Sprachbar | Deutsch Lernen | Deutsche Welle

by DW.COM | Deutsche Welle · · · · 32 subscribers

Die Sprachbar ist ein Angebot, das euch in Geheimnisse und Besonderheiten der deutschen Sprache einführt. Freut euch auf Erklärungen zu Schlagzeilen, Literaturzitaten, Redewendungen oder zur Grammatik.

Alle Jahre wieder Nov. 30, 2016
[![](https://amp.dw.com/image/19282726_1.jpg)](http://www.dw.com/de/alle- jahre-wieder/a-19281969?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) „Andere Länder, andere Sitten“ oder „Alle Jahre wieder“: Jede Gesellschaft hat ihre Riten und ihre Rituale. Manche gleichen sich, manche sind grundverschieden. Manche bleiben, manche verändern sich.
Alle Jahre wieder Nov. 30, 2016
[![](https://amp.dw.com/image/19282726_1.jpg)](http://www.dw.com/de/alle- jahre-wieder/a-19281969?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) „Andere Länder, andere Sitten“ oder „Alle Jahre wieder“: Jede Gesellschaft hat ihre Riten und ihre Rituale. Manche gleichen sich, manche sind grundverschieden. Manche bleiben, manche verändern sich.
Flausen im Kopf Nov. 23, 2016
[![](http://www.dw.com/image/16085370_1.jpg)](http://www.dw.com/de/flausen-im- kopf/a-36464190?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Ob man nun mit dem Kopf durch die Wand will oder ihn in den Sand steckt. Ob der Kopf klar ist oder vernebelt. Ob wir ihn hängen lassen oder zu hoch tragen: alles reine Kopfsache.
[![](https://amp.dw.com/image/19293989_1.jpg)](http://www.dw.com/de/eine- blutige-angelegenheit/a-19281849?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Ob blau, kalt oder gefroren – Blut ist ein ganz besonderer Saft. Es ist das Lebenselixier des Menschen. Aber Blut hält nicht nur ihn am Leben, sondern es belebt sogar die Sprache.
[![](https://amp.dw.com/image/19293989_1.jpg)](http://www.dw.com/de/eine- blutige-angelegenheit/a-19281849?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Ob blau, kalt oder gefroren – Blut ist ein ganz besonderer Saft. Es ist das Lebenselixier des Menschen. Aber Blut hält nicht nur ihn am Leben, sondern es belebt sogar die Sprache.
[![](https://amp.dw.com/image/19147902_1.jpg)](http://www.dw.com/de/leichenblasse- leichname/a-36230133?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Ob uns Leichen nun faszinieren oder anekeln, ob wir nun Krimis mit Gerichtsmedizinern lieben oder Beerdigungen meiden: An der Leiche, dem toten Körper, kommen wir nicht vorbei. Denn sterben müssen wir alle.
[![](https://amp.dw.com/image/19147902_1.jpg)](http://www.dw.com/de/leichenblasse- leichname/a-36230133?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Ob uns Leichen nun faszinieren oder anekeln, ob wir nun Krimis mit Gerichtsmedizinern lieben oder Beerdigungen meiden: An der Leiche, dem toten Körper, kommen wir nicht vorbei. Denn sterben müssen wir alle.
[![](https://amp.dw.com/image/19271045_1.jpg)](http://www.dw.com/de/mit-dir- kann-man-pferde-stehlen/a-19270745?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml- mrss) Ob Ross, Gaul, Rappe oder Schimmel: Seit Jahrhunderten ist das Pferd ein treuer Begleiter der Menschen. Auch sprachlich. Sprichwörtlich geworden sind nicht nur seine Eigenschaften.
[![](https://amp.dw.com/image/19271045_1.jpg)](http://www.dw.com/de/mit-dir- kann-man-pferde-stehlen/a-19270745?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml- mrss) Ob Ross, Gaul, Rappe oder Schimmel: Seit Jahrhunderten ist das Pferd ein treuer Begleiter der Menschen. Auch sprachlich. Sprichwörtlich geworden sind nicht nur seine Eigenschaften.
[![](https://amp.dw.com/image/19295848_1.jpg)](http://www.dw.com/de/sprachliche- schriftübung/a-19295039?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Eine schöne Handschrift, die richtige Rechtschreibung, die Schriftsprache und Schriftzeichen: die Schrift begleitet jeden von uns täglich. Auch im Computerzeitalter.
[![](https://amp.dw.com/image/19295848_1.jpg)](http://www.dw.com/de/sprachliche- schriftübung/a-19295039?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Eine schöne Handschrift, die richtige Rechtschreibung, die Schriftsprache und Schriftzeichen: die Schrift begleitet jeden von uns täglich. Auch im Computerzeitalter.
[![](https://amp.dw.com/image/17651194_1.jpg)](http://www.dw.com/de/so-ein- durcheinander-im-oberstübchen/a-19267499?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Jemandem, der nicht alle Tassen im Schrank hat, fehlt es nicht an Geschirr. Es braucht auch nicht jeder, der einen Dachschaden hat, einen Dachdecker. Gaga, meschugge oder plemplem – ein bisschen verrückt ist doch jeder.
[![](https://amp.dw.com/image/17651194_1.jpg)](http://www.dw.com/de/so-ein- durcheinander-im-oberstübchen/a-19267499?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Jemandem, der nicht alle Tassen im Schrank hat, fehlt es nicht an Geschirr. Es braucht auch nicht jeder, der einen Dachschaden hat, einen Dachdecker. Gaga, meschugge oder plemplem – ein bisschen verrückt ist doch jeder.
[![](http://www.dw.com/image/19434311_1.jpg)](http://www.dw.com/de/hochzeit- viele-worte-für-das-hohe-fest/a-35930318?maca=de- DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Das mittelhochdeutsche Wort Hochgezit bedeutete im Mittelalter zunächst nicht viel mehr als hohes Fest. Erst im 15. Jahrhundert entstand daraus die Hochzeit, die Feier zur Verbindung zweier Menschen.
[![](https://amp.dw.com/image/19287012_1.jpg)](http://www.dw.com/de/haben-wir- deutschen-keinen-humor/a-19286597?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml- mrss) Fußballbegeistert, präzise, direkt, pünktlich, umweltbewusst: Er gibt viel, was uns Deutsche ausmacht. Humorvoll zu sein, gehört für manchen allerdings zum Selbstverständnis nicht dazu.
[![](https://amp.dw.com/image/19287012_1.jpg)](http://www.dw.com/de/haben-wir- deutschen-keinen-humor/a-19286597?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml- mrss) Fußballbegeistert, präzise, direkt, pünktlich, umweltbewusst: Er gibt viel, was uns Deutsche ausmacht. Humorvoll zu sein, gehört für manchen allerdings zum Selbstverständnis nicht dazu.
Hier piept’s Sept. 21, 2016
[![](https://amp.dw.com/image/18996308_1.jpg)](http://www.dw.com/de/hier- piept-s/a-19250021?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Reisende Zugvögel, schmerzende Hühneraugen und Menschen, bei denen es piept: Alltagstauglich sind sie, die vielen übertragenen Begriffe rund um Vögel und anderes Federvieh.
Hier piept’s Sept. 21, 2016
[![](https://amp.dw.com/image/18996308_1.jpg)](http://www.dw.com/de/hier- piept-s/a-19250021?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) Reisende Zugvögel, schmerzende Hühneraugen und Menschen, bei denen es piept: Alltagstauglich sind sie, die vielen übertragenen Begriffe rund um Vögel und anderes Federvieh.
Ein scharfes Gewächs Sept. 14, 2016
[![](https://amp.dw.com/image/19279232_1.jpg)](http://www.dw.com/de/ein- scharfes-gewächs/a-19278171?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) In der Küche ist sie unverzichtbar, bei Krankheiten und Schmerzen entfaltet sie ihre heilende Kraft – und in der Architektur ist sie auch eine gute Bekannte: die Zwiebel.
Ein scharfes Gewächs Sept. 14, 2016
[![](https://amp.dw.com/image/19279232_1.jpg)](http://www.dw.com/de/ein- scharfes-gewächs/a-19278171?maca=de-DKpodcast_sprachbar_de-2294-xml-mrss) In der Küche ist sie unverzichtbar, bei Krankheiten und Schmerzen entfaltet sie ihre heilende Kraft – und in der Architektur ist sie auch eine gute Bekannte: die Zwiebel.