Wortwechsel - Deutschlandfunk Kultur

by Deutschlandfunk Kultur · · · · 14 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

Illustration einer Familie mit Kindern, die eng beieinander am Esstisch stehen und um sich herum den Gürtel enger schnallen.Die materiellen Verhältnisse vieler Bürger haben sich in den Pandemie-Jahren verschlechtert. Der Krieg in der Ukraine treibt die Preise für Energie und Lebensmittel in die Höhe. Diese Entwicklungen gefährden den Zusammenhalt der Gesellschaft. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Direkter Link zur Audiodatei

more...


Tags: info, society & culture, news & politics

Older Episodes

![Ein Schützenpanzer der Bundeswehr vom Typ Marder fährt über ein Übungsgelände. ](https://assets.deutschlandfunk.de/473970e2-38e5-48cf-a84c-423d60e17fb2/2400x1350.jpg?t=1650643500011)Während in der Ukraine erbittert gekämpft wird, tobt in Deutschland eine politische Debatte darüber, ob wir genug tun, um dem Land zu helfen gegen die russische Aggression. Hauptthema dabei: die Lieferung schwerer Waffen. Im Fokus: der Kanzler. Moderation: Annette …
![Ukrainischer Soldat auf einem Panzer in einer kriegszerstörten Straße in Irpin](https://assets.deutschlandfunk.de/421ebf2f-e0ba-4dd2-86cc-a43aaba68c4b/2400x1350.jpg?t=1649440997767)Seit in Butscha nach Abzug der russischen Armee Hunderte getöteter Zivilisten gefunden wurden, wollen NATO, EU und Bundesregierung die Ukraine in ihrem Abwehrkampf energischer unterstützen. Doch über das "Wie" wird noch debattiert. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur …
![Illustration: Personen steigen auf einer roten Linie nach oben, bis sie die Spitze erreicht haben.](https://assets.deutschlandfunk.de/6f72a08c-0057-44c2-b51b-7587272f84fd/2400x1350.jpg?t=1648826255036)Ohne Wirtschaftswachstum kein Wohlstand - so lautet eine Art ökonomisches Mantra. Ist auch ein faires, klimaschonendes und soziales Wirtschaften möglich? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/04/01/zeitgemaesse_wirtschaftsmodelle_grenzenloses_wachsen_drk_20220401_1805_9a36684c.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Abwehrraketen vor abendrotem Himmel](https://assets.deutschlandfunk.de/ebada7b6-b7bd-4a24-aad3-6cdbd9f60711/2400x1350.jpg?t=1648223788265)Wehrhaftigkeit, Verteidigungsfähigkeit – die Worte fallen jetzt oft. Deutschland, die EU und die NATO wollen ihre militärischen Anstrengungen wegen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine erhöhen. Werden die richtigen sicherheitspolitischen Weichen gestellt? Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/03/25/zwingt_uns_der_ukrainekrieg_zur_aufruestung_drk_20220325_1805_a0b525b5.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Illustration einer Hand mit einer schwingenden Kettenkeule, an deren Ende ein rot eingefärbtes Hashtag-Zeichen befestigt ist.](https://assets.deutschlandfunk.de/80c1d3ee- fa90-40ef-9a12-5a3b699ba4f9/2400x1350.jpg?t=1647615572994)Immer deutlicher werden die Schattenseiten der großen Freiheit im Netz: Hass und Hetze, Cybermobbing, Radikalisierung. Braucht das Internet mehr Regulierung? Doch was wird dann aus der Meinungsfreiheit? Moderation: Alexandra Gerlach www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link …
![Kriegsreporter und Fotografen in Kiew tragen Helme und weitere Schutzausrüstung.](https://assets.deutschlandfunk.de/66ff50f1-15f0-496c-9465-92e47c62c2f6/2400x1350.jpg?t=1647024390602)Vor- Ort-Recherchen zum Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine sind gefährlich. Die Bedingungen des Krieges erschweren die Überprüfung von Informationen. Zugleich erwarten Leser, Hörer und Zuschauer verlässliche Berichterstattung in Echtzeit. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/03/11/der_ukraine_krieg_in_den_medien_journalisten_auf_der_suche_drk_20220311_1805_7e9d9294.mp3 "Direkter Link …
![Jens Stoltenberg spricht vor Nato-Truppen in der Tapa Militärbasis. Die Zielfernrohre zweier Panzer rahmen das Bild.](https://assets.deutschlandfunk.de/8068adba-03ce-44f5-a595-81e81ffab190/2400x1350.jpg?t=1646411994372)Seit dem Beginn von Putins Angriffskrieg wird Russland in bisher nie dagewesener Weise international isoliert. Der Westen scheint geeint – der Bundeskanzler spricht von „Zeitenwende.“ Wie verändert das die Gesellschaften und die Weltordnung insgesamt? Moderation: …
![Eine Hand hält ein Bild von Putin hoch, auf dem ein blutiger Handabdruck und die Aufschrift "Killer" zu sehen ist.](https://assets.deutschlandfunk.de/d873274d-eee9-43f7-b188-f373d4932aaa/2400x1350.jpg?t=1645818462226)Es ist Krieg in Europa. Russland greift die Ukraine auf breiter Front an, Menschen sterben, werden vertrieben. Der Westen will mit beispiellosen Sanktionen reagieren. Die politischen und wirtschaftlichen Folgen dieses Konflikts …
![Ein Graffiti des Straßenkünstlers Laika, das zum Frieden zwischen Russland und der Ukraine aufruft, ist an der Wand eines Hauses in der Nähe der russischen und ukrainischen Botschaften in Rom zu sehen.](https://assets.deutschlandfunk.de/02befcbb-7b9f-4809-aa44-00261fe7c452/2400x1350.jpg?t=1645210211436)Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine ist nicht gelöst. Russische Truppen stehen entlang der Grenzen der Ukraine. Der …
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Paul, Katharina Theresa [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/02/11/was_bringt_eine_allgemeine_impfpflicht_noch_erfahrungen_aus_drk_20220211_1808_adbfa54f.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Audio Fallback](https://assets.deutschlandfunk.de/FALLBACK-IMAGE- AUDIO/2400x1350.png?t=1603714364673) Kolkmann, Birgit [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/02/11/kriegsgefahr_in_der_ukraine_wie_soll_der_westen_agieren_drk_20220211_1805_07773cce.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Bewaffnete russische Soldaten an der Grenze zur Ukraine, 10.Februar 2022.](https://assets.deutschlandfunk.de/04c2970c-1a10-4ace-86d0-87da26a96afb/1280x720.jpg?t=1644594239981)Russland sieht durch den Westen seine Sicherheitsinteressen verletzt. Deswegen verstärkt Moskau sein Militär in der Nähe zur ukrainischen Grenze. Deutschland, die EU und die NATO ringen um eine gemeinsame Antwort darauf. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/02/11/kriegsgefahr_in_der_ukraine_wie_soll_der_westen_agieren_drk_20220211_1805_9772630e.mp3 …
![Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2022 in Peking mit der olympischen Fackel.](https://assets.deutschlandfunk.de/47994e37-5abd-4147-b61e-411848c50a6a/2400x1350.jpg?t=1643996463293)Ist Dabeisein wirklich alles? Zum Auftakt der Olympischen Winterspiele in Peking ist das eine gute Frage. Großer Sport ist zu erwarten, aber in Sachen Menschenrechte, Umweltschutz und Corona-Eindämmung sehen viele China als zweifelhaften Gastgeber. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter …
![Szene aus einem Klassenzimmer: Ein Schüler an der Fritz-Karsen-Schule im Berliner Ortsteil Britz meldet sich.](https://assets.deutschlandfunk.de/68e36b05-8ffd-4e01-b9bf-b85874abfece/2400x1350.jpg?t=1643387005222)Die hohen Infektionsraten der Omikron-Welle verunsichern Schüler, Eltern, Lehrer und Politiker und verursachen chaotische Zustände in Familien und Schulen. Präsenzunterricht, hybride Unterrichtsformen oder Distanzlernen: Das ist nun wieder die Frage. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter …
![Mehrere Spritzen mit einem Corona-Impfstoff liegen in einer Schale.](https://assets.deutschlandfunk.de/67530cc6-6fb8-46cf-8cf2-e15528bada77/2400x1350.jpg?t=1651350777595)Nicht nur Bundesgesundheitsminister Lauterbach will sie: die allgemeine Impfpflicht gegen Covid-19. Aber auch Widerstand formiert sich. Was spricht dagegen - aus juristischer, epidemiologischer, gesellschaftlicher und praktischer Sicht? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur Audiodatei](https://podcast- mp3.dradio.de/podcast/2022/01/21/corona_impfpflicht_uebergriffige_symbolpolitik_oder_ausweg_drk_20220121_1805_f2431ed0.mp3 "Direkter Link zur Audiodatei")
![Zwei Steckdosen in einer Wohnungswand. Atomenergie und Windkraft Zeichnungen rechts und links davon.](https://assets.deutschlandfunk.de/78ec21f7-4c2b-4275-a707-aa464b22a4c4/2400x1350.jpg?t=1642156020778)Eine EU-Vorlage sorgt für Aufregung: Atomkraft und Gas sollen zukünftig als „grün“ gelten. Länder wie Deutschland und Österreich protestieren. Andere, wie Polen und Frankreich, hoffen auf Investitionen. Wie soll der europäische Energiemix aussehen? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel …
![Peacekeeping Forces aus Russland fahren nach Kasachstan](https://assets.deutschlandfunk.de/b2f39e50-e06b-4ec1-9ac2-076a9182e3fb/1280x720.jpg?t=1641534858302)Seit Wochen zieht Russland Truppen an der Grenze zur Ukraine zusammen. USA und EU sind besorgt: Droht ein russischer Einmarsch in die Ukraine? Die Diplomatie läuft auf Hochtouren, doch was Russlands Präsident Putin beabsichtigt, bleibt unklar. Moderation: Gerhard Schröder www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link zur …
![Ein rundes Schild mit der einem Piktogramm einer rot durchgestrichenen Hand in den Wellen versinkend, ist auf einer Demonstration in Stuttgart zu sehen.](https://assets.deutschlandfunk.de/f68ed772-ab4a-4c53-92e4-2732fbfcb4a2/2400x1350.jpg?t=1639747741992)Neuanfang, Paradigmenwechsel, modernes Einwanderungsland: Die Ampelkoalition verspricht eine radikal neue Migrationspolitik. Längst überfällig, sagen die einen. Eine Einladung zur illegalen Einwanderung, kritisieren die anderen. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, …
![Illustration: Aufsteigendes Liniendiagramm von einem Balkendiagramm aus Einkaufstüten.](https://assets.deutschlandfunk.de/f3d6b84c-0d4a-49f1-93cc-44441898463d/2400x1350.jpg?t=1639150440922)Die Inflation steigt und steigt. Bei mehr als fünf Prozent lag die Geldentwertung im November. Das ist der höchste Wert seit drei Jahrzehnten. Was tun? Zinsen rauf – oder abwarten, dass die Inflation von alleine abflaut? Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel [Direkter Link …