WDR 2 Kabarett

by WDR 2 · · · · 10 subscribers

Täglich die besten Kabarettstars bei WDR 2.

Europa hat in den letzten Jahrzehnten in einer historischen Ausnahmesituation gelebt - Wohlstand, Frieden, Stabilität. Und jetzt? Krisen an allen Ecken und Enden. Auch der letzte Stabilitätsanker - die Queen - ist nun von uns gegangen. Der Ausweg: qualitatives statt quantitatives Wachstum. Was das mit guter Pizza und dicken Hotelhandtüchern zu tun hat, wissen Jürgen Becker und Didi Jünemann. Von Becker / Junemann.

more...


Tags: 2, podcast, wdr, comedy, kabarett

Older Episodes

Dieter Nuhr: Woke Sept. 8, 2022
Dieter Nuhr ist zurück aus der Sommerpause und freut sich über alle seine Zuhörer ungeachtet ihrer geschlechtlichen Präferenzen. Außerdem übt er sich angesichts der Weltlage vorsichtshalber in achtsamem Schmunzeln, da zu viel Lebensfreude anstößig wirken könnte. Von Dieter Nuhr.
Sarah Bosetti ist begeistert von Boris Johnsons Abschiedsrede. Einmal mehr erkennt sie im scheidenden britischen Premier einen Meister der Fiktion. Besonders sein Bild von der "Trägerrakete, die ihre Funktion erfüllt hat", hat es ihr angetan. Von Sarah Bosetti.
Florian Schroeder unterzieht das 65 Milliarden schwere Entlastungspaket einem Stresstest und kommt zu dem Ergebnis: Ein großer Wurf ist es nicht - aber Pakete soll man ja auch nicht werfen, sonst geht das schöne Porzellan darin zu Bruch. Von Florian Schroeder.
Die Benzinpreise gehen durch die Decke. Anlass genug für Wilfried Schmickler, sich zu fragen: Was macht eigentlich das Bundeskartellamt? Von Wilfried Schmickler.
Elektroautos sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Das liegt bestimmt auch an der Kaufprämie für die Anschaffung eines neuen Elektroautos. Aber macht das alles Sinn? Die WDR 2 Satiriker Jürgen Becker und Didi Jünemann verraten, was sie an diesem Thema elektrisiert. Von Becker / Junemann.
Sparen ist angesagt angesichts der verschiedenen Krisen: Gas, Strom, Wasser - die Liste ist lang und irgendwie ist es auch nicht immer so einfach durchzublicken, warum und wofür jetzt eigentlich gespart werden soll. Carolin Courts hat den satirischen Durchblick. Von Carolin Courts.
Bitte nicht erschrecken! WDR 2 Kabarettist Fritz Eckenga hat ausnahmsweise mal nix zu meckern. Er will stattdessen loben und zwar über Gebühr! Nein nein nein es geht nicht um neue Gebühren, Umlagen oder sowas, es geht um einen simplen kleinen Fahrschein für 9 Euro. Von Fritz Eckenga.
Offenbar hat der Kanzler gelernt aus dem Flug nach Kanada, aus dem ein Fluch nach Kanada wurde. Im Fluchzeuch trug schließlich niemand eine Maske. Da lässt die Regierung schon mal alle Masken fallen, und dann ist es auch wieder nicht recht. Noch mehr Aufregung hätte es höchstens gegeben, wenn neben …
Die Welt will betrogen werden - eine gewagte These. Findet jedenfalls WDR 2 Satirikerin Barbara Ruscher; sie hat auch gleich mal ein paar Gegenbeispiele parat. Von Barbara Ruscher.
Krise, Krise, Krise: Hört das denn überhaupt nicht mehr auf? Was kann die Politik tun? Was die Wirtschaft? Und wer bezahlt das eigentlich? Die Kabarettisten Becker & Jünemann mit Vorschlägen zur Lösung. Und einem Kommentar zu satirischen Plakaten. Von Becker / Junemann.
Für einen guten Horror-Film ins Kino gehen? Überflüssig. Die Wirklichkeit bietet so viel mehr. WDR 2 Satirikerin Carolin Courts mit dem üblichen Grauen und noch ein paar Besonderheiten. Von Carolin Courts.
Finnland, Fete, Folgen: Darf eine Ministerpräsidentin wild feiern und Spaß haben? Oder ist das nur ihren männlichen Pendants erlaubt? Satirische Analyse dazu von Sarah Bosetti. Von Sarah Bosetti.
Duschen ist out, Baden ist out - aber Handpflege ist wieder in, mit dem Waschlappen oder dem Seiftuch. Handmade by Winfried Kretschmann und satirisch eingeseift by Florian Schroeder. Wasser marsch! Von Florian Schroeder.
Tempo, Tempo: Keine Limits auf deutschen Autobahnen, das ist Freiheit. Wer langsamer unterwegs ist, soll gefälligst sich auf die rechte Fahrbahn trollen. WDR 2 Kabarettist Wilfried Schmickler über eine neues Gerichtsurteil ohne Beschränkung. Von Wilfried Schmickler.
Einmal nicht aufgepasst: Skandal. Aber nix sagen und schweigend zusehen, das scheint eine der Kernkompetenzen von Bundeskanzler Olaf Scholz zu sein. Die WDR 2 Kabarettisten Becker & Jünemann mit einem Erklärungsversuch. Von Jurgen Becker ;Didi Junemann.
Was hat zwei Daumen und garantiert kein Taktgefühl für den richtigen Moment? Richtig, Friedrich Merz, meint WDR 2 Kolumnistin Carolin Courts zu seinem Vorschlag eines "Deutschlandjahrs". Bevor junge Menschen Deutschland was zurückgeben, könnte man mal kurz überlegen, was sie die letzten zwei Jahre von diesem Land bekommen haben. Von Carolin …
Irgendwie befremdlich, dass wir dauernd vor dem kalten Winter gewarnt werden, wo wir uns hier tagelang den Kadaver glatt schwitzen. Aber die Gas-Umlage kommt auf uns zu und will gut begründet sein. Wie das alles zusammenhängt, daran versucht sich unser Habeck-Lippenleser Fritz Eckenga. Von Fritz Eckenga.
Immer noch rätselt die Welt, was genau das FBI gefunden hat in Trumps Feriendomizil, dem erloschenen Vulkan Mar-a-Lago, den Trump beim Kartenspielen gegen den James-Bond-Bösewicht Ernst Stavro Blofeld gewonnen hat. WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder hat da so Ideen, was dabei gewesen sein könnte. Von Florian Schroeder.
Bei den Männern ist die Welt noch in Ordnung. Zumindest bei denen, die Fußball spielen. Aber das könnte schon bald vorbei sein. Ein Skandal zeichnet sich ab: Fußballerinnen verlangen gleichen Lohn. Dazu eine Satire von Barbara Ruscher. Von Barbara Ruscher.