WDR 2 Stichtag

by WDR 2 · · · · 43 subscribers

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

Stellen Sie sich vor, eine Straße wird nach Ihnen benannt, aber alle Welt spricht Ihren Namen falsch aus. So etwas Ähnliches ist dem Menschen passiert, nachdem der höchste Berg der Erde benannt worden ist. Die Rede ist von George Everest, dem Leiter der Vermessung Indiens.

more...


Tags: society & culture, bildung, geschichte, education, wissen, history

Older Episodes

Heute vor 20 Jahren wurde in Hamburg ein imposantes Gebäude eingeweiht. Der Internationale Seegerichtshof tagt dort, wenn es um Streitigkeiten auf den Weltmeeren geht. Zum Beispiel um Fangquoten, den Meeresbodenbergbau oder um festgesetzte Greenpeace-Schiffe.
1995 haben der Künstler Christo und seine Frau Jeanne Claude den Berliner Reichstag verhüllt, nachdem die Mauer gefallen war und heute vor genau 25 Jahre hat der aufwändige Verpackungsprozess begonnen. Schon das wurde zur Zuschauer- und Medienattraktion.
Als Physiotherapeut betreute er die Fußball-Nationalmannschaft 31 Jahre lang. Der Mann mit dem Koffer. Sein Name Erich Deuser. Er wurde heute vor 110 Jahren geboren. Das Kurioseste, was er je erlebt hat, passierte ihm bei der Fußball- Weltmeisterschaft 1970 in Mexiko.
Kurz vor dem 2. Weltkrieg wurden zehntausende jüdische Kinder aus Deutschland nach England gebracht. Auch aus der Tschechoslowakei kamen Kinder dorthin, insgesamt 669, organisiert von einem Privatmann: Nicholas Winton. Die Kinder wussten nicht, wer ihr Retter war. Jahrzehntelang.
Die Demokratische Republik Kongo gehört zu den rohstoffreichsten Ländern der Welt; seine Bevölkerung jedoch zu den ärmsten. Nach 75-jähriger belgischer Kolonialzeit wird das Land heute vor 60 Jahren unabhängig, wobei das im Fall des Kongo zynisch klingt.
Ende Mai 2020 dockten zwei US-Astronauten an die Internationale Raumstation ISS an. Es war der erste bemannte US-Flug seit 2011. Bereits 1995 dockte das amerikanische Raumschiff Atlantis an die russische Raumstation Mir an. Ex- Astronaut Thomas Reiter erinnert sich.
In der Coronakrise haben die Deutschen ein neues Wort gelernt. Es heißt "systemrelevant". Ein anderes Wort ist bereits 180 Jahre alt. Es heißt "Kindergarten". Erfunden hat es Friedrich Fröbel. Eine Betreuungseinrichtung für Kinder, die systemrelevant wurde.
Reinhold Messner ist im letzten Jahr 75 geworden. Der Grenzgänger aus Südtirol hat in seinem Leben alle 8.000er Gipfel der Erde bestiegen und andere Erfolge gefeiert. Er musste auch mit einer Tragödie leben, die sich heute vor 50 Jahren im Himalaya abgespielt hat.
Wie ging das damals los mit der CDU? Mit der christlich demokratischen Union Deutschlands? Der Aufruf zur Gründung liegt heute 75 Jahre zurück, es war der 26. Juni 1945. Direkt nach dem Krieg, aber Konrad Adenauer hatte nichts damit zu tun.
Peer Augustinski kam unfreiwillig zur Schauspielerei. War dann aber sehr erfolgreich. Zunächst als Mitglied der legendären Klimbim-Familie. Später hat er hat sogar einen kleinen Oskar bekommen. Heute wäre Peer Augustinski 80 Jahre alt geworden.
Meist mit Pfeife und breitem Grinsen, so kennen wir Claude Chabrol, aber auch als rebellischen Filmemacher. Er erneuerte das französische Kino der 1960er Jahre. Kühl, humorvoll, elegant und hintergründig sabotierte er auf der Leinwand die Bourgeoisie. Heute wäre er 90 Jahre alt geworden.
Mit der Weimarer Reichsverfassung wurden die Vorrechte und Titel des Adels abgeschafft. Die Länder hatten zu entscheiden, zu welchem Zeitpunkt das geschehen sollte. In Preußen passierte das am 23. Juni 1920. Seitdem sind Adlige bürgerliche Menschen wie Du und ich.
Horst Hrubesch - das Kopfballungeheuer bei der EM 1980 in Italien. Er sicherte mit seinen Toren dem Team von Bundestrainer Jupp Derwall den Titel. Mit 2:1 gegen Außenseiter Belgien wurde die Bundesrepublik Deutschland zum zweiten Mal Fußball-Europameister.
Dünn sein ist schön, meinen viele Mädchen und manche übertreiben es mit dem Abnehmen derart, dass sie ein Fall fürs Krankenhaus und den Psychologen werden. Heute vor 20 Jahren ging die britische Regierung mit ein Kampagne dagegen vor.
Im Juni 1975 sind 6.000 Frauen in der ganzen Welt hoffnungsvoll aufgebrochen, um nach Mexico City zu fahren. Zur ersten UN-Frauenkonferenz, bei der es um Diskriminierung und Frauenrechte gehen sollte. Und das im Internationalen Jahr der Frau.
Sie war die Auflagenkönigin der Bundesrepublik. Utta Danella schrieb sich mit Liebes- und Schicksalsromanen in die Herzen eines Massenpublikums. 1992 wurde sie auch vom Fernsehen entdeckt, erst vom ZDF, später von der ARD. Heute wäre sie 100 Jahre alt geworden.
1995 haben der Künstler Christo und seine Frau Jeanne Claude den Berliner Reichstag verhüllt, nachdem die Mauer gefallen war und heute vor genau 25 Jahre hat der aufwändige Verpackungsprozess begonnen. Schon das wurde zur Zuschauer- und Medienattraktion.
Klaus Lage hat schon in den 80ern gezeigt: Deutsche Rockmusik ist möglich und kann super erfolgreich sein. Ein Jahr nach seinem Durchbruch ging der erste Schimanski-Film mit seinem Titelsong an den Start. Es hatte einfach zoom gemacht bei Klaus Lage. Heute wird er 70.
In diesem Jahr verzichten die Bundestagsabgeordneten wegen Corona auf die automatische jährliche Erhöhung ihrer "Diäten". Am 15. Juni 1950 trat das Gesetz über die Bezüge der Parlamentarier in Kraft. Vorher mussten sie sich aber ausgiebig mit diesem ungeliebten Thema herumschlagen.