«Shell Shocked» – Die Biographie von Howard Kaylan July 31, 2013

from Rock Special·

Howard wer? Ramones, Alice Cooper, T. Rex, Blondie, Bruce Springsteen, Frank Zappa, alle profitierten vom perfekt harmonierenden Gesang von Howard Kaylan und seinem Kumpel Mark Volman. Howard Kaylan begann seine Karriere Mitte der der 60er-Jahre mit den Pop-Folk-Rockern Turtles und verbuchte seinen ersten grossen Hit als er gerade Mal achtzehn Jahre alt war.Nach der Auflösung der Turtles 1970 sang er zusammen mit Mark Volman zwei Jahre bei Frank Zappas Mothers, um anschliessend als «Flo & Eddie» weiter für eine willkommene Portion Humor im Musikgeschäft zu sorgen.Daneben wurde ihr grossartiger Hintergrund-Gesang auch immer wieder und noch so gerne für nahezu unzählige …



Howard wer? Ramones, Alice Cooper, T. Rex, Blondie, Bruce Springsteen, Frank Zappa, alle profitierten vom perfekt harmonierenden Gesang von Howard Kaylan und seinem Kumpel Mark Volman.  Howard Kaylan begann seine Karriere Mitte der der 60er-Jahre mit den Pop-Folk-Rockern Turtles und verbuchte seinen ersten grossen Hit als er gerade Mal achtzehn Jahre alt war.Nach der Auflösung der Turtles 1970 sang er zusammen mit Mark Volman zwei Jahre bei Frank Zappas Mothers, um anschliessend als «Flo & Eddie» weiter für eine willkommene Portion Humor im Musikgeschäft zu sorgen.Daneben wurde ihr grossartiger Hintergrund-Gesang auch immer wieder und noch so gerne für nahezu unzählige Produktionen anderer Künstler verwendet. Der Rock Special liefert den Soundtrack zu «Shell Shocked», eines der offenherzigsten und vor allem auch lustigsten Musikbücher.