[Der Weisheit]

by podcast@richter.fm (richter.fm) · · · · 11 subscribers

"Der Weisheit" ist eine einstündiges Radiomagazin mit Malik Aziz, Marcus Richter, Patricia Cammarata und Frau Kirsche. Gesprochen wird über Alltägliches, Tiefschürfendes und Albernes, also das, was uns gerade bewegt. Wir senden jeden zweiten Mittwoch 21:30 live und veröffentlichen die Sendung danach als Podcast.

Wisst ihr was? So richtig prall ist es gerade nicht. Aber kleine Lichtblicke gibt es trotzdem. Zum Beispiel einen neuen Impfstoff im September oder die Tatsache, dass der Weisheit heuer Geburtstag hatte. Das kann man ja schon mal machen, auch wenn das zur Frage führt, ob es sich überhaupt noch lohnt unbezahlt zu podcasten oder wer eigentlich […] [ _ 0 ](https://plus.google.com/share?url=https://blog.richter.fm/podcast/20220805/kostenlose- museenbinden-der-weisheit-s09e04) _ 0 __ 0

more...


Tags: comedy, arts, philosophy, performing arts, society & culture

Older Episodes

Es fehlt eine Weisin! Trotzdem lässt es sich der Rest nicht nehmen über die wichtigsten Themen des Abends zu reden. Wie weit fährt man mit einem 9-Euro- Ticket? Will man schöner, beliebter oder intelligenter werden?
Wir sind erfolgreich auf Twitter, Marcus nachts und Malik im Supermarkt. Dann putzen wir Fenster 10x sauberer als die Küche! Sei es mit Maliks oder mit Nufs Wundergerät. Um uns über die Ukraine zu informieren,
Das beste 6.-Dezembergeschenk/Valentinstaggeschenk ist bei uns sehr unterschiedlich. SEHR. Aber trifft ins Herz. Und auch frittieren kann man sehr viel. Und backen, also maschinell, ohne was zu tun. Für 50.000€ würde Marcus übrigens alles tun!
In letzter Minute hetzt Malik noch mit einem geklauten Thema in die Sendung, aber ein Glück sind alle abgelenkt, denn EINE VON UNS hat GEBURTSTAG. Wer das ist, werdet ihr VIELLEICHT in der Sendung herausfinden!
Heute steigen wir hochmoralisch ein: sind wir verpflichtet, Gutes zu tun, nur weil wir es können? Oder leisten wir lieber alles ganz alleine bis wir MilliardärInnen sind? Nun, dann können wir wenigstens so richtig absaften, wenn wir mal alt sind.
Almut besucht uns heute anstelle von Fr. Kirsche (feiert sie etwa heimlich Geburtstag vor?!) und bringt den Goldenen Zaunpfahl mit, bei dem das Nuf in der Jury sitzt (unterstützen könnt ihr das hier). Lego hat daran einen nicht zu geringen Anteil.
Aus reiner Pflichterfüllung schauen wir Arztserien und »???« wenn wir putzen. Dann fragen wir uns: weinen wir über vergossene Milch, die wir nie gehabt haben? Oder halt Ketchup im Glas (aber nicht weitersagen).
Aenneken fragte nach unserer Berufswahl: Reingestolpert worden von Mama, reiner Zufall, reingewachsen, motiviert von Familie oder Profs sind unsere Berufswege (wie zu erwarten war) ziemlich verschlungen. Geklappt hat’s trotzdem irgendwie.
Wir wedeln uns erstmal Luft zu (mit und ohne Wasser), denn wir müssen uns leider mit einem Shitstorm beschäftigen, den Frau Kirsche ertragen musste #ichbinhanna Übrigens: Lexmark, RECYCELT MAL SINNVOLL! Wollen wir eigtl.
Großes Hallo! Und dann die geduldige Abarbeitung aller Fragen, die uns das Leben so stellen kann. Inklusive einiger Verirrungen in Büdchen, Spätis und zu seltsamen Szenetieren. Außerdem spielt Patricia komische Spiele auf der Bimbestour und Malik reite...
Nuf wäscht uns hinter den Ohren (mit Handwäsche), es bleibt unklar, ob sie weiß, wie das geht. Frau Kirsche konnte das heute leider nicht entscheiden. Maliks Waschmaschine geht währenddessen (wahrscheinlich) kaputt.
Wir wachsen über uns hinaus und streamen die ganze Sendung live (!) auf Twitch (!!). Und das in Frottée! Guckt mal1: Danach begeben wir uns in unsere Comfort Ritual Zone, sei es mit Badewanne, durchsnacken, Heroin oder Kapern.
Schon wieder eine Folge ohne Pandemie, aber dafür mit allen Weisen*innen und ihr erfahrt alles, was man über Snacks wissen muss, wie man Bratkartoffeln und Bolognese auf die einzig richtige Art macht und was passiert, wenn euch klar wird,
Public Service Announcement: Wir reden in dieser Folge nicht über Pandemie (oder Sachen, die damit zu tun haben), weil wir dann eh nur alles wieder anzünden wollen würden. Wir bitten euch stattdessen wohlverdiente 60 Minuten Eskapismus – und falls wir ...
Huch, schon wieder eine Folge in Vollbesetzung! Diesmal moderat moderiert von der zauberhaften Frau Nuf und hoffentlich wieder in Flammen versetzt von Fr. Kirsche. Ach, und Marcus und Malik waren auch dabei.
Ehrlich gesagt haben die derzeitigen Umstände den Produzenten der Folge so madig gemacht, dass momentan niemandem mehr so richtig klar ist, worum es eigentlich ging und wer daran schuld hat. Einzig das Frau Kirsche nicht da war, ist klar,
Eigentlich sollte ja 2021 alles besser werden! Aber schon in den ersten Minuten der neuen Staffel der Weisheit wird klar, dass es… also… nun… eh… Nun. Hört einfach selbst: Wir wünschen ein FROHES NEUES JAHR (don’t @ us),
Wusste es schon jemand – Frau Kirsche hatte Geburtstag! Unser Top Thema, klar. Das Internet spielte eine entscheidende Rolle dabei. Da fragen wir uns: was hat das Internet eigentlich jemals für uns getan? Tatsächlich eine Menge! Wir fragen uns,
Frau Kirsche hat heute Sendepause, daher meldet sich unser 17jähriges Selbst meldet zurück und will eine Antwort. Diese müssen wir leider verschlüsseln. Und verschlüsselt lassen! Dann kommen wir zum wichtigsten Tag 2020: der 6. DEZEMBER,