geworden. Edwin Huwyler ist einerseits Ethnologe und Afghanistan-Spezialist. Andererseits ist er als wissenschaftlicher Leiter ...
Daniel Hitzig begrüsst im Vereins- und Kulturhaus in Heitenried die Architektin Ursula Schwaller und den Wetterfrosch Mario Slongo.Ursula Schwallers Motto ist, mit möglichst wenig Energieaufwand möglichst viel Effizienz zu erzielen, sei es als Architektin von Minergie-Häusern oder als erfolgreiche Rollstuhl-Sportlerin (Handbike). Mario Slongos Stimme kennt man seit 22 Jahren, seit ...
Katharina Kilchenmann begrüsst im Restaurant Waldheim in Kestenholz SO Brigitte Spiegel, Galeristin und Witwe des Kunstmalers Cäsar Spiegel, und Felix Jeanmaire, Heimleiter im «Casa Fidelio»-Rehabilitationszentrum.Sie sei immer die «Frau des Malers» gewesen, sagt Brigitte Spiegel von sich selber. Tatsächlich ist die Witwe des Kunstmalers Cäsar Spiegel wesentlich mehr als das: ...
Daniel Hitzig begrüsst im Schlösschen Vorder-Bleichenberg die Wellness-Trainerin und Lokaljournalistin Agnes Portmann-Leupi sowie den Kleinklassenlehrer und Akkordeonisten Dülü Dubach.Agnes Portmann-Leupi war eine der ersten Wellness-Trainerinnen der Schweiz, als Lokaljournalistin berichtet sie über alles, was wichtig ist in den Solothurner Bezirken Lebern, Bucheggberg und Wasseramt.Dülü Dubach unterrichtet eine Oberstufen-Kleinklasse, daneben unterhält ...
Christian Zeugin begrüsst im Casinotheater Winterthur die engagierte Winterthurer Seniorin Verena Kundert und Peter Arbenz, Helvetas Präsident.Als junge Familienfrau wanderte Verena Kundert aus nach Kanada, kehrte Jahre später mit Heimweh zurück in die Schweiz. Nach einem zweijährigen Abstecher nach Norwegen engagiert sich die umtriebige Seniorin heute mit Freiwilligenarbeit für ihre ...
Katharina Kilchenmann begrüsst im Tabourettli in Basel die Figurenspielerin Vrena Ryser und Jean-Michel Weiss, pensionierter Maître de Cabine bei der Swissair.Vrena Ryser ist seit vielen Jahren mit ihrem Koffertheater unterwegs und erzählt mit Figuren aus Holz und Knochen, mit Puppen und Masken skurrile Geschichten. Sie ist vierfache Mutter und leidenschaftlich ...
Katharina Kilchenmann begrüsst im Kleintheater «Tropfstei ...am Märtplatz» in Ruswil LU die Bäuerin und Geschäftsfrau Vilma Fischer-Di Tommaso sowie den Rössli-Wirt Robert Erni.Vilma Fischer ist in Ruswil als Tochter italienischer Einwanderer aufgewachsen. Die umtriebige Seconda liebt das Landleben. Sie ist Bäuerin und hat sich in der Region zudem als Pasta-Produzentin ...
Daniel Hitzig begrüsst im Restaurant Terroir in Zürich die Theaterleiterin Brigitta Stahel und den Galeristen Silvio R. Baviera.Brigitta Stahel, Mutter von vier Töchtern, ist stellvertretende Leiterin des Theaters Rigiblick am Zürichberg und kann dabei aus einer reichen beruflichen Erfahrung unter anderem als Erwachsenenbildnerin schöpfen.Silvio R. Baviera betreibt seit den frühen ...
Christian Zeugin begrüsst im neu renovierten Kursaal in Engelberg die Agrarwissenschaftlerin Anita Banz und den Foto- und Filmwissenschaftler Matthias Christen.Anita Banz reiste als junge Frau zum ersten Mal nach Engelberg, Matthias Christen verliess Engelberg bereits in frühen Jahren: Die promovierte Agrarwissenschaftlerin zog aus Lettland, wo sie als Abteilungsleiterin im Ministerium ...
Karin Frei begrüsst aus Anlass des Salzburger Stiers live aus dem Theater Chur die Möbelrestauratorin Maria Wassenberg und den Teilzeithausmann Martin Vincenz. Maria Wassenberg ist in Holland aufgewachsen, hat als junge Frau in Italien als Kommunistin gelebt und ist nun schon seit vielen Jahren in Chur zu Hause. Hier schreinert ...
Katharina Kilchenmann empfängt im Stadt Theater Bern die Curlerin Mirjam Ott und Urs Ackermann, Leiter der Pressestelle der ZKB, Freiwilliger Helfer des Kinderhilfwerks Arco.Mirjam Ott, Skip des Schweizer Curlingteams, hat sich zur Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele in Vancouver ebenfalls eine Auszeit genommen. Trotzdem sich ihre Medaillenhoffnungen nicht erfüllt haben, ...
«Persönlich» aus Basel April 25, 2010
Daniel Hitzig begrüsst im Tabourettli in Basel die Spitzenköchin Tanja Grandits und den Hotelier Thomas Baer. Tanja Grandits ist immer auf der Suche nach neuen Aromen und Kreationen. Thomas Baer kennt als Hotelier die Wünsche seiner Gäste genau.Tanja Grandits verwöhnt ihre Gäste im legendären Restaurant Stucki auf dem Basler Bruderholz. ...
«Persönlich» aus Mels April 18, 2010
Christian Zeugin begrüsst im Saal des Alten Kino in Mels die Theaterfrau Romy Forlin und den Tunnelbauer Bruno Roethlisberger.Sie weiss, was Kinder bewegt: Romy Forlin organisiert als Theaterpädagogin Kurse mit Kindern und Jugendlichen, die ihnen einen spielhaften Einstieg auf die Bühne des Lebens ermöglichen. Dazu ist sie Geschäftsführerin eines privaten ...