WDR 2 Kabarett

by WDR 2 · · · · 10 subscribers

Täglich die besten Kabarettstars bei WDR 2.

Die AfD steht unter dem Verdacht rechtsextrem zu sein? WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder ist schockiert. Geht das alles mit rechten Dingen zu? Wie geht es denn dann überhaupt weiter mit der AfD und was soll der Verfassungsschutz eigentlich beobachten?
Clubhouse, Reihenhaus, Irrenhaus - das könnte so ungefähr die Steigerung sein, die WDR 2 Kabarettistin Barbara Ruscher einfällt, wenn sie auf den Trend der Woche schaut. Ein bisschen Neid ist auch dabei, denn wer hätte nicht gerne wenigstens eine Einladung.
Der Scheuer-Andi legt einen Skandal von unfassbarem Ausmaß hin und was ist: Ausreden über Ausreden. Das konnten auch schon seine Vörgänger: Ramsauer und Dobrindt. Und die Gefahr aus Bayern ist ja nicht gebannt, befürchten die WDR 2 Kabarettisten Jürgen Becker und Didi Jünemann.
Pleiten, Pech und Pannen: Von Staats wegen läuft es nicht gut mit der Pandemie. Das Versagen des Staates könnte man in der Krise doch nutzen. Hier mal ein origineller Vorschlag von WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr.
Warum funktionieren die Corona-Impfungen so schleppend? Woher kommen die vielen Pannen? Wer ist schuld? Und was hat Bill Gates damit zu tun? Und was nicht. Eine kurze Antwort dazu von WDR 2 Satirikerin Sarah Bosetti.
Corona zerrt an den Nerven. Wie weiter mit dem Lockdown umgehen? Kann Zero Covid die Lösung sein? Wo führt die Idee hin und wo kommt sie her? Eine Polemik von WDR 2 Satiriker Florian Schroeder.
Privilegien für Geimpfte? Wie könnten die aussehen? Und wäre das nicht die richtige Motivation für Impfmuffel? Hier die satirische Vision von Wilfried Schmickler.
Barbiere und der Friseur: immer noch geschlossen: Die Oper: immer noch zu. Und immer noch viele ungeklärte Fragen zur Pandemie. Die Satiriker Becker und Jünemann wären gerne bei der Pressekonferenz mit Merkel dabei gewesen. Waren sie aber nicht. Deshalb hier ihr Kommentar.
Ein verschärfter Lockdown, eine neue Viren-Mutation, gestresste Kinder und entnervte Eltern, superschlaue Erwachsene, die kreuz und quer denken: WDR Satiriker Dieter Nuhr unterwegs im Corona Wahnsinn.
Schlechte Stimmung ist doch auch was Schönes. Und wenn nix funktioniert: Tut doch gut, wenn man mal Dampf ablassen kann. Das macht jetzt hier an dieser Stelle auch WDR 2 Satiriker Fritz Eckenga.
Auch in Coronazeiten gibt es Highlights. Highlight des Wochenendes war für WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder der CDU-Parteitag und sein Gewinner Armin Laschet, aber auch der Verlierer war für ihn nicht ohne.
Mama ist die Beste, immer und ganz besonders beim Homeschooling. Hat sich halt bewährt. Da stellt sich doch eigentlich die Frage nach Gerechtigkeit. Stellt aber keiner. Warum das so ist, erklärt WDR 2 Kabarettistin Barbara Ruscher.
Der erste digitale Parteitag der CDU. Mit der alles bestimmenden Frage: Wer wird der neue Vorsitzende? Eine Frau wird es jedenfalls nicht. Hier der ultimative Kandidatencheck der Herren Becker & Jünemann.
Dieter Nuhr: Duden Jan. 14, 2021
***** - wie spricht Mann oder Frau das aus? Der Duden hat es jetzt erstmals definiert und Satiriker Dieter Nuhr hat die neuen Gender-Dudenvorgaben gleich mal einem Belastungstest unterzogen. Oder ist er in Wirklichkeit eine Satirikerin? Nuhr wird es wissen.
Zweite Januar-Woche und immer noch lähmt das Virus jeden von uns. Zuhause bleiben, Abstand halten. Da wächst die Sehnsucht nach dem ehemals langweilig- normalen Leben. WDR 2 Satirikerin Sarah Bosetti und ihr Lebensgefühl im Hier und Jetzt.
Alle gut drauf beim Sturm auf das Kapitol, hat Satiriker Florian Schroeder festgestellt. Was haben die eigentlich genommen und welche Hintermänner sind dafür verantwortlich, dass alle sich immer besser und größenwahnsinniger fühlen?
Der Sturm aufs Kapitol: Was wird bleiben? Holzfällertypen mit roten Kappen? Johlende Trump-Anhänger, die historische Gebäude plündern? Hier noch ein Bildervorschlag von WDR 2 Kabarettist Wilfried Schmickler.
Alle Welt blickt gebannt nach Washington. Auch Becker und Jünemann wundern sich über die Wild-West-Szenen am und im Kapitol, in denen die älteste Demokratie der Welt ganz schön alt aussah.
Die Jugend und die Musik und das Hotel Mama: Viele Aspekte, über die alte weiße Männer mal nachdenken sollten. Meint jedenfalls WDR 2 Kabarettist Dieter Nuhr und macht das jetzt, hier.
An diesem Wochenende könnte ein seit Ewigkeiten bestehender Bundesliga-Rekord eingestellt werden und am nächsten sogar übertroffen - Fritz Eckenga über die womöglich anstehende "Bestleistung" eines Gelsenkirchener Fußballvereins.