Die Geschichte von «Whole Lotta Love» Nov. 28, 2012

from Rock Special·

Eben ist der Led-Zeppelin-Klassiker «Whole Lotta Love» auf dem Reunion-Live- Doppel-Album «Celebration Day» wieder neu erschienen. Da praktisch gleichzeitig eine weitere Inspirationsquelle aufgetaucht ist, rollt «Rock Special» die Geschichte dieses Songs auf.Dass «Whole Lotta Love» textlich auf dem Willie Dixon-Song «You Need Love» basiert, ist bekannt. Dass sich die Small Faces mit «You Need Loving» schon 1966 (drei Jahre vor Led Zeppelin) bei diesem Blues-Klassiker bedient haben, ebenfalls. Dass auch das markante Eröffnungs-Gitarren-Riff schon ein Jahr vor dem zweiten Zeppelin-Album (1969) auf Platte gepresst wurde, ist allerdings neu. «Rock Special» macht die Einflüsse hörbar.



Eben ist der Led-Zeppelin-Klassiker «Whole Lotta Love» auf dem Reunion-Live- Doppel-Album «Celebration Day» wieder neu erschienen. Da praktisch gleichzeitig eine weitere Inspirationsquelle aufgetaucht ist, rollt «Rock Special» die Geschichte dieses Songs auf.Dass «Whole Lotta Love» textlich auf dem Willie Dixon-Song «You Need Love» basiert, ist bekannt. Dass sich die Small Faces mit «You Need Loving» schon 1966 (drei Jahre vor Led Zeppelin) bei diesem Blues-Klassiker bedient haben, ebenfalls. Dass auch das markante Eröffnungs-Gitarren-Riff schon ein Jahr vor dem zweiten Zeppelin-Album (1969) auf Platte gepresst wurde, ist allerdings neu. «Rock Special» macht die Einflüsse hörbar.