Rock Special

by Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) · · · · 11 subscribers

Härter als das Leben. Der Rock Special widmet sich zu 100 Prozent der Sparte Rock. Metal, Punk, Garage, Alternative – laut und deutlich. Moderator und Redaktor Dominic Dillier: «Wir spielen, was den Headbanger erfreut, bieten Entscheidungshilfe im weltweiten Rock-Universum und unterhalten uns mit Bands und Fans. Dazu servieren wir exklusive Liveshows und halten regelmässig Andacht für vergessene Klassiker und verstorbene Kollegen des Rock’n’Roll- Betriebs. Geschmackssicher, radikal und hart wie das Leben.»

Seit seiner Entstehung in den 60er-Jahren ist Garagen-Rock ununterbrochen Teil der Rock-Musik. Dieser ruppig und einfach, doch keineswegs plump gespielte Rock-Stil ist seither mal weniger, mal mehr beliebt. Zuletzt initiierten anfangs der Nullerjahre die White Stripes ein kleines Revival. Sicher eine kleine Überraschung ist nun «Tan Bajo», die neue und …
Die Allman Brothers Band und Lynyrd Skynyrd gehören zu den Miterfindern des Southern Rock, des amerikanischen Südstaaten-Rock, dieser zündenden Mischung aus Blues, Country und Rock'n‘Roll , haben jedoch ihren grossen Zeiten hinter sich. Und die jüngeren Black Crowes beendeten kürzlich ihrer (definitive?) Abschieds-Tournee. Jetzt schlagen Ponderosa ein neues Kapitel auf, …
Üblicherweise gehen Bands mit neuen Alben auf Tour, nicht so die Queens of the Stone Age. Nach einer längeren Pause reicht ihnen aktuell auch die Wiederveröffentlichung ihres ersten Albums. Vor ihren beiden Schweizer Konzerten im Mai interessieren dabei natürlich in erster Linie die drei Bonus-Tracks, im «Rock Special» ist aber …
Wie schon den ganzen Tag feiert auch Rock Special das 25-jährige Jubiläum des CH Special und spielt zwei Stunden Schweizer Musik der härteren Sorte. Nebst Oldies und Klassiker von Tusk, Krokodil oder Krokus fehlt selbstverständlich auch eine Übersicht über die aktuellen Neuerscheinungen nicht. In den letzten Tagen ist schliesslich ein …
Zu Ehren der 2009 verstorbenen Gitarre-Legende Les Paul spielte eine andere Gitarren-Legende Jeff Beck im Juni letzten Jahres in New York zwei Konzerte. Begleitet vom irischen Rockabilly der Imelda May Band und Gästen wie Brian Setzer und Gary U.S. Bonds ist diese swingende und rauschende Hommage jetzt als «Rock'n'Roll Party …
Vor 50 Jahren erschien das fünfte Album von Chuck Berry, während Problemen mit dem Gesetz unter keineswegs idealen Umständen eingespielt, sind die «New Juke Box Hits» trotzdem immer noch ein überdurchschnittliches Rock'n'Roll-Album.Das ausserordentliche belgische Trio Triggerfinger kommt im April für drei Konzerte in die Schweiz. Der Rock Special stellt das …
Bambi Kino hieß das Lokal in dem die Beatles 1960 während ihres ersten Aufenthalts in Hamburg schliefen. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums dieser Premiere taten sich 2010 verschiedene amerikanische Musiker - von Nada Surf, Guided By Voices, Cat Power bis Maplewood - zusammen, um diese Zeit und vor allem das damalige …
Zu den besten Schweizer Rock-Bands gehören die Lausanner Favez schon länger. Doch mit ihrem neuen und siebten Album «En garde» erreichen sie neue Höhen, liefern ihr bisheriges Meisterwerk ab. Leidenschaftlicher wird in der Schweiz kaum musiziert. Sänger-Gitarrist Chris Wicky ist bei Rock Special zu Gast und verrät unter anderem auch, …
Seit ihrem ersten Album, dem 1983 erschienenen «Mommy's Little Monster», vermischen die amerikanischen Social Distortion Punk, Country und diverse Spielarten des Rock zu einer zündenden Mischung. Trotz zeitweiliger Heroin-Abhängigkeit ihres Leaders Mike Ness, Todesfällen, unzähligen Besetzungswechseln und mehrjährigen Pausen erschien dieser Tage die siebte CD «Hard Rimes and Nursery Rhymes». …
73 Jahre alt ist sie letzten Oktober geworden, die in den 50er-Jahren «Königin des Rockabilly» genannte Wanda Jackson. «The Party Ain't Over» heisst die neue CD mit elf Coverversionen aus Blues, Country, Rock'n'Roll, Beat und sogar Calypso.Selbstverständlich ist die Party auch deshalb nicht vorbei, weil Jack White das Album produziert, …
Die amerikanischen Kings of Leon sind längst im Mainstream angekommen und füllen die grössten Arenen. Nicht nur zur Freude ihrer Fans der ersten Stunde. Rock Special stellt mit The Whigs und Mona zwei Bands vor, die dieses Jahr den Kings of Leon auf der Erfolgsleiter möglicherweise nachsteigen können, bis jetzt …
Die neue und zweite Navel-CD entstand eigentlich schon Anfang 2010, doch dann musste ihre damalige Plattenfirma Konkurs anmelden, worauf das Nordwestschweizer Trio «Neo Noir» im Sommer komplett neu aufnahm. Das Warten hat sich jedoch mehr als gelohnt, die neue CD donnert heftig krachend, dunkel und mitreissend in die Gehörgänge, hat …
Rockabilly aus den Fifties tauchte wieder auf, der psychedelische Rock aus den Sixties ebenfalls, dazu erschienen weitere sich auf die Vergangenheit beziehende Alben - ist deshalb Retro-Rock das Gebot der Stunde? War 2010 das Alte das Neue? Oder doch eher frische Formen von Crossover (wie harter Rock mit Disco-Elementen oder …
Motörhead-Interview Dec. 22, 2010
Am 10. Dezember erschien das neue Motörhead-Album «The Wörld Is Yours», am 13. Dezember spielen sie in Winterthur und am 24. wird Bandgründer, Sänger und Bassist Lemmy Kilmister 65. 35 Jahre Bandgeschichte sind es dieses Jahr auch geworden. Zum Interview mit einem der letzten wirklichen Rock'n'Roll-Helden grub der Rock Special …
Diesen Mittwoch vor 30 Jahren wurde John Lennon erschossen. Rock Special und Sounds! machen aus diesem Anlass gemeinsame Sache, spielen seine wichtigsten Songs und zeigen mit ausgewählten Coverversionen, wie gross Lennons Einfluss auf praktisch alle Musikerinnen und Musiker war und immer noch ist. Dazu ist John Lennon selbst zu hören, …
Screaming Lord Sutch war kaum einer der besten Sänger, doch klar eine der schillerndsten Figuren der englischen Musikszene. Mit gutem Grund gilt er als Vorläufer von Schock-Rockern wie Alice Cooper. Und er hatte tatsächlich «Heavy Friends», gewichtige Freunde. Vor vierzig Jahren er-schien das Album «Screaming Lord Sutch and Heavy Friends», …
Patrick Keeler und Jack Lawrence sind das Rhythmus-Team der Raconteurs, Jack auch noch Bassist bei Dead Weather. Nach acht Jahren Unterbruch erscheint jetzt jedoch eine neue CD ihrer Stammband, The Greenhornes. In Rock Special ist zu hören, wie sich diese Pause ausgewirkt hat, ob ihre Sixties-Einflüsse (Animals, Kinks, Yardbirds, Sonics …
Weihnachtszeit gleich Boxenzeit. Auch dieses Jahr erscheint das eine und andere Schmuckstück für unter den Baum. Mit vier CDs und einer 90-minütigen DVD gehört «West Coast Seattle Boy - The Jimi Hendrix Anthology» sicher zu den reichhaltigsten im Angebot. Dafür sind unter anderem zum ersten Mal auch Aufnahmen vor seiner …
Metallica, Mando Diao und Bruce Springsteen gehören zu den Gästen, die auf «See My Friends» mit Ray Davies Songs aus dem Kinks-Repertoire neu einspielten. Rock Special vergleicht diese neuen Versionen von Klassikern aus vier Jahrzehnten britischer Musikgeschichte mit den Originalen und garniert sie mit älteren Coverversionen - und traf den …
Sie waren in den 60er-Jahren härter und kompromissloser als die Rolling Stones, veröffentlichten noch vor The Who 1968 die erste Rock-Oper («S.F. Sorrow») und 1970 wurde ihr Album «Parachute» vom renommierten Musikmagazin Rolling Stone zum Album des Jahres gekürt. Trotzdem gehören The Pretty Things zu den längst vergessenen Bands. Rock …