Sprachbar | Deutsch Lernen | Deutsche Welle

by DW.COM | Deutsche Welle · · · · 32 subscribers

Die Sprachbar ist ein Angebot, das euch in Geheimnisse und Besonderheiten der deutschen Sprache einführt. Freut euch auf Erklärungen zu Schlagzeilen, Literaturzitaten, Redewendungen oder zur Grammatik.

[![](http://www.dw.com/image/16571284_1.jpg)](http://www.dw.com/de/am- aschermittwoch-ist-alles-vorbei/l-39902505?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Einem echten Rheinländer wird Aschermittwoch so richtig wehmütig ums Herz. Bis dahin hat er ordentlich Karneval gefeiert. Auch mancher Imi ist traurig. Aber immerhin beherrscht er jetzt das Karnevals-ABC.
Nimm’s mit Humor Feb. 7, 2018
[![](http://www.dw.com/image/18209599_1.jpg)](http://www.dw.com/de/nimm-s-mit- humor/l-40191003?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Humorvoll, humorlos, schwarzer Humor: Der Humor läuft uns täglich über den Weg – oder auch nicht. Doch was hat es auf sich mit diesem „Humor“? Wie wichtig ist er? Kann man ihn sogar erlernen?
Stimmvariationen Jan. 31, 2018
[![](https://www.dw.com/image/16095098_1.jpg)](https://www.dw.com/de/stimmvariationen/l-40178905?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Wir brüllen, flüstern, raunen, murmeln, kreischen, nuscheln: Die Stimme ist unersetzlich, wenn wir miteinander sprechen oder mit ihr etwas ausdrücken wollen. Sie transportiert Gefühle wie Wut, Liebe, Angst und Freude.
Stimmvariationen Jan. 31, 2018
[![](https://www.dw.com/image/16095098_1.jpg)](https://www.dw.com/de/stimmvariationen/l-40178905?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Wir brüllen, flüstern, raunen, murmeln, kreischen, nuscheln: Die Stimme ist unersetzlich, wenn wir miteinander sprechen oder mit ihr etwas ausdrücken wollen. Sie transportiert Gefühle wie Wut, Liebe, Angst und Freude.
Stimmvariationen Jan. 31, 2018
[![](http://www.dw.com/image/16095098_1.jpg)](http://www.dw.com/de/stimmvariationen/l-40178905?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Wir brüllen, flüstern, raunen, murmeln, kreischen, nuscheln: Die Stimme ist unersetzlich, wenn wir miteinander sprechen oder mit ihr etwas ausdrücken wollen. Sie transportiert Gefühle wie Wut, Liebe, Angst und Freude.
Staumeldungen Jan. 24, 2018
[![](http://www.dw.com/image/16941110_1.jpg)](http://www.dw.com/de/staumeldungen/l-40152553?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Was gestaut wird, bewegt sich nicht. Wer mit dem Auto im Stau steht, bewegt sich auch nicht. Ein Stau bildet sich und löst sich wieder auf – auch in der Politik. Es sei denn, alle stehen dauerhaft auf der Bremse.
[![](https://www.dw.com/image/18786216_1.jpg)](https://www.dw.com/de/schwingt- den-kochlöffel/l-40087010?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) In der Küche zu stehen, ist nicht jedermanns Sache. Mancher gerät ins Schwitzen, wenn’s ums Kochen geht. Dabei muss es nicht mal die hohe Kochkunst sein. Mit seinem Küchenlatein kann man auch sonst schnell am Ende sein.
[![](https://www.dw.com/image/18786216_1.jpg)](https://www.dw.com/de/schwingt- den-kochlöffel/l-40087010?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) In der Küche zu stehen, ist nicht jedermanns Sache. Mancher gerät ins Schwitzen, wenn’s ums Kochen geht. Dabei muss es nicht mal die hohe Kochkunst sein. Mit seinem Küchenlatein kann man auch sonst schnell am Ende sein.
[![](http://www.dw.com/image/18786216_1.jpg)](http://www.dw.com/de/schwingt- den-kochlöffel/l-40087010?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) In der Küche zu stehen, ist nicht jedermanns Sache. Mancher gerät ins Schwitzen, wenn’s ums Kochen geht. Dabei muss es nicht mal die hohe Kochkunst sein. Mit seinem Küchenlatein kann man auch sonst schnell am Ende sein.
[![](http://www.dw.com/image/17968092_1.jpg)](http://www.dw.com/de/von-typen- und-temperamenten/l-40085855?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Erbsenzähler sind übergenau, Mauerblümchen zu schüchtern und auf Hallodris ist kein Verlass. Überflieger lernen schnell, Nieten können gar nichts. In der Umgangssprache findet jeder Charakter-Topf sein Wort-Deckelchen.
Voller Hoffnung Jan. 3, 2018
[![](https://www.dw.com/image/17255235_1.jpg)](https://www.dw.com/de/voller- hoffnung/l-40082144?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Hoffen ist ein Gefühl: der Erwartung, der Zuversicht und des Wunsches nach Erfüllung. Der Mensch hofft, solange er lebt – selbst wenn die Lage oft hoffnungslos erscheint. Denn Wunder gibt es immer (mal) wieder.
Voller Hoffnung Jan. 3, 2018
[![](http://www.dw.com/image/17255235_1.jpg)](http://www.dw.com/de/voller- hoffnung/l-40082144?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Hoffen ist ein Gefühl: der Erwartung, der Zuversicht und des Wunsches nach Erfüllung. Der Mensch hofft, solange er lebt – selbst wenn die Lage oft hoffnungslos erscheint. Denn Wunder gibt es immer (mal) wieder.
Schweinewelten Dec. 27, 2017
[![](https://www.dw.com/image/17801489_1.jpg)](https://www.dw.com/de/schweinewelten/a-38156503?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Arme Schweine, schlimme Sauklauen: Im Deutschen finden sich viele Begriffe und Wendungen zum Schwein und zur Sau. Doch die meisten sind nicht positiv besetzt. Es gibt allerdings auch rühmliche Ausnahmen.
Schweinewelten Dec. 27, 2017
[![](https://www.dw.com/image/17801489_1.jpg)](https://www.dw.com/de/schweinewelten/a-38156503?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Arme Schweine, schlimme Sauklauen: Im Deutschen finden sich viele Begriffe und Wendungen zum Schwein und zur Sau. Doch die meisten sind nicht positiv besetzt. Es gibt allerdings auch rühmliche Ausnahmen.
Schweinewelten Dec. 27, 2017
[![](http://www.dw.com/image/17801489_1.jpg)](http://www.dw.com/de/schweinewelten/a-38156503?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Arme Schweine, schlimme Sauklauen: Im Deutschen finden sich viele Begriffe und Wendungen zum Schwein und zur Sau. Doch die meisten sind nicht positiv besetzt. Es gibt allerdings auch rühmliche Ausnahmen.
[![](https://www.dw.com/image/38201085_1.jpg)](https://www.dw.com/de/eine- reise-zu-sonne-mond-und-sternen/a-38190855?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Die drei Gestirne leuchten nicht nur am Himmel, sondern beeinflussen auch die deutsche Sprache: Ob man jemandem die Sterne vom Himmel holen möchte oder hinter dem Mond lebt, ein sonniges Gemüt kann helfen.
[![](https://www.dw.com/image/38201085_1.jpg)](https://www.dw.com/de/eine- reise-zu-sonne-mond-und-sternen/a-38190855?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Die drei Gestirne leuchten nicht nur am Himmel, sondern beeinflussen auch die deutsche Sprache: Ob man jemandem die Sterne vom Himmel holen möchte oder hinter dem Mond lebt, ein sonniges Gemüt kann helfen.
[![](http://www.dw.com/image/38201085_1.jpg)](http://www.dw.com/de/eine-reise- zu-sonne-mond-und-sternen/a-38190855?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml- mrss) Die drei Gestirne leuchten nicht nur am Himmel, sondern beeinflussen auch die deutsche Sprache: Ob man jemandem die Sterne vom Himmel holen möchte oder hinter dem Mond lebt, ein sonniges Gemüt kann helfen.
Bestrickendes Dec. 13, 2017
[![](https://www.dw.com/image/41412296_1.jpg)](https://www.dw.com/de/bestrickendes/a-41410741?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Kratzige Strickpullis, quälende Handarbeitsstunden in der Schule – oder diese Affäre, in die man verstrickt ist: „stricken“ hat nicht immer etwas Bestrickendes an sich. Das sehen wahre Strickfans natürlich anders.
Bestrickendes Dec. 13, 2017
[![](https://www.dw.com/image/41412296_1.jpg)](https://www.dw.com/de/bestrickendes/a-41410741?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Kratzige Strickpullis, quälende Handarbeitsstunden in der Schule – oder diese Affäre, in die man verstrickt ist: „stricken“ hat nicht immer etwas Bestrickendes an sich. Das sehen wahre Strickfans natürlich anders.