SWR2 Geld, Markt, Meinung

by SWR2 · · · · 22 subscribers

Sendezeit: Samstags von 12.15 bis 12.40 Uhr

Eine Sendung von Sandra Kolnik | Gemütlich tuckern sie Rhein, Mosel oder Neckar entlang, beladen mit Kohle, Steinen oder Schrott. Schon alleine durch ihr Tempo wirkt die Binnenschifffahrt fast ein bisschen aus der Zeit gefallen. Und doch behauptet sie sich und hat ihren festen Platz im Güterverkehr. Alleine im vergangenen Jahr haben Transportschiffe über 220 Millionen Tonnen Güter befördert. Steigende Zahlen verzeichnen Fluss-Kreuzfahrten. Vorbei an Loreley, deutschem Eck oder dem Andernacher Geysir, nach Heidelberg oder Mainz - die mehrtägigen Reisen auf luxuriösen Schiffen mit Mehrgängemenue, Fitnessraum und Abendprogramm werden immer beliebter. Wo steht die Binnenschifffahrt in Deutschland? Wo liegen ihre ...

more...


Tags: gesellschaft, business, wirtschaft, märkte, arbeit, ard, branchen, politik, swr, swr2

Older Episodes

Sandra Kolnik | Selten haben wir erlebt, dass Unternehmer sich politisch positionieren. Nach den jüngsten Ereignissen in Chemnitz äußern sich viele deutsche Manager und beziehen Stellung gegen Radikalisierung und für Toleranz. Denn sie befürchten durch die Entwicklungen auch Schaden für die deutsche Wirtschaft.
Das große Fressen? Sept. 28, 2018
Wie sich die Lebensmittelbranche in Deutschland verändert | Metro verkauft Real, die Discounter erfinden sich neu, die Supermärkte ziehen nach: Die Lebensmittelbranche in Deutschland ist im Umbruch. Was sich verändert was das für Kunden und Mitarbeitende bedeutet - das ist das Thema in Geld, Markt, Meinung.
Sie ist zu einem gesellschaftlichen Problem geworden: Die zunehmende Wohnungsnot in vielen deutschen Städten. Die Mieten steigen, es fehlt an Sozialwohnungen, gleichzeitig entstehen neue Luxus-Viertel. Der Widerstand dagegen wächst: am Wochenende sind in München 10.000 Menschen gegen Mietwucher und Wohnraummangel auf die Straße gegangen. "Mieten seien die neue soziale Frage ...
Nicole Markwald, Peter Mücke, Georg Schwarte, Arthur Landwehr,Torsten Teichmann | Vor 10 Jahren ging die Investmentbank Lehman Brothers Pleite. Dieses Ereignis war der Auslöser der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise. Bis heute sind Millionen Menschen von den Folgen der Krise betroffen. Unsere US-Korrespondenten haben einige von ihnen getroffen und zeichnen in ...
Die Bundesregierung hat einen Rentenkompromiss gefunden - gelöst sind die Probleme damit aber noch nicht. Denn das beschlossene Rentenpaket sichert die Rente bis 2025 - die echten Herausforderungen stehen jedoch erst danach an, wenn die geburtenstarken Jahrgänge der "Babyboomer" in Rente gehen und von immer weniger Beitragszahlern finanziert werden müssen. ...
Strenger, besser, alltagstauglicher soll er sein: der neue WLTP-Verbrauchs- Test für Autos. Zum 1.September 2018 ist WLTP nun europaweit gesetzter Standard - müssen also alle in der EU verkauften Neuwagen nach dem neuen Prüfzyklus getestet und zertifiziert sein. Sonst dürfen die Autos gar nicht mehr verkauft werden. Für manche Autohersteller ...
Redaktion und Moderation: Sabrina Fritz | Absätze klappern nicht mehr. Die Deutschen kommen auf leisen Sohlen daher. Wo man hinschaut, Sneakers, Turn- oder Gesundheitsschuhe. Um zehn Prozent hat dieses Marktsegment im letzten Jahr zugelegt. Der klassische Lederschuh tritt dagegen auf der Stelle. Wer sind die Gewinner und Verlierer dieses Schuhtrends? ...
Jedes Jahr im August pilgern hunderttausende Zocker zur weltgrößten Computerspielmesse Gamescom nach Köln und lassen sich von den Herstellern die neuesten Spieletrends zeigen. Doch die einheimischen Computerspielentwickler fallen im weltweiten Vergleich immer weiter zurück - Deutschland hinkt in Sachen Ausbildung, Förderung und Jobs hinterher.
Sandra Kolnik | Die Zukunft der Landwirtschaft - In Brüssel wird derzeit auch über die Subventionen für die Landwirtschaft für die nächsten sieben Jahre verhandelt. Wie kalkulieren Landwirte, was bringen die Subventionen und ihre Bedingungen mit sich und wie wird die Landwirtschaft der Zukunft aussehen?
Altpapier ist bares Geld. Für die Tonne gibt es zur Zeit 65 Euro. Da ist zwar weniger als früher, aber da wir Deutschen fleissig sammeln, kommen im Jahr mehrere hundert Millionen Euro zusammen. Doch an diesem Papier reißen viele. Die kommunalen Entsorger wollen ein Stück verdienen, das duale System und ...
Das Thermometer steigt immer weiter, Deutschland stöhnt unter der Hitzewelle. Doch nicht nur Verbraucher leiden unter den hohen Temperaturen, auch viele Wirtschaftsbranchen sitzen auf dem Trockenen und klagen über Umsatzeinbußen.
Christof Gaißmayer | Die Tierarztlandschaft ist im Umbruch. Die klassische Kleintierpraxis bekommt Konkurrenz.In Deutschland sind Tierarztketten auf dem Vormarsch. Dahinter stecken auch ausländische Finanzinvestoren. Sie erhoffen sich hohe Renditen.
Wunschkind, wo bleibst Du? Wie eine Kinderwunschbehandlung abläuft und wie eine Mutter sie erlebt hat +++ Wenn der Wunsch ein Wunsch bleibt - wie können Betroffene damit umgehen und wie gehen wir als Gesellschaft damit um? Gespräch mit Dr. Petra Thorn ++++ Letzter Ausweg Ausland? Ein Paar berichtet von einer ...
Wer verdient eigentlich noch daran? | Vorbei die Zeiten, als Plattenfirmen noch die komplette Macht über den Musikmarkt hatten, schalten und walten konnten, wie sie wollten und sich eine goldene Nase verdient haben - Geld für Musik auszugeben, ist den Digital Natives oft fremd. Wie verändert sich der Musikmarkt und ...
Wer verdient eigentlich noch daran? | Vorbei die Zeiten, als Plattenfirmen noch die komplette Macht über den Musikmarkt hatten, schalten und walten konnten, wie sie wollten und sich eine goldene Nase verdient haben - Geld für Musik auszugeben, ist den Digital Natives oft fremd. Wie verändert sich der Musikmarkt und ...
Job-Killer oder Job-Maschine? Durch die Digitalisierung kommen auf Arbeitnehmer und Unternehmen immense Veränderungen der Arbeitswelt zu. Wie kann dieser Umbruch bewältigt werden?
Eine Sendung von Lutz Heyser | Es war einmal - so beginnen Märchen. Zum Beispel das vom sozialen Aufstieg in Deutschland. Immerhin hat es in der Vergangenheit ja auch recht gut funktioniert, zumindest für die meisten der Nachkriegsgeneration, der heute 60 - 70jährigen: Dass nämlich Sie es einmal besser haben ...
Wirtschaftsfaktor Reha June 16, 2018
Reha wird immer wichtiger: Im Jahr können mehr als 100.000 Menschen in Deutschland weiter arbeiten und werden nicht berufsunfähig. Doch der Kostendruck in der Reha ist groß. Geld, Markt, Meinung stellt die aktuellen Entwicklungen dar
Vier Wochen lang rollt in Russland der Ball und das Großereignis Fußball- Weltmeisterschaft 2018 sorgt nicht nur für Tore, sondern lässt auch die Kassen klingeln. Viele Branchen reiben sich bereits die Hände, da sie von der Fußball-Euphorie profitieren.