phatBrotkasten Inc.

by Daniel ven Becker · · · · 1 subscribers

Der erste und letzte Bonner PodCast. Mittelstadtneurose, Musik, Philosophie, Halbwissen, Multimediakunst und Freidenkeralarm. Der Multimediakünstler und Neo-Intellektuelle Daniel Becker propagiert aus der neuen Medienkunst-Metropole Bonn.

Ausgabe 1209 April 10, 2011

Der Araber ist böse, brutal und dumm. Jawoll, und genauso bespielt unser dolles kyptisch-aristokratisches System unser Bewußtsein mit immer gleichem Unsinn. Macht unser Soziokult-Konservations-System wirklich Sinn? Müssen wir vor dem Krummnasen geschützt werden? Vielleicht dadurch, dass man den faulen Arabern mal so richtig das Arbeiten beibringt? Vielleicht in speziellen Ausbildungslagern in Süddeutschland? Jawoll, Herr Seehofer, Jawoll Herr Koch!

more...


Tags: performing arts, multimediakunst, personal journals, muffendorf, phatcafer, anti-feminismus, arts, taz, daniel, music, comedy, musik, neointellektuell, koeln, fritz, arte, ven, bayern, bildung, dlf, ddr, literatur, mediendramaturgie, bonn, becker, podcast, rbb, society & culture, philosophie, film

Older Episodes

Ausgabe 1208 April 8, 2011
Dem Chef werden wiederholte koprolalische Umtriebe angelastet. Deswegen wird hergeleitet, erklärt, dargestellt, verglichen und stoffgewechselt. In ritualisierter und gleichgeschalteter social network Kommunikation kann ein Neointellektueller nicht existieren. Es muss irritiert und aufgewühlt werden. Wir sind und bleiben Stoffewandler, und wenn sich diese Tatsache nicht auf in Sprache manifestieren kann, nacht ...
Ausgabe 1207 April 3, 2011
Man muss die Dinge überprüfen und besonders nach den eigenen Massstäben abmessen: Der Chef beantwortet eine Hörer-Mail zum Thema "Aus der Kirche Austreten, weil man endlich Verstand angenommen hat." Vielen Dank an dieser Stelle für die offenen Fragen.
Ausgabe 1206 March 29, 2011
"Jesus ist für mich gestorben..." was heißt das für einen Menschen, der nicht in die Tiefen der christlichen Theologie einsteigen will? Ein Erklärungsversuch.
Ausgabe 1205 March 18, 2011
Straf-Verstrahlung - der neo-liberale Weg zur Gerechtigkeit. Es muß Schluß damit sein, dass sich unsere Upper-Class fühlt wie ein Alkoholiker auf Cola-Light-Schorle! Die natürliche Bevölkerungsentwicklung muß durch das Muskelspiel der unionierten Gutmenschen gefördert und in seiner Entwicklung angestossen werden. Das Beispielprojekt Fukushima zeigt, wie man Leistungsträger wieder fördert.
Ausgabe 1204 March 18, 2011
Shownotes als Schlagwort-Gebrauchsliste: linke Atomzombies gegen schweinsgesichtige CDU-Stiernacken Wirtschaftsfluoreszenz Hassverkeilung Belehrungsnotdurft der ewige Wurm im Fleisch Ethische Legasthenie Verstandesverschliessung Nuklear-Reichsverordnung Anti-Bandwurm-Medikament Innere und äußere Verwarzung Der unsinnige Sportteil Rekrutierungsgelage olympiadische Umtriebe Muskel Feasts ungedeckte Zahlungsmittelbelohnung welche Bällchen werde wohin geworfen? Volksentblödung Massensport Breitensport Volkssport Salsa- Eskapismus inwändiges Stiernackentum Jod-Salzung Jodsalz-Nackenranzung ...
Ausgabe 1203 March 14, 2011
Wie weit reißt sich meine Seele auf für Dich, Gräber, Renner, Nehmer Wie weit in Deinen Willen muß ich gehen Verirrer, Verdinger, Verfremder Wie lange muß ich verirren Deuter, Macher, Schaffer Wenn faul wohl duftet dann stinkt ein Babykopf nach Scheisse dann verlasse ich meine Familie dann regnet es ungedeckte ...
Ausgabe 1202 March 11, 2011
Show-Notes in Begriffen: Deutsche Post Präzisions-Faschismus Christlich-Jüdisches Großkapital International-Kanakker Freiliberalität Osmanen Prekariats-Psychologen Vorstandskanackisierung Purifizierender Faschismus Jerusalemer Erklärung Araber-Einzäunungen Ausgrenzung Kaufmannsrache größter Malkasten Armutsgrenze tatverlängernder Medienkrieg große Negerkriege unserer Zeit Gier Dummheit Der Stamm "Nimm" der Zerstörungskiesel der personifizierte Wurm Mann, Frau, Kaufmensch kulturelle Unterbildung Die 144000er Insel Die Erfindung der ...
Ausgabe 1201 Feb. 28, 2011
Der Kosmos des Kaufmanns ist vielfältiger und abstrakter, als man auf Anhieb meint. Der Kaufmann an sich hat den abstraktesten aller Berufe, der er mit alchemistischer Perfidie die Natur zum Mehrwert macht. Dennoch lassen wir uns immer wieder von "einfachen und rationalen" Argumenten dieser Menschengruppe verführen, ablenken und gefährlich beschleunigen. ...
Ausgabe 1200 Feb. 28, 2011
Endlich ist ein bisschen Zeit für Chef und Tochter. Dabei werden folgende Instrumente entdeckt: Glockenspiel und Xylophon.
Ausgabe 1199 Feb. 23, 2011
Südseekönig Ilunga setzt seine Giftspritze gegen die femofaschistische Stadtverwaltung Bonns ein. Der rassistische Tritt durch das Lindgren-Imperium kann so nicht weiter hingenommen werden. Sämtliche Arme des Rassismus, Feminismus und Neo-Faschismus im Deutschland nach dem 2. Weltkrieg sind in ihrer Werdung auf die Arbeit von Astrid Lindgren zurückzuführen. Nicht nur der ...
Ausgabe 1198 Feb. 21, 2011
NULL FORWARTH ist der neue Spring-Smasher direkt aus den Laboratorien...ganz nah, ganz echt, ganz bei der Sache.
Ausgabe 1197 Feb. 21, 2011
Ohne Epidermis über den Planeten laufen...das Krankheitssyndrom "Depression" wird im 4. Reich vielfach noch als idiotische Erfindung von Grundeinkommensanhängern angesehen. Der Chef stellt seine Theorien zur "Tradierungs-Kybernetik © " als Denkwerkzeug zur Verfügung. Wieviel vom unterdrückten dynamischen Protenzial unserer Vorfahren manifestiert sich in uns? Müssen wir mehr tragen und bewältigen ...
Ausgabe 1196 Feb. 20, 2011
Die Affaire um den bayrischstämmig, dickoberschenkligen Kriegsminister offenbart deutlich zu bemerkende Hirntöte der Häuptlingstochter Strauss (bayrische Hegemonialfamilie). Fragestellungen: Wie machen die Bayern das mit dem Überleben, wenn doch so viele von denen hirntot sind? Warum so aufregen über den Gewohnheitskriminalismus eines Baju-Burschenschaftsnichtsnutz? Gibt es ihn tatsächlich, den lügenden Importhessen? Können ...
Ausgabe 1195 Feb. 3, 2011
Schluss mit der Ungleichbehandlung! Ab jetzt müssen ALLE Idioten, die sich willfährig der freien Radikalbildung hinschmeissen, STEUERN zahlen! Nicht nur die Raucher, sondern auch die Hochleistungs Rädchentemmler, Bällchentreter und Läuferchen-Macher, kurzum alles, was enge Spörtchen-Synthetik-Höschen trägt, MUSS Geld zahlen. Fehlverhalten darf sich nicht lohnen! Weg mit Rauchen UND Leistungssport.
Ausgabe 1194 Feb. 1, 2011
Zurück aus dem Fieber - der Chef reist zur Firmkursvorbereitung und berichtet über seine Erfahrungen zwischen strukturellen Gedanken und ungenredeähnlichem Gebrabbel über Stunden. Diskutiert: burnout-Bedrohung, Arbeitsüberlastung, Freizeitarmut und Kaufmannslist.
Ausgabe 1193 Dec. 30, 2010
PHLIPPYS PLANET ERDE - feature -: Phlippy ist zu Gast in den Laboratorien, um Sprachaufnahmen über die Türkei zu machen. Danach will er unbedingt eine Sendung machen und zwingt den Chef in einen recht gestelzten Dialog. Diskutiert: Reiterpartys, der internationale Cock (Ausgabe 1164).
Ausgabe 1192 Dec. 29, 2010
"Freispiel" - am Ende des Jahres hat der Chef ein bisschen Zeit, um sich neuen iPad-Anwendungen zu öffnen. Doch wird seine instrumentale Entspannung durch die Anlieferung einer Melodica zerrissen. Vorliegend: zwei Sektionen - Klavier und Melodica begleitet durch eine synthetische Anwendung. Wieder erleben wir die ungaublichen Improvisationsfähigkeiten des Chefs in ...
Ausgabe 1191 Dec. 18, 2010
BLIMBLIM - der neue 3UhrMorgens Hit aus den Laboratorien. Der Chef muß 2 Stunden an seinem Keyboard reparieren, und schliesslich bleibt der Song BLIMBLIM der Nacht im Halse stecken.
Ausgabe 1190 Dec. 17, 2010
Helmuth Günther Hübener (* 8. Januar 1925 in Hamburg; † 27. Oktober 1942 in Berlin-Plötzensee) war der jüngste vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilte und hingerichtete Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Helmuth Hübener kam aus einer unpolitischen Arbeiterfamilie; wie die Mutter und die Großeltern gehörte er der Kirche Jesu Christi der Heiligen ...